1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Eike, 25. Juli 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Feller6098

    Feller6098 Platin Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.544
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Und damit ist auch wieder bewiesen, warum eine Unterscheidung zwischen Besitz und Eigentum unabdingar ist.

    Edit: bezog sich auf die Aussage, dass Sky Aufnahme des Free TV aushändigen müsse.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2014
  2. odin_79

    odin_79 Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2014
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik


    1. Ich kann bei wolf überhaupt keine Meinung erkennen, sondern nur Beiträge, die mit dem Thema überhaupt nix zu tun haben.

    2. Daß er für den bayrischen Staat arbeitet und sich auf die Wiesn freut, das kam ja von ihm selbst, ohne daß ihn jemand danach gefragt hätte,
    wo wir wieder bei Punkt 1 wären.
     
  3. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Hab ich das nicht schon vorhin so ähnlich geschrieben.
     
  4. fredman

    fredman Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Weil Sky den Vertrag nicht einhält.

    Sie könnten mir auch noch 1000 Euro dazu packen, trotzdem würden sie den Vertrag nicht einhalten und der Richter würde höchstwahrscheinlich zu meinem Gunsten entscheiden. Auch wenn er mich für bekloppt halten würde, warum ich denn das Geld nicht nehme und ruhig bin.
     
  5. MarcBush

    MarcBush Guest

    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Gib nicht auf, das wird noch...

    Aber im Ernst, lies bitte erst ein wenig im Forum und überleg, worum es gerade geht, bevor du Leuten versuchten Versicherungsbetrug unterstellst. Wenn der Leihreceiver beschädigt wird im Haushalt (ein User berichtete von zusammengestürztem Regal und Totalschaden), muss der Kunde das Gerät gegenüber Sky ersetzen (Zeitwert).
     
  6. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Warum regst du dich über mich so auf. Dann muss ja was drann was ich schreibe ansonsten regt man sich nicht auf. Jedes Mal wenn ich meinen Bayern Receiver einschalte freue ich mich das meine Bayern wieder Meister werden
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2014
  7. fredman

    fredman Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Richtig, wenn der Absender beweisen kann, dass ich sie erhalten habe. Bei Emails in der Regel nicht so einfach.
     
  8. elblindo

    elblindo Junior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Gigablue Quad HD
    Gigablue X3
    Opticum AxOdin
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    So sehe ich das auch: Klassische Vernehmertaktik - der Delinquent muss sich zunächst mal auf eine Aussage festlegen - die kann man dann weiterverwerten.
    In meinem Fall (und bei weiterer hier betroffenen) ist das zunächst die Frage: Ist es eine Vertragsänderung, wenn Sky mir seinen Leihreceiver im laufenden Vertrag neu hinzubuchen möchte. Ist die (schriftliche) Antwort von Sky nein - Grund für eine Feststellungsklage gegeben. Ist die (schriftliche) Antwort von Sky Ja: Grund für eine Sonderkündigung gegeben bzw. für den Widerspruch gegen die Vertragsänderung. Wird dem Widerspruch gegen die Vertragsänderung mit Abschaltung der S02 geantwortet: jetzt ist ein Grund für einstweiligen Rechtschutz in Form der einstweiligen Verfügung gegeben, bis die Entscheidung in der Hauptsache (= muss Sky meinen Widerspruch beachten und das Vertragsverhältnis wie bestehend fortsetzen oder bin ich zur Mitwirkung in irgendeiner Form verpflichtet) durch ein Hauptsacheverfahren bei Gericht entschieden ist.

    Aber bis Sky sich endlich mal so klar äussert: Nichts als Floskeln
    Deshalb vielleicht nochmal an den Foristen von Gestern abend (wolli_m), der eine halbwegs klare Positionierung von Sky in der Frage Vertragsverlängeruung bekommen hat: Traust du dich, dein Recht einzufordern und stellst bei Abschalten des alten Karte einen einstweiligen Rechtschutzantrag beim AG?


    Gruss

    Elblindo
     
  9. umax1980

    umax1980 Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Das sagte meine Rechtsanwältin auch:
    Letztlich wird Sky sein System durchsetzen. Notfalls wenn alle
    Alten Verträge ausgelaufenen sind.

    Denn man sollte sich auch immer vor Augen führen
    wie viele Kunden wirklich Probleme machen.

    Die technisch versierten sind doch klar in der Minderheit.
    Meist sitzt vor dem Fernseher der Kunde der mit der von Sky zur Verfügung
    gestellten Hardware problemlos klarkommt.
    Da steht nicht das neueste Equipment und der Kunde ist froh wenn alles läuft.

    Sind wir mal ehrlich - stimmt vollkommen.
     
  10. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.839
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Exakt, das sind auch meine Kritikpunkte an der gesamten Leihhardware!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.