1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

OTA-Update für 9800 - vielleicht ein kleiner Tipp

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Max Humax, 31. Mai 2010.

  1. Max Humax

    Max Humax Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ja, auch ich staunte nicht schlecht, als eben, als ich meinen 9800 (Kabel) anschaltete, eine neue Messagebox zum Thema Firmwareupdate erschien.

    Ich habe auf "SPÄTER" gedrückt, dann kam die Meldung, daß der Update im Stand-By gemacht wird. Weil ich das nicht unbedingt wollte (ich hatte inzwischen den Thread hier über das 9700er-Update gelesen) bin ich nochmal ins System-Menü gegangen, habe manuell nach einem Firmware-Update suchen lassen, wurde natürlich gefunden, und habe da dann "ABLEHNEN" gedrückt in der Hoffnung, ich könnte das dann später machen. 9800 ausgeschaltet, eingeschaltet, und jetzt: der Loader (C1.14) zieht das OTA-Update, insg. Zeit: knappe 30 Minuten. Ich denke mal, daß man ganz zu Anfang bei der ersten Frage schon "ABLEHNEN" hätte drücken müssen, um erstmal Ruhe zu haben...

    Jetzt bibbere ich und hoffe, daß wenigstens das Update für den 9800er ok ist und im Anschluß keine Probleme sind.

    In 22 Minuten weiss ich mehr und schreibe nochmal.

    -:), Max.

    P.S.: So, hat alles geklappt, Humax startet wieder, auf den ersten Blick alles super, aber Veränderungen sind auf den ersten Blick keine auszumachen.
    Wenn man doch irgendwo mal ein Changelog lesen könnte, aber man muss evtl. dankbar sein, daß sie immer noch was an den Geräten machen (auch wenn
    man nicht genau weiss, was...)

    P.P.S.: Oder evtl. hatte mal jemand ein Einsehen und hat das 01:49 Uhr 2x Ein- und Ausschalten ausgebaut -:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2010
  2. Gustav Gnöttgen

    Gustav Gnöttgen Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: OTA-Update für 9800 - vielleicht ein kleiner Tipp

    Hast du inzwischen eine Veränderung festgestellt? Bei mir waren 2-3 Tage VOR dem Update alle Aufnahmen auf der Festplatte weg (nicht weiter schlimm). Außerdem war mein kompletter Timer gelöscht. NACH dem Update sind mir noch keine Veränderungen aufgefallen.
     
  3. Max Humax

    Max Humax Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: OTA-Update für 9800 - vielleicht ein kleiner Tipp

    Guten Morgen,

    nein, leider nicht, es läuft alles so gut wie vorher (habe seit langer Zeit kein einziges Problem mehr mit meinem 9800)... ich versuche mal heute nacht wach zu bleiben und schaue, ob das für meinen Geschmack vollkommen sinnfreie 2x Einschalten um 01:49 Uhr immer noch passiert und schreibe dann nochmal :D

    -:), Max.
     
  4. Gustav Gnöttgen

    Gustav Gnöttgen Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: OTA-Update für 9800 - vielleicht ein kleiner Tipp

    Ich bin hier fündig geworden:

    HPTCPR 1.00.15 (Current)
    Folgende Punkte wurden gelöst:
    - Festplattenfunktionalität / -stabilität verbessert
    - Fehler bei der Audiodekodierung behoben
    - Sicherheitsupdate für den Loader


    Aber so richtig sagt mir das auch nichts. :confused:
     
  5. Max Humax

    Max Humax Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: OTA-Update für 9800 - vielleicht ein kleiner Tipp

    Guten Morgen,

    Ich bin mir nicht sicher, ob die Humax-Seite da auf dem aktuellen Stand ist... jedenfalls habe ich heute nacht um 01:49 Uhr mal ein Auge geöffnet und auf den 9800 geschaut - ist leider immer noch da, das 2malige An- und Ausschalten. Ist ja nicht dramatisch, aber trotzdem...

    -:), Max.
     
  6. Gustav Gnöttgen

    Gustav Gnöttgen Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: OTA-Update für 9800 - vielleicht ein kleiner Tipp

    Stimmt! Die Version ist nicht (mehr) aktuell. Bei mir steht in der Systemeinstellung die Softwareversion HPTCPR 1.00.27.
     
  7. Andrea220_2

    Andrea220_2 Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000Hd mit 2 TB. Festplatte.
    AW: OTA-Update für 9800 - vielleicht ein kleiner Tipp

    Auch die SAT Version wurd geupdatet , ich konnt keine Änderungen feststellen.
     
  8. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: OTA-Update für 9800 - vielleicht ein kleiner Tipp

    Werde heute abend mal das Update für die Sat-Version ziehen.

    Hoffe, die massiven Tonaussetzer auf ORF1 sind nun weg. Mir ist klar, dass wahrscheinlich nur ein Bruchteil der Besitzer die Kombination Sky (intern, S02) und ORF (Alphacrypt, ICE) hat und diese möglicherweise nicht unterstützt wird.


    Bisweilen glaubte ich an ein Gerangel zwischen der Sky-Karte (diese ist nicht für ORF freigeschaltet) und der ORF-Karte, wenn der Ton kurz ausfällt.

    Wenn man auf die DD-Tonspur von ORF1 umschaltet, sind die Aussetzer weg, betrifft nur die normale Stereo-Tonspur. Und nur ORF1. ORF2 läuft. Komisch.


    Gruß,

    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2010
  9. Max Humax

    Max Humax Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: OTA-Update für 9800 - vielleicht ein kleiner Tipp

    Hallo Wolfgang,

    sind denn Deine Probleme nun behoben?

    -:), Max.
     
  10. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: OTA-Update für 9800 - vielleicht ein kleiner Tipp

    Servus,

    nach ausgiebigem Test kann ich sagen: Die Ton-Probleme auf ORF1 mit einer ORF-ICE-Karte im Alphacrypt sind nun behoben :love:

    Keine Aussetzer mehr! Ich hätte ja nie gedacht, dass dieses Problem mit dem Update gefixed wird, denn die meißten lassen sich ja sicherlich den ORF einfach auf ihrer Sky-Karte freischalten.

    Es betrifft eigentlich nur Leute ohne Sky-Abo oder Leute mit zwei seperaten Karten, wie mich.

    Übrigens, weil es grade so rüberkommt, als ob das Problem nur mit dem Alphacrypt war: Es ist auch in einem Cryptoworks-Modul aufgetreten, da sogar noch massiver!

    Gruß,

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen