1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Eike, 25. Juli 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.839
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Logisch! darum geht es doch, ich habe zertifizierte NDS-Receiver! Die Argumentation, warum Sky auf diesen dann den Empfang verweigern will, möchte ich sehen! Das bisherige Blabla, ,, Systemwechsel" mag noch bei Nagra greifen, aber nicht bei NDS! Wir erinnern uns: Meine S02 wurde auf V14 im Juli getauscht, soweit gehe ich mit Sky ja noch konform! Aber daß ich, nachdem ich wie vereinbart, einen NDS-Receiver besorgt habe und nun TROTZDEM einen Leihreceiver nehmen soll, erschließt sich mir jeglicher Logik! Zumal die Humax eh schon von Nagra auf NDS geupdated wurden und somit sicher auch auf ein neueres NDS gehoben werden könnten!
    Ich habe außerdem Linuxreceiver wie die DM800 und die Vu+ Duo2. Dort ist es eigenes Risiko, ob darauf Pay-TV läuft oder nicht. Aber bei zertifizierter NDS-Hardware habe ich Anspruch darauf!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2014
  2. Feller6098

    Feller6098 Platin Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.544
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Ich habe spaßeshalber mal nach "Sky Seriös" Sky Erfahrungen" und Sky Probleme" gegoogelt. Interessant Lektüren die dann kommen :D
     
  3. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Hinnehmen mus der Kunde es nicht. Es steht im frei zu kündigen:D
     
  4. odin_79

    odin_79 Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2014
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik


    Sind eigentlich alle deine 1600 Beiträge komplett sinnfrei ?

    Wo ist hier der Mod ???
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2014
  5. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Dir steht es frei dich hier zu verabschieden. Viel sin haben eigentlich kaum Beiträge hier weil doch wir alle nur spekulieren können und nicht wissen was Sache ist bei sky. Aber genau das spekulieren macht doch den reiz aus.
    Schon bitte deine Nerven das ist besser für deine Gesundheit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2014
  6. eolsen

    eolsen Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2014
  7. 2712

    2712 Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Ach echt? Gerade eben warst du noch der absolute Insider schlechthin...:eek:
    Naja, erinnert mich dann doch an die Bierzelt Partei :D
     
  8. odin_79

    odin_79 Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2014
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Warum sollte ich, im Gegensatz zu dir interessiert mich das Thema des Threads, es nervt halt nur, wenn er von Leuten wie dir zugespamt wird.

    Kannst du deine Weisheiten nicht einfach für dich behalten oder deinen Postboten damit belästigen ?
     
  9. tabul

    tabul Senior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Dbox I DVB 2000 Kabel
    Dbox II Kabel
    Samsung LED TV
    skyplus
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Das Problem ist, dass Du mit dem von Sky geschickten Gerät das Programm entschlüsseln kannst.

    Sky argumentiert, ja, Du kannst nicht mehr mit der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses funktionierenden, zertifizierten Hardware entschlüsseln, dafür aber mit dem Gerät welches kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Dies kann sogar Aufzeichnen und noch einige andere tolle Sachen, die Dein veraltetes Gerät nicht kann.

    Warum sollte der Richter jetzt in Deinem Sinne entscheiden? Nur weil Dir das Menü nicht gefällt?

    GGf. argumentierst Du, Deine Sat-Anlage kann nicht mit dem gelieferten Gerät zusammenarbeiten. Das wäre dann etwas anderes.

    Ich denke, dass wenn Du mit dem ungeliebten, geschickten Sky-Teil Sky empfangen kannst, wird die Einstweilige Verfügung nicht in Deinem Sinne entschieden. Wenn Sie schlau sind haben Sie schon eine Schutzschrift beim Gericht liegen.

    Bevor Ihr so etwas in die Wege leitet, schaut bitte noch einmal ob da im negativen Falle Kosten auf Euch zu kommen könnten!
     
  10. ltenzer

    ltenzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Oder er kann Sky auf die Einhaltung des Vertrages verklagen, bei dessen Abschluss ein zusätzlicher Leihvertrag über einen Receiver samt Nutzungszwang nicht Vertragsgrundlage war.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.