1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Panasonic Blue Ray oder Technisat + DVD Recorder oder PC?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von andyte, 11. März 2017.

  1. andyte

    andyte Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich war mir nicht sicher, in welchem Forumsbereich diese Frage am besten aufgehoben ist.
    Bin recht unerfahren, was die neue Technik angeht.

    Status: Sony Fernseher ohne Schnickschnack (keine Aufnahmefunktion oder großartigen Receiver, Analoger DVD Rekorder, PC, Kabelfernsehen über Kabel Deutschland

    Ziel: Möchte auf digitale Aufnahme umsteigen, Digitales Fernsehen / Aufnahme reicht völlig sprich
    HD Aufnahme nicht wichtig. Aufgenommene Sendungen /Filme (Öffis und Kabelkanäle) sollen auf eine DVD für das beliebige Abspielen gebrannt werden zwecks Archivierung und mobilem DVD Player.

    Kriterien:
    Es soll möglich sein, dass ich eine Sendung gucke und eine andere aufnehme.
    Es soll möglich sein, versetzt die gerade aufgenommene Sendung zu sehen und auch mal Pause zu drücken etc.
    Was den Receiver angeht, wäre es vielleicht super, wenn ich flexibel bin, also DVB C S2 und T2 habe, weil falls ich umziehe und dann nicht mehr Kabel habe, kann ich das Gerät weiter benutzen.

    Gedanken: Ich bin mir nicht sicher was die beste Option ist:
    Op 1: Panasonic DMR-BCT750 Blu-Ray Recorder 500GB mit Brenner für DVD / BRs. Vorteil: 1 Gerät, Nachteil: Festlegung auf Receiver, kein DVBT-2
    Op 2: Technisat Receiver mit allen Receiver Optionen, DVD Brenner extra, Vorteil: Flexibler Receiver, Nachteil: 2 Geräte
    Op 3: Technisat Receiver mit allen Receiver Optionen, PC: Vorteil: Nur 1 Gerät, Flexibler Receiver

    Frage: Welche Optionen gehen überhaupt, wenn ja, welches ist die beste Option?
    Zusatzfrage optional: Welche Geräte /Software käme dafür in Frage?

    Ich hoffe ich konnte mein Problem verständlich schildern.
    Falls ich was wichtiges vergessen haben sollte, sorry.

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  2. Lemuren

    Lemuren Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.600
    Zustimmungen:
    2.526
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Festlegung auf die Empfangsart ist natürlich ein (potenzieller) Nachteil, aber ansonsten kannst du damit eigentlich nicht viel falsch machen. Dank Twin-Tuner kannst du sogar zwei Sendungen gleichzeitig aufnehmen und über den Tuner des Fernsehers eine dritte live ansehen. Ich habe das Schwestermodell BCT850 und bin auch sehr zufrieden. Das Kopieren von Aufnahmen auf DVD/BR ist ein bisschen komplizierter als bei meinem alten Sony RDR-HX750, aber man gewöhnt sich daran.
     
  4. andyte

    andyte Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke für die Antworten.
    Sind die Aufnahmen (SD) Aufnahmen dann Geräte gebunden oder kann ich diese dann überall abspielen?
     
  5. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.856
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Ich nutze den Panasonic Bluray Recorder BS885.
    Ob gekaufte DVDs oder in SD aufgezeichnete und danach gebrannte DVDs:
    Ein weiterer 8 Jahre alter Panasonic DVD Rekorder hat heine Probleme mit der Wiedergabe.

    Mit dem PC und Buray Laufwerk kopierte Blurays spielt der BS885 nur ab.
     

Diese Seite empfehlen