1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic TX-L47ETW50 soll es werden

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von african blue, 1. September 2012.

  1. african blue

    african blue Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Habe mich nach langem Lesen von Testberichten im Internet nun für den
    Panasonic TX-L47ETW50 Panasonic TX-L47ETW50 119 cm (47 Zoll) 3D LED-Backlight-Fernseher, Energieeffizienzklasse A+ (Full-HD, 800Hz bls, DVB-S/T/C, SmartTV) Bright-Silver: Amazon.de: Heimkino, TV & Video entschieden bzw. tendiere ganz stark dazu. :love:

    Hat hier im Forum jemand diesen Fernseher ? Erfahrungen ?

    Danke !
     
  2. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Panasonic TX-L47ETW50 soll es werden

    Hm, ich halte durchaus viel von Panasonic Fernsehern, allerdings als Plasma. Vor einigen Monaten hatte ich für meine Schwiegermutter einen Panasonic TX-L37EW30 gekauft, weil ich meinte, dass 42 Zoll zu groß bei ihr sind und deshalb Plasma ausschied (gibt es inzwischen erst ab 42 Zoll). Ich persönlich war aber mit dem Bild nicht so zufrieden und habe ihn (weil 42 Zoll doch gingen) beim MM gegen einen Panasonic TX-P42GW30 umgetauscht.

    Wieso soll es kein Plasma werden?
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Panasonic TX-L47ETW50 soll es werden

    Der Meinung von emailer schließe ich mich an. Zumindest was LCDs angeht sind die Geräte von Panasonic nicht die besten, bei Plasmas sind sie derzeit die besten.
     
  4. Coupe3

    Coupe3 Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Panasonic TX-L47ETW50 soll es werden

    Muss ich leider auch bestätigen, denn ich habe für einen Bekannten den TX-L37 ETW5 besorgt und war von der Bildqualität entäuscht. Ich dachte zunächst, dass ich als Plasmafreund meine Erwartungen ändern muss aber ein paar Tage später brauchte ich für unsere Wohnküche einen Neuen und hab mir bei Expe... aus der Werbung den Philips 32 PFL 5507 zugelegt. (für 499,-€)
    Ich muss Euch sagen, dass ich kein Philipsfreund war und bin, aber für das Geld macht der eine tolles LED Bild hat 400 Hz und 3D. Die Bedienug und Sendersortierung ist für Panasonicfans natürlich grauenhaft. Aber ich hatte noch Geld übrig und hab einen Technisat-HD Receiver (Technyboxx für 99,-€)
    drangehangen und ich bin voll begeistert. Das SD Bild des Philips ist sogar ein Tick besser als bei meinem TX P46GT30 (mit Technisat Digit Isio S1).
    HD+ ist hier nicht nötig. Allerdings hat der Philips beim seitlichen betrachten des Bildes einen klaren Nachteil gegen die Panas, aber für mich passt es zu Hause und für den Preis hätte ich keinen Pana bekommen. Mein Händler sagte mir auch, dass Panas. bei den LED`s sehr viel bei LG einkauft und vielleicht hat das was mit der schlechteren Bildqualität zu tun. Aber wie Gorcon schon oft erwähnt hat, muss sich jeder selbst einen Eindruck machen und beim Philips ist das Bild für meinen Eindruck so scharf, wie mit dem Skalpell geschnitten.:D
     
  5. african blue

    african blue Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Panasonic TX-L47ETW50 soll es werden

    Jetzt werde ich wieder unsicher :eek:

    Habe den Panasonic beim Händler gesehen und war überzeugt.

    Es soll ein LED werden, wegen des Stromverbrauchs.

    Alternative wäre Samsung Samsung UE46D6500VSXZG 116 cm (46 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher, Energieeffizienzklasse A (Full HD, HD Ready bei 3D, 400Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+) schwarz: Amazon.de: Heimkino, TV & Video

    Da liest man allerdings von kleinem Betrachtungswinkel, Spiegelproblmen und Problemen mit CL+. :confused:

    Cl+ soll es eigentl. sein, weil der KabelDeutschland Receiver in Stromfresser ist.

    Es ist wirklich hart, eine Entscheidung zu treffen :eek:
     
  6. Coupe3

    Coupe3 Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Panasonic TX-L47ETW50 soll es werden

    Wie ich gesehen habe, spiegelt der Samsung recht stark und ist auch sehr kompliziert in der Bedienung. Mein Vorschlag ist wie gesagt Philips 46 PFL 5507, der hat die gleiche Ausstattung, spiegelt lange nicht so, ist ähnlich gut oder schlecht in der Bedienbarkeit, aber kostet bei Amaz.... erheblich weniger (788,99€) und bis 9.9.12 gibts noch gratis einen Blue Ray Player dazu.
     
  7. african blue

    african blue Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Panasonic TX-L47ETW50 soll es werden

    Bei Phillips geht USB-Recording nur bei bestehender Internetverbindung. Daher scheidet der aus, weil das ein völliges Unding ist !

    Trotzdem Danke !
     
  8. Coupe3

    Coupe3 Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Panasonic TX-L47ETW50 soll es werden

    Mit dem neuesten Softwareupdate geht USB-Recording auch ohne Internetverbindung beim Philips.
     
  9. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Panasonic TX-L47ETW50 soll es werden

    Wenn der Fernseher 24 Stunden einen weissen Bildschirm zeigen soll, mögen die Kosten für den etwas höheren Durchschnittsverbrauch eines Plasma nach einigen Jahren den Mehrpreis für einen vergleichbar guten LED übersteigen, ansonsten reden wir m.M.n. über "Peanuts". Da ist mir persönlich ein knackiges gutes Bild wichtiger.

    PS: Darf ich fragen welches Auto du fährst und wie oft du es nutzt, obwohl der Weg auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad möglich gewesen wäre?
     
  10. african blue

    african blue Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Panasonic TX-L47ETW50 soll es werden

    Der Phillips kommt aber bei vielen Rezensionen ganz schlecht weg ! Fernbedienung, Sendersortierung u.s.w.
    Jetzt weis man natürlich nicht, ob die Macken inzwischen durch Updates behoben sind........
    Für mich ist das mit den Updates sowieso Wahnsinn. Man könnte fast denken, die Firmen hauen ihr Zeug raus und die Erstkäufer übernehmen die Endkontrolle !


    Ich glaube,ich muss noch mal zum Händler und mit viel Zeit vergleichen.


    P.S.: Hat schon mal jemand bei Amazon bestellt ? Zufrieden mit der. Lieferung des Fernsehers ? Oder sogar an Amazon zurückgeschickt ?
    Eigentlich will ich beim Händler kaufen, aber dort habe ich kein Rückgsberecht,wenn der Fernseher doch nicht passt !
     

Diese Seite empfehlen