1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Palcom DSL 380

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Gabriela73, 16. Dezember 2006.

  1. Gabriela73

    Gabriela73 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Beiträge:
    29
    Anzeige
    Edit: gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2006
  2. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Palcom DSL 380

    Was soll das?
     
  3. Gabriela73

    Gabriela73 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Beiträge:
    29
    AW: Palcom DSL 380

    Edit: gelöscht
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2006
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Palcom DSL 380

    aha. Hoffen wir das es wieder bald ok ist
     
  5. lab61

    lab61 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    73
    AW: Palcom DSL 380

    Ich habe ebenfalls einen Palcom DSL 380... und einen Comaq SL55 und einen Skymaster DXR8000.

    Von allen drei Geräten hat der Palcom den besten und zuverlässigsten Empfang.
    Ausserdem hat er IMHO die beste, übersichtlichste und bequemste Menüführung.
    Ich habe ihn nur zum Zweitgerät ausgesondert, weil er nur einen Composite-Ausgang besitzt, um ihn an eine Surround-Anlage anzuschliessen, währen die anderen beiden Receiver auch SVHS-Ausgänge haben.
     
  6. Gabriela73

    Gabriela73 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Beiträge:
    29
    AW: Palcom DSL 380

    Hallo, hier...
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=1778940&postcount=11
    hatte ich meine gemachten Erfahrungen ja bereits ausführlich geschildert.

    Mittlerweile bin ich noch einen Schritt weiter und möchte meine Aussagen zum Palcom richtig stellen.
    Wie geschildert hatte ich bei den Tests mit dem Rec meines Bekannten nur noch auf ca. 3 Programmen Empfangsprobleme, die nun auch ab und an mit meinen neuen Recs auftreten.
    Es liegt an meiner Siemens Gigaset TK Anlage! Nur durch Zufall bin ich darauf gekommen und habe nun über die Forumssuche gesehen, dass das ein verbreitetes Problem ist! Stecke ich die BAsis aus, sind die wenn auch nur zeitweileg auftretenden Störungen sofort weg.
    Ich drehe hier noch ab. So ein Alarm wg ein paar Home Handys, die den einen Receiver etwas mehr, de anderen etwas weniger beeinflussen.
    Ich kann es nicht mehr testen (Palcom Geräte hatte ich ja zurückgegeben), aber ich bin mir (momentan) fast sicher, dass auch die Palcoms bei ausgeschalteten Handy einwandfrei fuktionieren! Sorry!

    MfG Gabi
     

Diese Seite empfehlen