1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic DMR-ES10EG - Werbung rausschneiden nur bei DVD-Ram und nicht bei RWs?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von milo, 1. April 2006.

  1. milo

    milo Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Digital PS Receiver (Premiere) von Technisat

    Medion 24040 mit 40 GB

    Comag SL50/1CI PVRready

    D-Box 2 Philips original SW
    Anzeige
    ist es richtig, daß ich werbung in einem aufgenommenen titel nur rausschneiden kann, wenn ich auf eine dvd-ram aufnehme?

    habe hier nämlich eine dvd-rw und da geht das nicht. allerdings bin ich von viel billigeren geräten gewohnt, daß man bei rws immer die werbung rausschneiden kann.

    bitte um infos von usern, die das gerät auch besitzen. danke!
     
  2. MrBurns

    MrBurns Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    17
    AW: Panasonic DMR-ES10EG - Werbung rausschneiden nur bei DVD-Ram und nicht bei RWs?

    Hab in einer Zeitschrift gelesen, dass es mit einer -RW möglich ist, wenn man diese vor der Aufnahme im VR-Modus formatiert (Menu "Disc-Management", dann "Functions"-Taste).

    Da ich auf den DMR-ES15EG warte, konnte ich es selbst leider noch nicht ausprobieren.
     
  3. milo

    milo Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Digital PS Receiver (Premiere) von Technisat

    Medion 24040 mit 40 GB

    Comag SL50/1CI PVRready

    D-Box 2 Philips original SW
    AW: Panasonic DMR-ES10EG - Werbung rausschneiden nur bei DVD-Ram und nicht bei RWs?

    habe sie formatiert. aber keine änderung damit.

    in welcher zeitschrift hast du das gelesen?
     
  4. MrBurns

    MrBurns Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    17
    AW: Panasonic DMR-ES10EG - Werbung rausschneiden nur bei DVD-Ram und nicht bei RWs?

    In der AVF-Bild 5/2005 wurde das Gerät getestet und unter Rubrik "Tips und Tricks zum Testsieger" wurde allgemein gezeigt wie man Werbeblöcke bei RAM und -RW herausschneidet.

    In der Ausgabe 9/2005 kam deine Frage in einem Leserbrief auf. Was ich oben schrieb, war die Antwort der Redaktion.
     
  5. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Panasonic DMR-ES10EG - Werbung rausschneiden nur bei DVD-Ram und nicht bei RWs?

    Man sollte dabei aber nicht vergessen: eine DVD-RW im VR-Modus ist nicht mehr kompatibel mit dem normalen DVD-Video-Format und somit nur noch auf wenigen DVD-Playern abspielbar.
    Wenn man die entsprechenden Aufnahmen NUR FÜR SICH SELBST macht ist es sicher kein grosses Problem, ansonsten würde ich aber um den VR-Modus einen weiten Bogen machen.
    Willkommen im Club, ich warte auch auf den DMR-ES15! :winken:
     
  6. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Panasonic DMR-ES10EG - Werbung rausschneiden nur bei DVD-Ram und nicht bei RWs?

    Auch nicht wirklich: billige Geräte setzen meist auf das +R/+RW-Format. Bei +RWs wird die Werbung nicht herausgeschnitten, sondern es werden lediglich Marken gesetzt, und beim Abspielen wird die Werbung übersprungen.
    Wenn man die entsprechenden DVDs aus dem Rekorder rausnimmt, und in einen einfachen DVD-Player steckt, kann das ganze wieder völlig anders aussehen.
     
  7. milo

    milo Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Digital PS Receiver (Premiere) von Technisat

    Medion 24040 mit 40 GB

    Comag SL50/1CI PVRready

    D-Box 2 Philips original SW
    AW: Panasonic DMR-ES10EG - Werbung rausschneiden nur bei DVD-Ram und nicht bei RWs?

    @aladar:

    ich weiß, daß nur marken gesetzt werden. das würde mir aber reichen. um den speicherplatz, den die werbung belegt, geht es mir dabei überhaupt nicht.

    und die dvds, wo eben marken für die werbung gesetzt wurden, waren bisher bei mir mit allen normalen dvd playern auch abspielbar.


    was heißt denn überhaupt vr-modus? ich kann die -rw ja auch direkt bespielen, ohne sie mit dem gerät zu formatieren. wo liegt da jetzt der unterschied?
     
  8. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Panasonic DMR-ES10EG - Werbung rausschneiden nur bei DVD-Ram und nicht bei RWs?

    Im Prinzip kann man DVD-RWs in zwei Modi bespielen:
    Zum einen im normalen Video-Modus, der ist 100% kompatibel zu den im Handel erhältlichen DVD-Videos, und deshalb auch auf so gut wie allen DVD-Playern abspielbar. (Leider ist dabei eine Bearbeitung der Videodateien nicht vorgesehen, z.b. das Rausschneiden der Werbung!)
    Zum anderen im VR-Modus (Video-Recording-Format). Dieses ist ein anderes Dateiformat und erlaubt eine umfangreiche Nachbearbeitung der Aufnahmen, ist aber nicht DVD-Video-kompatibel, d. h. nur auf wenigen DVD-Playern abspielbar. Von Pioneer-Playern weiss ich dass sie das Format unterstützen, bei anderen müsste man gegebenenfalls in der Bedienungsanleitung nachsehen.
     
  9. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Panasonic DMR-ES10EG - Werbung rausschneiden nur bei DVD-Ram und nicht bei RWs?

    Würde mich mal interessieren, wie sehen die "Schnittstellen" aus, wenn du eine mit Sprungmarken versehene DVD+RW in einen einfachen DVD-Player legst?

    Und als Ergänzung: DVD-Player, die auch mit VR-Discs umgehen können tragen das Logo "RW Compatible" (zumindest bei Pioneer).
     
  10. milo

    milo Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    Digital PS Receiver (Premiere) von Technisat

    Medion 24040 mit 40 GB

    Comag SL50/1CI PVRready

    D-Box 2 Philips original SW
    AW: Panasonic DMR-ES10EG - Werbung rausschneiden nur bei DVD-Ram und nicht bei RWs?

    hallo, wie sollen die schnittstellen aussehen? genau so als wenn man während einer aufnahme per hand pause drückt wenn die werbung kommt und wieder aufnahme, wenn der film wieder anfänfgt. ist ganz unspektakulär und hat immer wunderbar geklappt bei meinem billigen dvd-rekorder.


    zum vr-modus: wie bekomme ich es denn hin, eine dvd-rw in meinem panasonic in diesem modus zu bespielen?
     

Diese Seite empfehlen