1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF2E Datenrate

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von bachvolker, 22. Januar 2006.

  1. bachvolker

    bachvolker Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    112
    Anzeige
    Mit welcher Datenrate sendet ORF2E?
    Warum ist dort kein EPG?
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: ORF2E Datenrate

    Für die 3 bis 4 MBit/s ist das Bild sehr gut.

    EPG wurde letztes Jahr öfters, aber auch lückenhaft gesendet. Warum das jetzt wieder eingestellt wurde, ist nicht bekannt und auch ärgerlich.
     
  3. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: ORF2E Datenrate

    Da müsste man mal andimik fragen, der kennt sich da ziemlich gut aus! :winken:
     
  4. satmonkey

    satmonkey Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    186
    AW: ORF2E Datenrate

    also eben, beim "Videotext-Bild" waren es laut meinem S1 1,3 MBit/s...
     
  5. sjh-online

    sjh-online Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Brühl
    AW: ORF2E Datenrate

    Das Videotextbild braucht kaum Daten. Das ist doch nur ein Standbild. Das ist wie bei den beliebten VIC-TV Sendern.
     
  6. satmonkey

    satmonkey Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    186
    AW: ORF2E Datenrate

    deswegen habe ich ja extra "Videotext-Bild" geschrieben... Saß gerade vor dem TV und konnte es direkt ausprobieren... Werde es heute Abend bei "fließendem Bild" nochmal auslesen und anschließend hier posten...
     
  7. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    AW: ORF2E Datenrate

    Kein Wunder, wird ja auch fast direkt aus dem Studio ohne viel Wandlungen auf Astra geschickt.

    Ähnlich gut (ich nenne es fast perfekt) ist auch XXP im Vergleich zur Datenrate.

    Man hat aber vor einigen Wochen den Teletext umgestaltet (p719 beachten, allerdings nicht im Internet) und die Übersicht verbessert. Wenn nun mehrere Sendungen hintereinander nicht über ORF2E kommen, gibts einen Eintrag (also wie eine eigene Sendung) "keine ORF 2E-Rechte". Das war früher nicht so (da wurden immer die einzelnen Sendungen genannt und in der zweiten Zeile stand dann "keine ORF 2E-Rechte"). Nur wenn es eine einzelne Sendung ohne Rechte gibt, ist es wie bisher.

    Aber die Datenrate beim Teletext ist trotzdem viel zu hoch, es würde 100 kBit ausreichen. Aber die Datenrate geht keinem anderen Stream am TP ab, daher ist es egal.
     
  8. LZ9900

    LZ9900 Guest

    AW: ORF2E Datenrate

    den tonspuren geht die datenrate ab. ich versteh den orf in dieser 160er taktik nicht. besonders beim radio....
     
  9. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    AW: ORF2E Datenrate

    Was hat das Radio damit zu tun, die sind auf einem anderen TP!
     
  10. sjh-online

    sjh-online Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Brühl
    AW: ORF2E Datenrate

    Beim Videotext Bild wird ja immer das Radioprogramm von (Keine Ahnung) gesendet, damit es nicht ganz so langweilig ist.
     

Diese Seite empfehlen