1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic DMR-XS350 Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Kap62, 29. März 2010.

  1. Kap62

    Kap62 Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Habe seit 3 Tagen den neuen XS350 mit CI/CI+.

    Meiner Meinung nach hat sich Panasonic nun auch dem üblichen "Software Optimierung beim Kunden" angeschlossen.

    Bin schon etwas enttäuscht, da:

    1. Twin Tuner, der aber bei Anschluss eines Antennenkabels im Aufnahmemodus kein paralelles anderes Programm zum sehen zulässt (also ich meine auf gleicher v/h Ebene).
    2. Zwar eine Funktion für die Optionskanäle (Sky BL) hat, diese aber dann nicht entschlüsseln kann.
    3. Zeitaufnahmen vergisst (das hab ich noch nie von Panasonic FP Geräten erlebt).
    4. Im EPG die Daten offensichtlich jeweils live holt und das kann dauern (insbesondere bei SKy Cinema +1, +24)
    5. Die Kommandos per FB nur sehr langsam umsetzt.
    6. Ab und an wird das Alphacrypt Modul mit Sky Karte nicht mehr erkannt.

    Das Positive:

    Aufnahmen haben keinerlei Tonaussetzer, sind in 5.1 und auch keine Bildstörungen.

    Man kann nur hoffen, dass ein Firmware Update einige Probleme löst. Insbesondere Punkt 1. ist schon sehr enttäuschend, da alle anderen bekannten FP Receiver dies können. :eek:

    Wie sind eurer Erfahrungen?
     
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.783
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Panasonic DMR-XS350 Erfahrungen

    Danke für deinen Erfahrungsbericht. Ich glaube der Receiver scheidet auf meiner Wunschliste zunehmend aus.
     
  3. Kap62

    Kap62 Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Panasonic DMR-XS350 Erfahrungen

    Man muss halt abwägen zwischen guter Software für EPG/SFI etc. und der Sicherheit das jede (gelungene:)) Aufnahme keine Bild-/Ton-Aussetzer hat.

    Der XS350 garantiert derzeit nur letzteres. Bislang hatte ich den Technisat HDS2plus, der konnte letzteres nicht so gut, dafür ersters.

    Wie gesagt, vllt. bringt Panasonic mit einem Update alles in Ordnung.
     
  4. Anemonis

    Anemonis Guest

    AW: Panasonic DMR-XS350 Erfahrungen

    Mist :mad:
    Ich wünschte, ich hätte das jetzt nicht gelesen.
    Trotzdem Danke an Kap62

    Punkt 1
    Ja, damit hatte ich schon gerechnet

    Punkt 2
    Das ist ein no go für mich:mad: Habe Sky mit Alphacrypt Classic
    Wiklich keine Optionskanäle?

    Punkt 3
    Typisches Problem von Receivern die frisch auf dem Markt sind.
    Hätte gedacht Panasonic passiert das nicht.

    Punkt 4
    Kann man nicht den EPG Datendownload auf einige wenige Kanäle begrenzen? So wie bei Technisat. Das müsste dann doch schneller gehen.

    Punkt 5
    War mir auch bekannt. Kiste soll ein bisschen träge sein.
    Habe aber eine Universalfernbedienung. Vielleicht besteht da noch Hoffnung

    Punkt 6
    Äußerst ärgerlich:mad:



    Viel mehr schlechtes möchte ich nicht mehr hören,
    sonst scheidet das Teil aus:rolleyes:


    gruss
    anemonis
     
  5. wolfgang1895

    wolfgang1895 Gold Member

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P42GW10
    Humax iCord HD 500 GB
    Sky SHD2 Pace TDS865NSDX
    Panasonic DMP-BD65
    AW: Panasonic DMR-XS350 Erfahrungen

    Ich überlege auch seit einiger Zeit vom Humax iCord auf den Panasonic XS350 bzw. BS750 zu wechseln. Aber das mit der fehlenden Durchschleifmöglichkeit zum 2. Tuner nervt ganz schön.

    Zur Zeit habe ich ein SAT-Kabel direkt im TV und 1 SAT-Kabel im Humax iCord mit Durchschleifkabel auf den 2. Tuner. So kann ich im TV schauen und auf dem Humax 2 Sendungen gleichzeitig (mit den Transpondereinschränkungen V/H) aufnehmen. Hab das Teil jetzt 6 Monate ohne Probleme und bin sehr zufrieden.

    Da ich mit meinem Panasonic-Plasma auch super zufrieden bin, wollte ich halt auch den FP-Recorder von Panasonic haben, zumal ich bereits einige analoge FP-Recorder von Panasonic über meinen bisherigen Kabelanschluss hatte und auch immer zufrieden damit war.

    Aber wenn ich Deine Aufzählungen so lese, lass ich dies erstmal. Wie Du schon sagtest, mal abwarten ob Panasonic die Probleme im Griff bekommt.
     
  6. Kap62

    Kap62 Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Panasonic DMR-XS350 Erfahrungen

    Das mit den Optionskanälen bei Sky BL läßt sich vermutlich durch einen Scan Samstags um 15.oo Uhr und dem direkten Abspeichern von BL 1-11 regeln.

    Das EPG läßt sich nicht eingrenzen auf einige Kanäle. Zumindest finde ich nichts im Einstellungsmenü. Er holt sich die Daten sobald man die EPG Taste drückt. Einige Sender sind sofort da, bei anderen dauert es und wenn sie kommen, dann verschwinden sie auch schnell mal wieder.

    Gegen das Bild (1080p) und die Aufzeichnungsqualität kann man aber wirklich nichts sagen...Erstklassig.

    Ich wollte auch zu meinem Panasonic Plasma den passenden Receiver. Mit dem TV gibt es weder das Probs EPG noch das mit den Optionskanälen. Insofern: Da hat jemand geschludert in der Pana Software Abt.
     
  7. Anemonis

    Anemonis Guest

    AW: Panasonic DMR-XS350 Erfahrungen

    Halte uns bitte auf dem Laufenden wegen den Optionskanälen.
    Das Aufrufen fuktioniert ja unter Option, Unterkanal.
    Findet er denn die Unterkanäle? oder kann er nur nicht entschlüsseln?
    Gibts dann eine Fehlermeldung?

    Das sollte mindestens funktionieren.:rolleyes:

    Sonst hat das keinen Zweck mit der Kiste.

    gruss
    anemonis
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. März 2010
  8. Kap62

    Kap62 Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Panasonic DMR-XS350 Erfahrungen

    Er findet die Unterkanäle, nur entschlüsselt er sie nicht>> Fehlermeldung: Es ist kein CAM mit entsprechender Karte eingesteckt.

    Sobald man auf die Konferenz wieder geht entschlüsselt er. Vermutlich kommt er mit den SID's "noch" nicht klar.

    Für mich eigentlich derzeit das geringste Problem, solange es gelingt die Optionskanäle am Samstag nachmittag (dann wenn sie senden) direkt abzuspeichern.
     
  9. Anemonis

    Anemonis Guest

    AW: Panasonic DMR-XS350 Erfahrungen

    Werden denn die einzelnen Spiele (meisstens ja 5) mit Namen aufgelistet?
    Und lassen sich auch einzeln auswählen?

    Hast Du ein Alphacrypt Classic oder ein Light Modul?
    Mit welcher Software?

    Ich frage deshalb, weil in Digital Tested die Pana Schwestermodelle 750/850 getestet wurden und dabei auch die Pay TV fähigkeit

    Ich zitiere:
    "Dabei zeigten sich keine Schwächen, denn sowohl mit Diabolo- als auch mit
    Alphacrypt Modulen kann das Gerät perfekt umgehen":eek:

    Auch das Funktionieren der Unterkanäle wurde bejaht.
    NaJa, vielleicht haben die genau diesen Punkt nicht getestet
    weil gerade keine Bundesliga war.:(


    gruss
    anemonis
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. März 2010
  10. Kap62

    Kap62 Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Panasonic DMR-XS350 Erfahrungen

    Habe auch Alphacrypt Classic, sw 3.20

    Die einzelnen Unterkanäle wurden angezeigt mit den entsprechenden Spielpaarungen, aber halt nicht entschlüsselt. Geht man dann wieder auf den ersten Unterkanal kommt die Konferenz, die dann entschlüsselt wird.
     

Diese Seite empfehlen