1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Orientierungshilfe gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von african blue, 25. August 2012.

  1. african blue

    african blue Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin neu hier.:)

    Ich hab jetzt eine Weile im Forum herungestöbert, bin aber irgendwie nicht ganz schlau geworden. Wahrscheinlich ist alles etwas viel für den Einstieg.
    Habe immer noch einen 20 Jahre alten Fernseher. :eek:

    Meine Ausgangslage:

    Ich habe eine Eigentumswohnung und unsere ET-Gemeinschaft ist Kunde bei Kabel Deutschland (KD)
    Ich habe gerade die installierte Technik im Keller angeschaut und finde da 2 Kästchen von KD ( Hausanschlussverstärker, Frequency 47-450 MHZ, Verstärkung 33dB und BK-Verstärker/CATV-ampl., Frequenzb 85-862 MHZ, Verstärkung 36 dB bzw. Frequenzb 5-65 MHZ, Verstärkung 28 dB )



    Jetzt möchte ich einen schicken LED-Fernseher (HD), dazu eine Aufnahmemöglichkeit ( HD, wenn möglich) und ggf. neue Sender bzw. auch Private Sender in HD.

    Bei der Hardware beginnen jetzt meine Verständnissprobleme. Ich schilder einfach mal, wie es auffasse und wo es hakt::eek:

    1. Der Fernseher wird USB-Recording an Bord haben. Panasonic TX-L42ETW5 107 cm (42 Zoll) 3D LED-Backlight-Fernseher, Energieeffizienzklasse A+ (Full-HD, 300Hz Backlight Scanning, SmarTViera, WiFi, DVB-S/T/C) Anthrazit-Metallic: Amazon.de: Heimkino, TV & Video
    Da dieser Fernseher einen HD Triple Tuner für DVB-S/-T/-C hat, kann ich wohl alle über Kabel empfangbaren HD-Sender aufnehmen, aber dann auch nur an diesem Fernseher abspielen.
    Wie komfortabel ist dieses USB-recording ?
    Kann man gleichzeitig aufnehmen und anderen Sender anschauen ? Wohl eher nicht, oder ?

    2. Receiver/ CL (plus)

    Ohne Receiver kann ich doch die "Grundversorgung" in HD empfangen ( und die analogen Sender ), oder ? Welche Sender ausser ARD u. ZDF sind das ? Link ?

    Für die Privaten HD Sender und ggf. noch weitere Sender brauche ich einen Receiver und die Smartcard von KD oder so ein CL(plus) Modul und Smartcard.

    CL(plus) Modul:
    Geht das bei jedem Fernseher ? Habe gehört, dass das manchmal zu Bildstörungen führt.
    Kann ich dann die zusätzlichen Sender mit USB aufzeichnen ?
    Wenn ich zusätzlich einen Festplattenrecorder betreiben möchte: Brauche ich da ein 2tes Modul bzw. 2 Smartcard ? M.E. JA.

    Receiver ( mit Festplatte )
    Wird von KD gestellt. RCI88-320 oder RCI88-1000 von SAGEMCOM.
    Ist der empfehlenswert ?
    Kann ich da auch einen Festplattenrecorder mit einem Nur-Receiver betreiben ?
    Wird dann an den Receiver alles ( TV, Festplattenrecorder ) angeschlossen ? Mit HDMI-Kabel ?

    Antennenbuchse, Hausverstärker

    Ist es richtig, dass alte Antennenbuchsen ausgewechselt werden müssen ? Meine ist 20 Jahre alt.
    Der Hausverstärker ( eigentlich 2 (?) ) müssten für alle Angebote wohl ausreichen. Ich meine, dass 862MHZ reichen sollen ?



    Für Antworten wäre ich sehr dankbar.:)

    Und sorry, wenn etwas viel zusammengekommen ist oder vielleicht ein anderes Unterforum für manche Fragen besser wäre. Aber ich wollte es nicht zerpflücken.;)
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.675
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Orientierungshilfe gesucht

    Zum aufnehmen mit TV. Es ist genau so das man die Aufnahmen nur dort abspielen kann.
    Wem es reicht ok. Einen extra Receiver benötigst Du dann nicht. Nur ein CI+ Modul von KDG oder ein anderes geeignetes Modul für die Privaten SD und HD Sender. Achtung Aufnahmesperren werden dann umgesetzt. Ist eine Sendung gesperrt fürs aufnehmen geht das nicht ( RTL HD)
    ÖR ist nur das was von der ARD und dem ZDF kommt unverschlüsselt. Alles andere ist Pay TV. RTL SD, SAT 1 SD und HD usw.

    Zum CI+ Modul. Es ist in der Tat leider so das die Module oft inkompatibel sind. KDG tauscht die dann um gegen einen externen Receiver.

    Für jedes Gerät was Du betreibst und mit denen Du die Pay TV Sender sehen möchtest benötigst Du eine extra Smartcard und ein Modul. Oder Du wechselt dieses immer. ( Geldschneiderei)

    Bei HD wird alles über HDMI angeschlossen. Sonst hast kein HD.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.610
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Orientierungshilfe gesucht

    Da die Geräte nur einen Tuner haben (Für DVB-T/C/S2 und analog,) geht das nicht, es sei denn Du benutzt einen externen Receiver dazu.
     
  4. african blue

    african blue Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Orientierungshilfe gesucht

    Bei KDG gibt es eine Liste http://www.kabeldeutschland.de/static/media/Marktuebersicht_CI+_geeigneter_Empfangsgeraete.pdf in der für CL+ geeignete Fernseher drinstehen. Meiner ist dabei :) . Also dürfte es doch eigentlich keine Probleme geben.

    Ich werde mir aber jetzt erstmal den Fernseher kaufen und dann erst später entscheiden, wie es weiter geht ( Receiver, Cl+, Smartcard usw.)
    Die digitalen ARD,ZDF,3SAT,Phoenix,ARTE,3Programme reichen erstmal. :cool:
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.675
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Orientierungshilfe gesucht

    Gab es auch schon, trotzdem sie auf der Liste standen.
    Bei CI+ ist alles Möglich, da CI+ kein Standard ist.
    Die Anerkennung als Standard wurde denen schon 2 mal verweigert.
     

Diese Seite empfehlen