1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PaceDS810 Probleme mit der Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Hurzel, 25. Dezember 2007.

  1. Hurzel

    Hurzel Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    :wüt::wüt::wüt::wüt: So langsam macht mich das Gerät echt wuschig :wüt::wüt::wüt::wüt:

    Ich habe den esten Receiver 2 Tage nach Lieferung gleich beanstandet weil die Fernbedienung nicht richtig funktionierte und der Ton über das optische Kabel nicht übertragen wurde. Nach Steckerziehen ging es dann wieder , aber nach einigen Umschaltmanövern ( die mich wieder viel Zeit und Nerven gekostet haben) kam ein komisches Zwitschern beim Ton dazu. Dann wurde der Receiver getauscht und es geht zwar schon besser als bei dem ersten aber teilweise muss ich die Taste auf der Fernbedienung bis zu 8 mal drücken bevor eine Funktion ausgeführt wird. Muss man bei dem Gerät damit leben oder ist es einfach einmalig das gerade ich so ein schlechtes Gerät bekommen habe ( 2 mal hintereinander ). Natürlich habe ich das Softwareupdate schon aufgespielt. Aber nun hängt er sich manchmal richtig auf und bockt dann für eine gewisse Zeit.
    Sollte ich vielleicht vom Kauf zurücktreten und mehr Geld investieren, damit ich einen gut funktionierenden Receiver besitze?

    Bin mal gespannt auf Eure Berichte....
     
  2. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bosporus
    AW: PaceDS810 Probleme mit der Fernbedienung

    Der Pace DS810XE (nicht der Premiere zertifizierte) ist ein Topgerät für das Geld. Läuft bei mir sehr gut.
    Ich habe nur gehört das der Pace bei Samsung-LCD mit der Fernbedienung Probleme hat.
     
  3. Hurzel

    Hurzel Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    13
    AW: PaceDS810 Probleme mit der Fernbedienung

    Ich habe einen Medion 42" Plasmabildschirm angeschlossen.
    Ich habe mal versucht bei ausgeschaltetem Plasma den Receiver zu bedienen und siehe da, es funktioniert ohne Probleme. Was kann ich denn dagegen machen? Ich habe den Receiver unterhalb des Plasmas in einem Sidebord stehen. Wodurch wird denn die Störung verursacht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2007
  4. sid80

    sid80 Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    296
    Technisches Equipment:
    T90: 28,2°O | 19,2°O | 13°O | 10+9°O | 7°O | 5°W
    ---------------
    VU+Duo2 | VU+Zero
    ---------------
    Sky D komplett V13+V14 | Freesat from Sky UK V13 | Fransat HD | tivusat HD
    AW: PaceDS810 Probleme mit der Fernbedienung

    Ich hab auch einen Pace DS810KP direkt von Premiere.
    Das Problem mit der Fernbedienung kenne ich nur zu gut...

    In den ersten Betriebsminuten reagiert der Receiver nur sehr selten auf Eingaben mit der Fernbedienung. Teilweise muss man 10mal und mehr eine Taste drücken.

    Nach ca. 20-30 Minuten verarbeitet mein Receiver jede Eingabe auf Anhieb.
    Es kommt einem fast so vor, als müsste der Infrarot-Empfänger erst mal auf Temparatur kommen. :)

    Hab das übrigens auch auf einem anderen, baugleichen Receiver feststellen können (Premiere hatte zwei geschickt). Auch an der Fernbedienung selbst liegt es nicht; die hatte ich mal untereinander getauscht und auch andere Batterien verwendet.

    Ich hab mich inzwischen dran gewöhnt, das Zappen auf später zu verschieben und anfangs erstmal die Fernsehzeitschrift zu bemühen. :D
     
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: PaceDS810 Probleme mit der Fernbedienung

    Der Pace ist mit der Fernbedienung eine absolute Krücke! :wüt:

    sid80 beschreibt das Problem recht gut. Oft muss die Kiste an der Fronttaste eingeschaltet werden, sonst geht da gar nichts und ein "Samsung-Problem" ist es auch nicht. :eek:

    .oO( Ich mag gar nicht glauben das es früher mal die MSS-Serie gab. :rolleyes: )
     
  6. Hurzel

    Hurzel Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    13
    AW: PaceDS810 Probleme mit der Fernbedienung

    Aber warum funktioniert der Receiver denn wen ich den Bildschirm aus habe?
    Er reagiert dann wirklich sauber und schnell auf jede Tastenbedienung.
     
  7. M.S.T.

    M.S.T. Guest

    AW: PaceDS810 Probleme mit der Fernbedienung

    Hallo! Ich habe das Problem auch gehabt, als ich den unten am Panasonic stehen hatte. Habe ihn nun rauf zum Hyundai gebracht, und siehe da, er geht. Aber was anderes, du kennst doch die grünen Plastikschnellhefter. Schneide dir ein Stück heraus, und klebe das Stück mit Tesa oberhalb des Infrarotsensors des Pace. Schon müsste es funzen. Aber bitte nur in grün, warum weiss ich auch nicht. Gruss :winken:
     
  8. Hurzel

    Hurzel Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    13
    AW: PaceDS810 Probleme mit der Fernbedienung

    Was ich schon gemerkt habe ist das der Empfänger ziemlich Lichtscheu zu sein scheint. Wenn ich beim Sidebord die Tür bis auf 4cm schließe und dann mit der Fernbedienung in Richtung der Öffnung ziele geht es echt einwandfrei.
    Kann es sein das es am Lichteinfall liegt dem der Receiver ausgesetzt ist??

    Ich versuche es mal mit dem Schnellhefterstreifen, wenn er genug Umgebungslicht schluckt müsste es eigentlich gehen.
    Ich frag mich bei solchen Sachen ob die Jungs von der Entwicklungsabteilung eigentlich Ihre Hausaufgaben machen. Warum muss man als Kunde selber Lösungen finden wenn die nicht mal im Servicecenter ne Ahnung haben.
    Da läuft doch was schief oder????
     
  9. Charly II

    Charly II Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    53
    AW: PaceDS810 Probleme mit der Fernbedienung

    Hi,
    laut Aussage des Panasonic Premium Service ist das ein Problem in der Erdung der Sat-Schüssel, bzw. der gesamten Sat-Anlage. Hab´s bei mir mit dem freundlichen Herrn am Ohr in verschiedensten Varianten getestet, und das kam als Ergebnis raus. Sobald man nämlich die Verbindung zwischen PACE und dem TV (welches auch immer) kappt (HDMI & SCART natürlich!) ist das FB-Problem gelöst. Ich habe daraufhin die Anlage getestet und auch mit zusätzlicher Erdung keinen Erfolg gehabt, so dass ich davon ausgehe, dass der PACE selber das (Erdungs-) Problem ist.
    Ich habe es gelöst, indem ich ein einfaches weißes Stück Papier über den IR-Sensor geklebt habe - und schon läuft´s ... .. .
    Naja, sieht nicht so dolle aus, aber läuft, und lange steht das Teil bei mir eh nicht mehr rum, der Nachfolger ist schon bestellt ;-)
    LG
    CharlyII
     
  10. lj68

    lj68 Silber Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    663
    Technisches Equipment:
    TS HD S2
    Van. 8000
    AW: PaceDS810 Probleme mit der Fernbedienung

    ähm, falsches Forum?!
     

Diese Seite empfehlen