1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PŸUR will mit HDTV-Spartarif Kundschaft gewinnen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Oktober 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    98.085
    Zustimmungen:
    754
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Kabelanbieter wirft nicht nur drei Gratismonate als Einführungs-Angebot in die Waagschale, sondern will auch mit neuen Kombi-Tarifen Kunden anwerben – und bietet maxdome kostenlos an.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.243
    Zustimmungen:
    9.374
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Und wenn die das für 10 Jahre kostenlos machen würde, würde ich es nicht haben wollen, schon wegen der Krüppelbox wegen nicht!
     
    Discone gefällt das.
  3. Frank M/V ANK

    Frank M/V ANK Junior Member

    Registriert seit:
    29. März 2014
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TechniSat ISIO C
    Ach ja Pyur zu den 10€ für das Programm kommen noch 10€ für einen Kabelanschluss wenn dieser nicht in den Nebenkosten enthalten ist also kostet der ganze Spaß 20€ im Monat. Ich selber hatte über 27 Jahre einen Kabelanschlussvertrag bei denen früher Primacom und und ....ich bin froh das ich von denen weck bin .Hatte ein dreier Paket TV, Internet und Telefon es wurde viel versprochen aber nichts gehalten insbesondere die Leistung des Internets. Bin jetzt bei der Telekom Magenta läuft alles super bis heute keine Störung und teurer sind sie auch nicht. Pyur nie wieder.
    Einen schönen Tag noch.
     
    Hate gefällt das.
  4. G-Tech

    G-Tech Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich musste gerade nachsehen, ob das aktuelle News sind, oder ob ich versehentlich auf eine Archivseite aus den 2000ern gekommen sind...
    24 Monate Laufzeit für Trash TV, nicht funktionierende Apps und – die Krönung – Maxdome. Ich nutze schon lange kein Fernsehen mehr, aber ich bin erstaunt, dass so etwas heute noch funktioniert (wahrscheinlich tut es das eh nicht).

    Wäre ich Kabelnetzbetreiber, würde ich alles auf zukunftsfähige Internet / Online Produkte setzen und vielleicht Netflix oder Amazon Prime bundlen. Was lineares Free-TV (=Trash TV) angeht, ist meiner Meinung nach die einzige noch machbare Strategie, es von den internen Kosten her so billig wie möglich zu halten und es dem Kunden einfach als Abfallprodukt zu schenken. Die ÖRs und Sky braucht man ja im Prinzip auch nur durchleiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2019
  5. Magicflute

    Magicflute Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Alles, was Man(n) an audio-visueller Technik.
    Oooh Gott, tiefstes Mittelalter. Es ist in diesem Fall Schade, dass man sich den Kabelnetzbetreiber nicht aussuchen kann. Ich muss mich mit dem unteren Mittelmaß von PYuer rumschlagen und würde so gerne wechseln.
     
  6. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.798
    Zustimmungen:
    6.417
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    TV Angebote sind heute so uninteressant.
    Und warum für HD Quark extra bezahlen.
    Es reichen mir absolut 7,90€ für Kabel "Analog" ohne Private in HD.

    Deren Boxen Kräbel dürften auch uninteressant sein.
    In Zeiten von besseren Technisat´s Isios oder Edisions mit Linux Software für 100€.
    Letztere für den Profi der alles rausholen möchte.

    Und wer PayTV möchte, der fährt mit NF oder Amazon besser, als mit deren Familien Paket.

    Wirklich innovativ wären dauerhaft günstige Angebote.
    Nicht die ersten 6 Monate nur 5€ ,sondern dauerhaft einen guten Preis, wo es kein Kündigungshopping bedarf, das jetzt vor allen für das Internet.

    Also 25€ Internet 50
    30 200€ usw.
    dauerhaft.

    Das ist realistisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2019
  7. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.057
    Zustimmungen:
    1.856
    Punkte für Erfolge:
    163
    Dann viel Spaß mit einem Digital-Receiver, um analoges KabelTV sehen zu können.;):)
     
    Andre444 gefällt das.
  8. Andre444

    Andre444 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    4.028
    Zustimmungen:
    1.626
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    :ROFLMAO::ROFLMAO:(y)
     
  9. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.798
    Zustimmungen:
    6.417
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Für viele ist normale SD Auflösung Analogqualität. ;)
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.243
    Zustimmungen:
    9.374
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    So war aber die offizielle Bezeichnung für das Grund Paket! Sobald Du irgendwas mit Digital bestellst hast Du die Privaten HD Sender + Receiver/CI+ Miete an der Backe!