1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic DMR EX82S - Satellitensignal durchschleifen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gsguitar, 7. November 2012.

  1. gsguitar

    gsguitar Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forumsmitglieder,
    dies ist mein erster Beitrag hier und ich erhoffe mir Hilfe bei einem kleinen aber feinen Problem... sollte ich den falschen Bereich gewählt haben: sorry, bitte verschieben.
    Wir nutzen seit mehreren Jahren den oben genannten Panasonic DMR EX80S als Satellitenreceiver und Aufnahmegerät, bisher mit einem alten Röhren-TV.
    Am Wochenende haben wir uns einen neuen Fernseher, einen LG 42 LM 640 S zugelegt. Dieser bietet eigentlich alle Funktionen, die vorher der DMR EX80S übernommen hatte und zusätzlich HD, nur auf DVD aufnehmen/kopieren kann man damit nicht. Ich würde daher gerne den Receiver/Festplatten/DVD-Recorder vor dem Fernseher belassen und das Satelittensignal einfach durchschleifen. Als ich das ganze aufgebaut und verkabelt hatte, funktionierte diese Konfiguration auch gut - aber nur kurz. Zunächst war der Receiver/Festplatten/DVD-Recorder aus, der Fernseher empfing ein Signal. Dann wollte ich testen, was passiert, wenn man den Receiver/Festplatten/DVD-Recorder anschaltet: kein Signal auf dem Satellteneingang des Fernsehers (logisch ;-)) ABER: auch nach dem Ausschalten des Receiver/Festplatten/DVD-Recorder war kein Signal mehr vorhanden und ich bekomme es auch nicht wieder hin.
    Sat-Kabel direkt an Fernseher klappt reibungslos.
    Kann es sein, dass ich durch meine Aktionen irgendetwas kaputt gemacht habe? Könnte es womöglich nur am Kabel liegen? Kann/muss man an dem Panasonic etwas einstellen, damit er das Signal durchschleift???
    Vielleicht kann mir ja jemand hier helfen,
    Gruß, gsguitar
     
  2. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Panasonic DMR EX82S - Satellitensignal durchschleifen

    Bei Durchschleifbetrieb legt der Receiver bereits durch LNB-Spannung und ggf. 22kHz-SIgnal die Auswahl eines der 4 Bänder fest (siehe http://www.hd-box.info/media/archive1/ebenen_192E.pdf). Wenn du ARD(nicht HD) auf dem Receiver auswählst, gehen nur Sender aus dem Bereich HH auf dem TV.
    Wenn Du den Stromstecker des Receivers ziehst, legt er keine Vorauswahl mehr fest; dann dürften alle Sender gehen.
    Sinnvoll wäre nur eine weitere Leitung von LNB oder Multischalter zum TV.
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.564
    Zustimmungen:
    4.231
    Punkte für Erfolge:
    213
  4. gsguitar

    gsguitar Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Panasonic DMR EX82S - Satellitensignal durchschleifen

    Hallo,
    danke erstmal für die Antworten.
    Es wird wohl auf so einen Prioritätsschalter hinauslaufen, da der EX82S das Signal im ausgeschalteten Zustand nicht weiterleitet und ich kein zweites Kabel ins Wohnzimmer bekomme, ohne größeren Aufwand zu betreiben.
    Fragt sich nur noch, ob es einen Unterschied macht, den Schalter von Hama (ca. 17,50) zu nehmen, oder ein 1/3-so-teures Produkt...
    Gruß, gsguitar
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.564
    Zustimmungen:
    4.231
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Panasonic DMR EX82S - Satellitensignal durchschleifen

    Bestell doch einfach beide und teste.
     
  6. gsguitar

    gsguitar Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Panasonic DMR EX82S - Satellitensignal durchschleifen

    Hm, das liest sich so, als ob ich es bereuen würde, nur den günstigeren zu bestellen - frei nach dem Motto: wer billig kauft kauft zweimal. :confused:
    Gruß, gsguitar
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.183
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Panasonic DMR EX82S - Satellitensignal durchschleifen

    Nur Hama weiß warum deren Schalter so teuer ist, das Innenleben der Schalter ist zu über 90% in allen Schaltern gleich ....
     

Diese Seite empfehlen