1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TX-P 46 GQ 21

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Diejohi, 27. Februar 2011.

  1. Diejohi

    Diejohi Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo alle zusammen,
    ich heiße Dieter, bin 59 Jahre alt und zum ersten mal in diesem Forum.

    Und schon habe ich auch eine Frage:
    Seit einigen Wochen bin ich Besitzer des oben genannten Fernsehen mit einer externen USB Platte zur Aufzeichnung. Wie ihr alle wißt kann man nicht einfach einen Film auf den PC laden. Was muß ich anstellen um einen Film von der Platte auf meinen PC zu laden? :confused:

    Vielen Dank
    Dieter
     
  2. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Panasonic TX-P 46 GQ 21

    Hallo,

    das geht nicht! :rolleyes:

    :winken:
     
  3. Diejohi

    Diejohi Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Panasonic TX-P 46 GQ 21

    Hallo RalfCux,
    ich hatte gehofft es gäbe irgendeine Software mit der ich auf die Platte zugreifen kann und im Dateisystem NTFS auf dem PC speichern. :(
     
  4. RalfCux

    RalfCux Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    PVR: Vu+ (Duo2, Solo2 und Uno)
    TV: Samsung UE55F6470
    AVR: Yamaha RX-V673
    Lautspr.: Teufel Theater 2
    AW: Panasonic TX-P 46 GQ 21

    Wie gesagt, es geht ganz einfach nicht. Soweit ich weiß, kannst du mit deiner Platte samt Aufnahmen nicht mal an einen anderen Panasonic-TV die Aufnahmen anschauen. Wenn dir eine solche Funktion wichtig ist, bleibt nur der Griff zu einem externen Receiver... :(
     
  5. Diejohi

    Diejohi Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Panasonic TX-P 46 GQ 21

    Ja der Fernseher ist wirklich gut, aber nichts ohne Schattenseiten.

    Das nächste Weihnachten kommt bestimmt:)
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.197
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Panasonic TX-P 46 GQ 21

    Kabel-TV oder SAT-TV?

    So ein restriktionsfreier Receiver muss nicht teuer sein (mit alternativer FW funktionieren viele Pay-TV Karten
    im internen Karten-Slot): Edision argus piccollo Kable DVB-C HDTV Receiver silber
    Edision Argus Piccollo plus HDip silber - HDTV-Receiver preiswert bestellen - SATVERSAND24.de HDTV-Receiver, Antennen, Zubehör

    Wenn ein CI-Modul erforderlich ist: Edision Argus VIP Kabel (DVB-C) Schwarz incl. HDMI Kabel

    Kaufempfehlung, Linux oder "normal"?

    Discone
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen