1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic hat sich vom Format VHS noch nicht verabschiedet...

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von TV_WW, 13. Januar 2009.

  1. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.120
    Zustimmungen:
    659
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    und bringt einen Kombiplayer für Blu-ray, DVD, CD und VHS-Videokassetten.

    Sogar mit HD-Upscaling für VHS-Kassetten. :eek:

    Panasonic DMP-BD70V: VHS-Upscaling und Blu-ray-Player
     
  2. Flöte

    Flöte Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Panasonic hat sich vom Format VHS noch nicht verabschiedet...

    Klasse, den könnte ich gebrauchen.
    Leider sind 450,- $ zuviel. :)
     
  3. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Panasonic hat sich vom Format VHS noch nicht verabschiedet...

    Das ist ja mal geil, wenn einer eine schöne VHS-Sammlung hat und man da noch was aus der Bildqualität rausholen kann ist das Teil sicher nicht schlecht.
     
  4. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.120
    Zustimmungen:
    659
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Panasonic hat sich vom Format VHS noch nicht verabschiedet...

    Ob Upscaling bei VHS wirklich so viel bringt bezweifle ich hier mal.

    "Matsch" bleibt "Matsch", da hilft auch kein Upscaling.
     
  5. Disicples

    Disicples Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Panasonic hat sich vom Format VHS noch nicht verabschiedet...

    Wie wohl 1080p hochskalierte, analoge VHS Aufnahmen aussehen?:rolleyes:
     
  6. Fusion-strike

    Fusion-strike Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    TV:Panasonic TH 42 PZ70 EA
    Receiver:Pace DS810HD
    AW: Panasonic hat sich vom Format VHS noch nicht verabschiedet...

    Aus solchen gründen liebe ich Panasonic. Aber leider haben sie die Laserdisc vergessen,dann wäre es perfekt :D
     
  7. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: Panasonic hat sich vom Format VHS noch nicht verabschiedet...

    Also ich weiss nicht. Die DVD ist seit über 10 Jahren auf dem Markt und den Heimkinofan möchte ich sehen, der seine Sammlung noch nicht auf DVD umgestellt hat.

    Ich habe mir Anfang der 90er mal ein paar STAR TREK Kassetten zugelegt und die waren schon Ende der 90er nicht mehr genießbar. Da hätte auch ein Upscaling nichts mehr gebracht.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Panasonic hat sich vom Format VHS noch nicht verabschiedet...

    das möcht ich auch mal sehen, wie meine 15 Jahre alten grisselnden VHS Aufnahmen auf 1080p aussehen :eek:

    So aus dem Stand würde ich sagen...Preis für das "Schwachsinnsfeature 2009" an Panasonic
     
  9. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.120
    Zustimmungen:
    659
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Panasonic hat sich vom Format VHS noch nicht verabschiedet...

    Mich würde da ja interessieren wie das Gerät die unterschiedlichen Seitenverhältnisse handhabt beim Skalieren.
    VHS ist ja auf 4:3 festgelegt, HDTV dagegen auf 16:9.
    Da gibt es jetzt mehrere Möglichkeiten:
    Entweder der Skaler skaliert im 4:3 Format und es gibt Trauerränder bzw. schwarze Balken oder
    es wird stärker skaliert und das VHS Videobild oben und unten abgeschnitten, dafür bildflächenfüllend dargestellt.
     
  10. Nonfarmale

    Nonfarmale Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Toshiba 42ZV555D
    Panasonic DMP-BD55
    Onkyo TX-SR706
    Edision Argus V.IP 2 DVB-C
    AW: Panasonic hat sich vom Format VHS noch nicht verabschiedet...

    Gar nicht mal so schlecht.

    Ich habe einige meiner VHS-Kassetten mit dem Panasonic DMR-EH80V auf die Festplatte kopiert, Werbeblöcke rausgeschnitten und dann auf DVD gebrannt. Wenn ich jetzt diese DVD+R auf meinem neuen Panasonic-BluRay-Player abspiele, komme ich zwar nicht an die Bildqualität einer Kauf-DVD heran, aber besser als damals direkt von VHS sieht es schon aus. Die Schärfe leidet meist leicht, dafür ist das Rauschen weniger geworden und die Farben erscheinen kräftiger.

    Hm - ich müßte direkt mal eine VHS-Kassette einlegen und schauen, wie das dann auf dem Full-HD-TV ausschaut :D

    Viele Grüße
    N.

    PS:
    @ Batman 63:

    Der ganze Aufwand lohnt sich natürlich nur für Filme oder Serien, die auch nach 10 Jahren noch nicht auf DVD erschienen sind. Ich denke da nur an "Space 2063" oder "Mission Erde". Ansonsten wäre diese Umwandlerei der absolute Blödsinn.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2009

Diese Seite empfehlen