1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

OSD: Anzeige der aktuellen und nächsten Sendung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von lichtgestalt79, 9. Oktober 2020.

  1. lichtgestalt79

    lichtgestalt79 Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Community,

    bei welchen Satellitenreceivern wird beim Umschalten auf ein anderes Programm automatisch in der Infobar/Senderinfo-Zeile (OSD: OnScreenDisplay) die aktuelle und die nächste Sendung angezeigt?

    Ich möchte auf keine weitere zusätzliche Taste (wie I oder EPG) drücken müssen. Der DVBs-Receiver sollte CI+ unterstützen und nicht hunderte Euro kosten und die Bearbeitung der Senderliste sollte am PC möglich sein.

    Kann jemand eine gute Empfehlung geben?

    Viele Grüße
    Lichtgestalt
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    131.000
    Zustimmungen:
    14.393
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Auf jedenfall allen Receivern mit Neutrino HD. (bei einigen kann man es nachträglich aufspielen).
    Alle Coolstream Receiver, (von Haus aus mit Neutrino HD
    alle VU+4k Receiver, AX/Mutant (HD51), WWIO (BRE2ZE4K), Air Digital (Zgemma H7S/C) (dort kann die FW nachträglich aufgespielt werden).

    https://t1p.de/on2n
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2020
  3. lichtgestalt79

    lichtgestalt79 Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen Dank für die Erläuterung und die Beispielreceiver mit Link. Noch eine Frage: Was ist denn der Unterschied zwischen dem ZGEMMA H7S (siehe Dein Link) und der Dreambox DM 525? Ich tendiere zur Dreambox weil diese Enigma2 als OS hat und mein aktueller Recherstand mich dazu verleitet ... Was meint der Experte?
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    17.097
    Zustimmungen:
    1.005
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo 4K 8TB VTI Octo-Tuner (FBC-Frontend via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero 4K (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (ex AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 75" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 55" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x GT-Sat Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus (a"CSS)
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - nach DIN
  5. lichtgestalt79

    lichtgestalt79 Neuling

    Registriert seit:
    17. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Damals ging es um integrierte Receiver, die jetztige Anfrage war um externe Receiver. Das ist schon ein kleiner Unterschied ... ;-)
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    131.000
    Zustimmungen:
    14.393
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Haben die anderen ja auch, nur kann man bei den von mir aufgezählten eben Neutrino HD zusätzlich aufspielen. Das ist deutlich flexibler in dem was im EPG angezeigt wird.
    Enigma nutze ich fast garnicht mehr.