1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic: Die Blu-ray-Rekorder kommen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. November 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.732
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Das jahrelange Warten soll endlich ein Ende haben. Nur noch wenige Monate, dann veröffentlicht Panasonic seine ersten Blu-ray-Rekorder auch endlich in Deutschland.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.868
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Panasonic: Die Blu-ray-Rekorder kommen

    Mich würde mal der Preis interessieren. Würde gernen meinen VHS Rekorder in Rente schicken.

    Gibts schon Blu Ray Rohlinge zu kaufen?
     
  3. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Panasonic: Die Blu-ray-Rekorder kommen

    Klar gibts Blu-Ray Rohlinge zu kaufen, seit 2 Jahren ungefähr :D

    Zum Thema:
    Ist der absolute Schwachfug, was Panasonic da veranstaltet, da die Aufnahmen re-encodiert werden, also nicht in originaler Qualität abgespeichert und gebrannt werden können.
    Ist zumindest für mich ein absolutes No-Go, ich will exakt die originale Qualität auch brennen können!
    Das war schon damals für mich einer der Hauptgründe, warum ich den Panasonic DMR-EX80S wieder aussortiert habe, der transkodiert nämlich auch...

    Also bleibe ich weiter bei meinem HD S2 und brenne meine High-Definition Aufnahmen mit TsMuxerGUI verlustfrei auf Double-Layer Rohlingen <hehe>
     
  4. beleboe

    beleboe Silber Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Humax HD Fox, Smart MX 04 CI, 80 cm Schüssel mit Octo-LNB.
    AW: Panasonic: Die Blu-ray-Rekorder kommen


    Die gibt es. Es gibt entsprechende Brenner für den Computer.
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.868
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Panasonic: Die Blu-ray-Rekorder kommen

    Damit hat sich der Panasonic für mich erledigt. :winken:
     
  6. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: Panasonic: Die Blu-ray-Rekorder kommen

    So wie ich es gelesen habe, soll die teuerste Wersion um die 1500 Euro kosten....
     
  7. lex12

    lex12 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Panasonic: Die Blu-ray-Rekorder kommen

    Was soll man denn (kann man denn) aufnehmen? Nicht mal die ÖR, die blenden mittlerweile wie die Privaten laufend irgendwelche Infofelder ein mit Programmhinweisen u.ä. Da wäre jede Aufnahme versaut. Private lassen entweder überhaupt keine Aufnahmen zu oder man kann die Werbung nicht mehr entfernen/überspringen. Was soll also ein Bluray-Recorder?
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Panasonic: Die Blu-ray-Rekorder kommen

    Wie soll das mit nem Recorder gehen? Der bekommt deintelaced, gescaltes und unkomprimiertes Video über HDMI.

    Wobei der Sinn dieser Geräte eh zweifelhaft ist wenn zwei große Plattformen HDCP einsetzen. Bleibt das Ding also für Sendungen der öffendlich Rechtlichen für Leute die passende unzertifizierte HD Receiver nutzen.

    cu
    usul
     
  9. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Panasonic: Die Blu-ray-Rekorder kommen


    Ja , schon lange und die sind sehr teuer.

    Die Frage die sich stellen wird ist eher was du damit aufnehmen können wirst.

    Panasonic hat außerde erst einmal die Entwicklung gestoppt als HD+ Restriktionen bekannt gegeben wurden.

    Das Gerät ist eigentlich fertig entwickelt aber eventuell plant man ein deutsches Modell wo alle Kundengängelungen eingebaut werden sollen.

    Im UK sind die Geräte schon im Privatbesitz, nur aufnehmen kann man damit nichts weil die Briten Broadcastflags mitsenden.
     
  10. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Panasonic: Die Blu-ray-Rekorder kommen

    Nene, über HDMI kann gar nichts aufgenommen werden, wird wahrscheinlich auch nie gehen!
    Einfach die technischen Daten angucken, das Ding wandelt den hochauflösenden DVB-S2 Stream zuerst nach Analog um es dann wieder (in verschiedenen Komprimierungsstufen natürlich) wieder neu zu enkodieren!
    Aber selbst in der höchsten Stufe hat man Qualitätsverluste, da es halt nicht das Original-Signal ist, sondern eine Neu-Enkodierung.

    Wie schon gesagt, guck Dir einfach mal die DVD-Rekorder mit Festplatte für SAT (DVB-S) von Panasonic an, die arbeiten exakt nach dem gleichen Prinzip, nur in Standard-Auflösung natürlich ;)
     

Diese Seite empfehlen