1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pace Digital Receiver und mein TV

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von sonshice, 4. August 2007.

  1. sonshice

    sonshice Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mir heute einen digitalen Kabelreceiver von Pace gekauft. Ich habe diesen Receiver an meinen Grundig Cinaro LCD Fernseher angeschlossen. Nun habe ich folgendes Problem:
    Wenn ich die Knöpfe auf der Fernbedienung des Receivers drücke, dann reagiert manchmal mein Fernseher darauf, so das ich plötzlich dadurch bei meinem "normalen" Fernsehprogramm lande und erst wieder mit der Fernbedienung des Fernsehers auf den AV-Kanal, wo sich der Receiver befindet, umschalten muss. Wie kann das sein? Sendet die Fernbedienung auf der gleichen Frequenz wie meine Fernseh-Fernbedienung? Aber das kann ja eigentlich auch nicht sein, denn den Fernseher kann ich sonst ja nicht damit bedienen. Es ist praktisch nur die OK-Taste auf meiner Fernseh-Fernbedienung davon betroffen.
    Ich hoffe, ich habe mich nicht zu umständlich ausgedrückt und Ihr versteht, worauf ich hinaus will?
    Das System-Update habe ich übrigens gemacht, aber das hat auch nichts geholfen.
    Ich würde mich über eine baldige Antwort freuen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2007
  2. sonshice

    sonshice Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Pace Digital Receiver und mein TV

    Da hier anscheinend niemand eine Antwort parat hat, werde ich das Teil nun zum Saturn zurückbringen und einen anderen besorgen. Hat jemand wenigstens einen Vorschlag, welcher Kabelreceiver bis 100 Euro zu empfehlen ist?
    Danke schon mal vorab.
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Pace Digital Receiver und mein TV

    ich habe das gleiche problem mit TECHNISAT reciever und GRUNDIG TV. ich habe das gelöst, indem ich das empfangsauge am TV abgeklebt habe. ( natürlich so, dass ich es mit einem griff wieder benutzen kann ).
     
  4. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.014
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Pace Digital Receiver und mein TV

    Ich habe meinen Pace, der zum Abo nur einen Euro gekostet hat, gegen eine D-Box2 getauscht, die ich noch stehen hatte.
     
  5. sonshice

    sonshice Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Pace Digital Receiver und mein TV

    lol, ich werde bestimmt nicht mein TV mit irgendwas abkleben. Ich habe mir gestern einen neuen (TT micro C202) geholt und zwar vom Marktkauf aus dem Angebot für 49 Euro. 25 Euro Premiere Flex sind auch dabei. Läuft alles prima. Nun habe ich aber noch ein paar Fragen, da ich Neuling auf dem Gebiet bin: Wie genau funktioniert das mit dem Flex? Muß ich jedesmal Premiere anrufen welchen Film/welche Sendung/welchen Kanal ich sehen möchte? Dann noch eine Frage, und zwar habe ich Premiere Bundesliga und Kabel Digital Home von Kabel Deutschland bestellt. Gibt es eine Möglichkeit beide Smartcards gleichzeitig zu verwenden, z.B. durch einen Adapter o.ä.? Obwohl beide Karten noch nicht da sind, stelle ich mir das jetzt in der Theorie schon nervig vor, sie dauernd zu wechseln...wie sieht das denn erst in der Praxis aus...?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Pace Digital Receiver und mein TV

    Kabel digital Home kannst Du auf die Premiere Karte schalten lassen.
    Must Du etwas hartnäckig bleiben der Intelligenzquotient bei manschen Hotlineren ist nicht gerade hoch.
    Natürlich musst Du bei Premiere Bescheidsagen welche Sendung Du sehen willst, woher sollen die sonst wissen wann sie dich freischalten sollen.
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Pace Digital Receiver und mein TV

    ich habe auch nicht von dir verlangt, dass du das tun sollst. also putze bitte deine brille.
     
  8. sonshice

    sonshice Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Pace Digital Receiver und mein TV

    Sorry, ich mußte nur spontan lachen, als ich das las. Es las sich auch so wie ein Vorschlag, nur wenn ich das TV nicht mehr bedienen kann, bringt mir das natürlich herzlich wenig. Dann muß ich ja jedesmal aufstehen, das Klebeband entfernen um das TV wieder bedienen zu können. Dann hätte ich ja besser den Receiver manuell bedienen können :D Nix für ungut.
     
  9. sonshice

    sonshice Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Pace Digital Receiver und mein TV

    Wem sagst du das. :D

    Ich werde mal dort anrufen und drauf hoffen, dass ich jemand kompetenten dort erwische, denn ich habe wie oben schon erwähnt nicht die blasseste Ahnung.
     
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Pace Digital Receiver und mein TV

    du scheinst wirklich nicht so die grosse ahnung zu haben.
    ich benötige bei verwendung einer digitalen set top box keinerlei FB eines TV gerätes. alles was ich bedienen muss, kann ich ohne diese tun. lautstärke ( die ich auch an der box einstellen kann ) und bildeinstellungen mache ich vorab und alles andere ( wie VT ) macht meine FB der set top box .
    selbstverständlich ist mir klar, dass das manchen nicht genügt und dann ist mein vorschlag nicht praktikabel
     

Diese Seite empfehlen