1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Eike, 25. Juli 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Audhimla

    Audhimla Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Mein ist Zustand: Nur Karte (S02) seit 200x, nie Sky oder Premiere Hardware besessen, 2 x Receiverbeglückung abgelehnt (Annahme verweigert, vorher CC von meiner Absicht unterrichtet), fristgerecht gekündigt, S02 irgendwann dunkel (wer guckt schon täglich Sky), Kündigung bestätigt (Formschreiben blabla), fristlose Kündigung angedroht falls KArte nicht wieder hell (Nagra wird ja nachwievor unterstützt), vorsorglich eine Deckungzusage geholt, warten....
     
  2. NzHawk

    NzHawk Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Ist doch alles im Moment, wie im letzten Jahr mit den HD-Feeds für Rabattkunden.
    Da standen die Wadenbeisser mit ihrer Weisheit auch Gewehr bei Fuss und waren überzeugt, dass die Rabattler aufgrund der Verträge und den AGB keinerlei Anspruch auf die HD-Feeds haben!
    Das Ergebnis kennen wir ja alle und da hiess es auch:"Ach die paar Nörgler hier im Forum...".
    Dafür haben einige sogar ihr Rabattabo auf Vollpreis geändert.

    Mieses Filmpaket, immer mehr Werbung, eine lächerliche Gebühr bei Verlängerung, schlechter Umgang mit Kunden und nun auch noch Pairing mitten in einem laufenden Vertrag einführen ohne eine für den Kunden klare Grundlage.
    Da läuft das Fass halt über.
    Auch wenn Sky das Pairing in Vollendung erst 2015/16 durchzieht, wovon ich ausgehe, wird es negative Folgen für Sky haben.
    Bestandskunden werden ihre Abos downgraden bzw. kündigen und Sky damit
    Nachhaltig die Grenzen aufzeigen. Vor allem die freie Receiver Gemeinde.
    Die Neukunden zuwächse bestehen ja auch nicht nur aus Vollzahlern, man schaue dafür nur mal die schon rabattierten Angebote in grossen Elektrofachmärkten etc. an. Selbst da fleht Sky schon die möglichen Kunden an, um nicht zu sagen sie betteln.
    Nun warte ich einmal ab, wie gross der Stein ist, den MarcBush ins rollen gebracht hat.
    Danach kann man sehen, wie Sky reagiert.
    :)
     
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    49.571
    Zustimmungen:
    24.193
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Kein Sinneswandel. Das ist Berliner, wie wir ihn kennen. Seine Beiträge zu Sky triefen vor Sarkasmus, wenn er wieder die Finger in die Sky-Wunden legt ;) Ganz Unrecht hat er ja nie.

    Berliner ist alles andere als Sky-freundlich, das weiß man hier. :winken:
     
  4. Black Amber

    Black Amber Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Hallo zusammen!

    Habe heute eine Mail von Sky erhalten, und die wollen bis zum 19.10. einen neuen Receiver (nur Recv. ohne Aufnahme) incl. neuer Karte zuschicken.
    Betreibe noch ein AC light mit S02 in einem Technisat Digit HD8-S.
    Was habe ich jetzt für Möglichkeiten dem zu entgehen,weil ich will nix entsorgen was noch richtig läuft,und 99€ für nen Receiver mit HDD von Sky mag ich auch nicht ausgeben.



    LG Black Amber
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    49.571
    Zustimmungen:
    24.193
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Natürlich. Und der Aufschrei kommt ja erst noch.

    Aber die haben ja noch weniger Argumente in der Hand, wenn sie schon einen Leihreceiver von Sky angenommen haben, egal ober der jetzt im Keller steht oder gar über ebay vertickt wurde.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    56.491
    Zustimmungen:
    19.362
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Wobei man zu Berliners Post klar stellen muß, "freie Receiver" wurden auch zu alten Zeiten nicht propagiert. Nach wie vor laufen auch die Filme und Serien ohne Werbeunterbrechungen und ohne Logo auf den Sky-Kanälen.
     
  7. mabuse205

    mabuse205 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic 65VTW60
    SKY Receiver 2 TB
    Panasonic DMP-BDT234
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Warum meinst du war es schlecht den Rat nicht zu befolgen??
    Ändert sich jetzt tatsächlich etwas bzgl. Pairing??

    Zur "Gurke": wenn ich dann tatsächlich meinen Humax ICord nicht mehr nutzen können sollte, dann will ich WENIGSTENS nicht noch Geld ausgeben für einen FP-Receiver der wenigstens annähernd das kann wie mein ICord. Den will ich dann kostenlos bekommen, um ihn ggf. aus dem Keller holen zu können.
    So ist der Plan.
    Apropo zu Kreutze kriechen: schickt sky mir jetzt eurer Erfahrung nach den einfachsten Receiver (so wie angekündigt?). Oder bieten die mir den 2TB jetzt dazu an?
     
  8. Poffel

    Poffel Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Falsch. Werbende Einblendungen und Reingequatsche im Abspann.
     
  9. CU111

    CU111 Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Technisatz HDS2Plus mit Alphacrypt light und Premiere S02-Karte.
  10. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    56.491
    Zustimmungen:
    19.362
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik

    Reingequtsche hab ich noch nicht gehört im Film. (Gabs kurzeitig am Anfang mal)
    Es gibt im Textabspann einen Programmhinweis.

    Das stufe ich allerdings nicht als Werbeunterbrechung ein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.