1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Eike, 25. Juli 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. elena18

    elena18 Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Ich hätte eine 320 er ohne Aufpreis bekommen, wobei da ja nur 160 GB
    Frei verfügbar sind. Für HD Filme ist das ja gar nichts. Die 2TB hätte einen
    Aufpreis von mehreren 100 Euro verursacht. Da nehme ich lieber das Modul
    Und betreibe es in meinem mir gegönnten UHD TV.
    Weiß jemand ob das Modul in einem Samsung UE65HU8590 läuft?
     
  2. MarcBush

    MarcBush Guest

    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Du kannst die Vertragsveränderung widerrufen, weil ein Leihvertrag für Receiver oder Modul eine solche wesentliche Veränderung ist. Wenn Dich Pairing stört (keine Aufnahmen, immer PIN mit Sky+Modul in einem Receiver, der eine CI+ Schnittstelle haben muss).

    Kannst also Receiver zurückschicken und mitteilen, dass du eigenen Receiver für V14 besitzt, sky-zugelassen. Dann kein Pairing.

    Wenn du diskutieren kannst und dich durchsetzen willst gegen die Methoden von Sky.Dann bräuchtest du ein Modul für die V14, z.B. Unicam, Deltacam oder AC One4All.
     
  3. vfbFritzle

    vfbFritzle Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Hallo zusammen
    Frage an die Experten

    Habe eine s02 mit ac light im technisat
    Und als zweitkarte eine 18 Monate alte v14 Karte im sky Müll Receiver

    Nun up to date bekommen

    Würde nur sky Receiver ohne Platte mit gepairter v14 für die s02 bekommen
    Hotline unfreundlich und ohne jede Chance auf Anpassung auf meine Wünsche.

    Frage
    Kann ich die neue v14 im 18 Monate alten sky Receiver aktivieren und dafür die zweitkarte im freien Receiver mit unicam -und damit ohne Restriktionen - Betreiben?
    (Selbstverständlich den neuen Receiver erst gar nicht einsetzen)

    Oder geht das nicht ?
    Bzw kann sky dann die "alte" v14 Karte im unicam Modul "zumachen"?
    Freue mich über jeden Tipp.
    Will auf keinen Fall 2 sky Müll Receiver.
     
  4. fröhn 1

    fröhn 1 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    325
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Hallo Fritzle!
    Du must bei der Hotline schon hartnäckig bleiben,bis sie dir eine Solo V14 schicken.Dann kauf ein AC mit one4all soft.Und wie gesagt so oft anrufen,bis es klappt.Nicht bestellte Hardware nicht annehmen.Lies mal ein Paar Seiten zurück,da gibts genug info.

    grüssle
    fröhn 1
     
  5. MarcBush

    MarcBush Guest

    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Wenn Du Paket annimmst, hast du
    1. alte V14 mit altem Sky-Leihreceiver.
    2. neue V14 und neuen Sky-Leihreceiver.

    Egal, wo du die Karten und Receiver lagerst oder nutzt, erhalten die beiden V14 über das Sat-Signal, egal in welchem Receiver oder Modul sie stecken mögen, das Pairing-Signal und sind dann nur noch mit den Sky-Leih-Receivern nutzbar (mit PIN und Aufnahmen nur auf Sky-Festplatte).

    Unicam hat dann keinen Nutzen mehr. Steckt deine V13/14 im Unicam, wird sie trotzdem gepaired, mit dem Sky-Leihreceiver.

    V14 kannst du in Linux-Box mit OSCAM Software blocken gegen Pairing (mit paar Grundkenntnissen), aber nicht im Technisat.

    Also was kannst du tun? PAKET NICHT ANNEHMEN !
    Sky morgen eine Mail schicken, dass du eigenen sky-zugelassenen Receiver besitzt und nur eine V14 brauchst als Ersatz für S02.Und anrufen.

    Jederzeit wieder hier nachfragen, je nachdem, was Sky tut oder mitteilt. Es gibt keine Pflicht, ein Leihgerät von Sky zu nutzen!

    edit:
    Fröhn1 hat es schon auf den Punkt gebracht!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. August 2014
  6. Sanko

    Sanko Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    mich hat es heute auch erwischt.
    Anschreiben mit Ankündigung der Zusendung von Leihreceiver und Karte erhalten.
    Ich bin Premiere Kunde seit 2006 (inzwischen aber auf Sky-Vertrag umgestellt) und habe eine S02, Vertragslaufzeit noch bis 10.2015, Vollprogramm aber rabattiert.
    Im Kundencenter ist unter Receiver 'geeignet für Sky' eingetragen.

    Ich bin nicht gewillt Pairing mit minderwertiger Hardware zuzulassen und würde unter diesen Bedingungen auch auf keinen Fall verlängern.

    Meine Möglichkeiten nach dem bisherigen Verständnis sind:

    1. Ich diskutiere am Telefon mit einem CC-Mitarbeiter und habe möglicherweise Glück und man schickt mir eine V14 ohne Pairing (eher unwahrscheinlich).
    2. Ich warte die Lieferung ab, entnehme lediglich die Karte und schicke Leihreceiver zurück mit gleichzeitigem Widerspruch gegen Vertragsänderung. Bei schwarzem Bild wird Sky in Verzug gestellt (mit allem Pipapo was dann folgt).
    3. ?

    Mehr fällt mir nicht ein. Richtig so?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2014
  7. WolleWo

    WolleWo Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Ok, jetzt habe ich es gerafft! Dauert bei mir manchmal etwas länger. :D

    Habe Sky eben eine Mail geschickt, dass ich mir keinen Leihreceiver aufdrängen lasse und sie mir nur eine V14-Karte schicken sollen, da ich einen Humax PR HD 1000 besitze, der Sky-lizensiert ist.

    Wenn das ganze Prozedere durch ist und ich eine Solo V14 bekommen habe, stecke ich diese in ein Modul und genieße Sky hoffentlich noch bis Ende 2015 ohne Restriktionen...

    Die V14 ist dann nicht gepairt und läuft in einem Modul (vielleicht auch über eine Softcam?)...
     
  8. fröhn 1

    fröhn 1 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    325
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    guten Morgen!

    Habe eben mal im KC nachgesehen,ob sich etwas geändert hat.
    Jetzt ist nur eine neue Smartcardnummer eingetragen.Kein Receiver und auch keine Smartcardnummer für die ZK.
    Jetzt bin ich mal gespannt ob das die Smartcartnummer des zurückgeschickten Receivers ist,oder die der bestellten Solo V14.
    Solo V14 ist bis jetzt noch nicht eingetroffen.
     
  9. wavetime

    wavetime Silber Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Samsung 65KS8090, Technisat Isio S1 (1TB), Sony BDP-S480, SONY STR 1050
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Natürlich ist es sch......was Sky macht, aber warum nehmt ihr nicht “einfach“ dass Sky CI Modul ?
    Pin Anfrage ist natürlich nervig, aber lässt sich wenigstens mit einer programmierbaren Fernbedienung ein wenig verbessern.
    Dass man nichts mehr aufnehmen kann ist natürlich auch doof, aber Sport schaut man eh Live ab und die Filme werden so oft wiederholt, dass ich in den letzten Monaten kaum mehr etwas aufgenommen habe. Lässt sich auch verschmerzen. (Zumindest bis der laufende Vertrag ausläuft)
    Ist zwar nur eine Notlösung aber besser als der Sky Receiver.
     
  10. fröhn 1

    fröhn 1 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    325
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    ich habe mehrere Receiver in Betrieb(Schlafzimmer,Hobbyraum,Wohnzimmer......)die Keine CI+ Schnittstelle haben,darum ist es für mich,und auch andere, nichts.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.