1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic DMR-EH 56 EG - AVI geht nicht

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von alphafox, 7. August 2006.

  1. alphafox

    alphafox Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    SONY TV
    Panasonic DMR EH56
    Anzeige
    Hallo liebe DVD Gemeinde,

    ich bin seit letzter Woche im Besitz eines DVD-Recorders der Type DMR-EH 56 EG-S
    mit welchem ich sehr zufrieden bin.
    Was mir bis dato jedoch nicht gelungen ist, ist eine original AVI Datei einer
    Digital Kamera, kopiert auf eine DVD+R bzw. auf eine CD-RW, abzuspielen.

    Das Gerät meldet immer "Dieser Titel kann nicht wiedergegeben werden".
    Als Digital Kamera habe ich verwendet:
    • Canon Power Shot A70 (Beigefügte Beispiel Datei)
    • Casio Exilim EX-Z750
    Bitte um Info: Liegt ein Bedienungsfehler vor oder ein Gerätefehler?
     
  2. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Panasonic DMR-EH 56 EG - AVI geht nicht


    Hi,

    weder noch es ist schlicht unmöglich und auch absichtlich unterbunden AVI-Dateien mit so einem Gerät wiederzugeben.

    CD-RW geht gar nicht - das ist kein "Computer-Laufwerk"
    - um es kurz zu machen Du kannst mit ALLEN diesen Marken-Geräten nur "OFFIZIELLE" DVDs wiedergeben und oder kopieren (wenn ohne Kopierschutz:D ).
    Schau einfach in die Betriebsanleitung des Gerätes was für DVD-Formate dass Modell unterstützt.

    Suche bei Pana-Geräten nach dem Absatz "nicht abspielbare Discs" im Abschnitt Festplatten-, Disc- und Karten-Information.

    Für AVIs brauchst Du ein DVD/CD Laufwerk in einem PC
    ODER einen dieser Billig-Player "Marke Supermarkt" da werden nämlich "PC-Laufwerke" verbaut und die können "z.T." auch AVI.

    So long,
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Panasonic DMR-EH 56 EG - AVI geht nicht

    Nein, die können nicht "AVI".

    Die können evtl. DivX in AVI. Oder MPEG4 in AVI. Aber AVI kann keiner.
    Vorallem wenn das Zeug aus einer Digitalkamera stammt. Dann sind da evtl. kompremierte Einzelbilder drin (MJPEG) oder irgenetwas anderes ungewöhnliches.
    Und wenn das trotzdem klappt dann fehlt evtl. der Ton weil der DVD Player z.B. kein AAC kann.

    BTW: Ein PC kann auch kein AVI ;-) Jenachdem was drin ist muß man nämlich vorher auch erstmal haufenweise Codecs installieren (Was beim DVD Player leider nicht geht).

    AVI ist nur eine Verpackung für Audio-/Videodaten. Und diese Audio-/Videodaten muß ein Player halt können und nicht nur die Verpackung.


    @alphafox: Erstmal mußt du rausfinden in welchem Format die Kameras aufnehmen die du nutzen willst. Dann mußt du schauen ob dein Player diese Formate abspielen kann.

    Alternativ kann du auch am PC ne DVD-Video aus den Aufnahmen machen (du mußt eh am PC um die Daten auf DVD zu brennen. Dann kannst du auch gleich ne DVD-Video draus machen) dann spielt die auf JEDEM DVD Player.

    BTW: Hast du Nero? Wenn ja dann probiere mal Nero Vision Express. Damit solltest du aus den Kamera Videos ganz einfahc ne DVD-Video bekommen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2006
  4. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Panasonic DMR-EH 56 EG - AVI geht nicht

    Hi,

    Richtiiiiiiiiig, da hast Du natürlich recht
    - das kommt davon wenn sich das Hirn während des schreibens hauptsächlich mit KAUEN beschäftigt und AVI "rauskaut" - in meiner Baumschule hätten sie nu wieder was von Themaverfehlung gefaselt:D :D :D .

    Nero Vision Express ist übrigens ne gute Idee...


    So long,
     
  5. alphafox

    alphafox Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2006
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    SONY TV
    Panasonic DMR EH56
    AW: Panasonic DMR-EH 56 EG - AVI geht nicht

    AVI mit NERO oder sonst was zu bearbeiten funktioniert.
    Ist natürlich eine Möglichkeit, jedoch jedesmal ein erheblicher Zusatzaufwand.

    Auf meinem PC habe ich mehrere DVD Player und die haben mit den AVIs der Kameras null Probleme.

    So long - Danke an alle für die Info.

    PS: Von Panasonic habe ich bis dato keine Antwort erhalten.
    In dem Benutzerhandbuch ist nämlich AVI als
    unterstütztes Format angeführt.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Panasonic DMR-EH 56 EG - AVI geht nicht

    Ist ja auch keine Kunst. Am PC knallt man sich einen Codec Pack drauf und dann kan der 987 verschiedene Videoformate abspielen.

    Standalone DVD Player (also die Kästen die man sich ins Wohnzimmer stellt) müssen das in Hardware machen. Also da drin in ein Chip der nur dafür gebaut ist die 3-4 verschiedenen Formate abzuspielen für die er gebaut ist.

    Wie schon gesagt: AVI ist kein Format, da kann alles möglich drin sein.
    Das das Handbuch sagt es kann AVI ist shclichtweg Blödsinn wenn nicht GENAU definiert wird WAS in AVI er kann.

    cu
    usul
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Panasonic DMR-EH 56 EG - AVI geht nicht

    Eben. AVI ist ein Container. Da kann alles mögliche drin sein.
     

Diese Seite empfehlen