1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pairing - AGB, Kündigungen, Technik (2)

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von rorathi, 27. September 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. styles

    styles Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik (2)

    @EinGast & baerchen111:

    Hattet ihr beide widersprochen oder ist das einfach nur ein glücklicher Umstand ohne weiteres Zutun?
     
  2. EinGast

    EinGast Gold Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Digicorder Isio, AC light
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik (2)

    Ich habe der Vertragsänderung widersprochen.
     
  3. max1

    max1 Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik (2)

    Ursprünglich S02
    Ankündigung innovative Technik Ende August
    Telefonisch dann eine Zusage für Solo V14
    V14 Solo seit Ende August im AC One4All
    Receiver kam 2 Wochen später, zurückgeschickt
    V14 läuft...:winken:
     
  4. baerchen111

    baerchen111 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik (2)

    Widersprochen und ein paar Mails an die Geschäftsführung geschrieben, siehe meine Posts...
     
  5. mark_us009

    mark_us009 Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    @styles:
    Auch bei mir nach 2 Emails und 3 Telefonaten nach ca knapp über 1 Monat (nach Ankündigung) noch keine Hw verschickt.
    Entweder gehen sie erstmal den Weg des geringen Widerstands oder sie haben einfach zu viel zu tun ;)

    Ich hatte angedroht den Receiver jedesmal nicht anzunehmen und das so lange bis sie ihn aufhören zu senden.
    Meine Konsequenz wäre: ich nutze im schlimmsten Falle nur noch sky go. Hab ich an der Hotline auch genau so mitgeteilt...

    Daumen drück das es noch lange dauert.... :)
     
  6. Lyxal

    Lyxal Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik (2)

    Bei mir ähnlich:
    Sollte einer Mail vom 23.08. nach am 19.09. den tollen Receiver für meine V13 Zweitkarte bekommen (V13 Hauptkarte steckt schon immer in nem Sky Receiver)
    Paar mal telefoniert, paar Mails geschickt. Nur Blabla und Textbausteine.
    Recht direkt regulär zum 30.09.2015gekündigt.

    Seit dem Funkstille! Weder Receiver bisher noch Antworten auf die letzten Mails bekommen. Ich sag jetzt auch erstmal nichts mehr solange es so bleibt!
     
  7. mabuse205

    mabuse205 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic 65VTW60
    SKY Receiver 2 TB
    Panasonic DMP-BDT234
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik (2)

    Ich grübele immer noch über Lösungen, falls ich wegen Fußball Sky behalten will.
    Kartentausch und Receiver sind ja mit Email für mich angekündigt.
    Ich möchte gerne meinen bestehenden Receiver weiter nutzen.
    Dies ist ein HumaxIcord HD (nicht der PDR, der von Sky "zertifiziert" ist).
    Variante 1: Receiver und Karte annehmen. Neues Modul alphacrypt (mit One4All) kaufen. V14 läuft dann im Humax?
    Variante 2: Receiver ablehnen?? Zurück senden? Ändert das tatsächlich etwas? Ist die V14 sonst ggf. schon verheiratet, wenn sie zusammen mit dem Receicer kommt?

    Sorry, ich habe trotz vielem Lesen hier noch nicht verstanden, ob da ein Unterschied besteht.
    Kann den die V14 schon mit dem Receiver gepaired sein, wenn ich sie NICHT in selbigen stecke?
    Und ist die Alphacrypt mit One4All richtig für den ICord?
    Ich habe jetzt teilweise auch gelesen, dass der Humax dann keine aktuelle Firmware haben darf??
    oh, man, das ist echt kompliziert für mich.
    Gut, dass es dies Forum gibt!!
     
  8. Zwölver

    Zwölver Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Philips 40PFK6609/12
    V14 solo
    PDR iCord 250 HD (RIP)
    S02 (RIP)
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik (2)

    Deine Varianten führen beide nicht zum Ziel:
    Die V14 kommt ungepairt. Wenn sie aber in einem Receiver aktiviert wird- da ist es egal welcher das ist, ob Skygerät oder O4All im Humax- dann liefe sie nur noch im Gängelgerät sobald Sky das Pairingsignal schickt! Das kann sofort oder erst nach Tagen/Wochen passieren.

    Um die V14 weiter ohne Restriktionen nutzen zu können, ist ein spezielles Modul nötig (z.B. Deltacam Twin), das entsprechend programmiert werden muß, um so Pairing zu unterbinden, was momentan möglich ist, wenn man OSCAM kennt und entsprechend einrichtet.
    Alternativ muß ein Receiver her, der Cardreader mit OSCAM unterstützt, oder sonst restriktionsfreien Betrieb ermöglicht (z.B. Sogno hd 800)
    Ob dabei die Karte dauerhaft läuft weiß niemand...
    Möglich wäre noch das CI+ Modul von Sky zu nehmen, aber da benötigst du einen Receiver oder TV mit CI+ Slot. Und Aufnehmen geht dann gar nicht (ausser bei z.B. dem Sogno der CI+ umgeht mit entsprechender Firmware drauf)...!
    V14 und Receiver gehören für Sky momentan IMMER zusammen, auch wenn "dein" Gerät in Hamburg im Lager landet.

    Anmerkung: Zur Aktivierung der neuen Karte MUSS es einen zugewiesenen Receiver von Sky geben. Schickst du ihn zurück und kannst deine S02 nicht blocken (Cardreader+OSCAM), so schalten sie die einfach ab. Die V14 wird aber nicht aktiviert- also ist es dunkel...!
    Ohne Aufwand geht also nichts mehr:
    Skygerät nehmen und schnellstens kündigen, mit Anwalt einen Austieg aus dem lfd. Vertrag erwirken, oder spzielle Hardware kaufen, von der du nicht weißt, wie lange die Maßnahmen gegen das Pairing greifen!
    Mehr dazu:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2014
  9. SRV

    SRV Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2014
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik (2)

    Leider kann die S02 auch dann deaktiviert werden, obwohl das/ein "Empfangsgerät" nicht zurückgeschickt wird ...
     
  10. Zwölver

    Zwölver Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Philips 40PFK6609/12
    V14 solo
    PDR iCord 250 HD (RIP)
    S02 (RIP)
    AW: Pairing - AGB, Kündigungen, Technik (2)

    Ja die S02 ist dann abgeschaltet, was sowieso passiert- aber die V14 kann (zuvor) aktiviert werden, weil Karte UND Receiver zugeordnet sind.
    Wurde der Receiver zurückgeschickt und ausgebucht, so aktivieren sie die neue Karte NICHT!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.