1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pairing bei Vertragsverlängerung als ausschließende Bedingung?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von industriegigant, 19. September 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. industriegigant

    industriegigant Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    habe eine V14 Karte für Kabel. Mein Vertrag läuft am 30.09. aus.

    Da ich die Karte auch auf anderen Receivern in der Wohnung benutze, habe ich nun gar keine Lust auf das angekündigte Pairing.

    Kann ich das Pairing bei Vertragsverlängerung irgendwie ausschließen, also sagen, ich verlängere nur, wenn es kein Pairing mit meiner Karte gibt?

    OK sagen kann ich es immer, schon klar, aber wird das von Sky umgesetzt? Gibt es da Erfahrungen?
     
  2. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.382
    Zustimmungen:
    1.031
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
  3. fredman

    fredman Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pairing bei Vertragsverlängerung als ausschließende Bedingung?

    Nein, bisher weigert sich Sky, diese Kundenbedingung zu akzeptieren.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Pairing bei Vertragsverlängerung als ausschließende Bedingung?

    Privatkabel oder großer KNB? Bei den großen KNB ist derzeit unklar, ob Sky dort was mit den Karten macht, die ihnen oft garnicht gehören. Im PKN ist man grundsätzlich vom Receiver-/Kartentausch über kurz oder lang betroffen und wie "fredman" schon sagt, wird Sky keine schriftliche Zusicherung über Beibehalt alternativer Hardwarezusammenstellungen geben. Allerdings bekommt man mündlich durchaus solche Zusagen, die natürlich nichts wert sind und alle Nase lang hier nachzulesen, dass Kunden trotzdem 2 Wochen später neue Hardware bekamen. In deinem Fall würde nur Schriftliches rechtssicher sein und das bekommst Du von Sky 100pro nicht. Machst Du deine Verlängerung von einer schriftlichen Zusicherung abhängig, dann stelle dich schon mal auf eine Zeit ohne Sky ein.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    6.340
    Punkte für Erfolge:
    273
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen