1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF1 Schlechtes Bild

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von SmoG, 5. September 2004.

  1. SmoG

    SmoG Junior Member

    Registriert seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Mannheim
    Anzeige
    Hi!

    Ich wollt mal fragen ob bei euch ORF1 auch son schlechtes bild hat? Bei mir sind lauter so streifen drin und es gruselt. Alle anderen sender sind vom Bild her sauber, nur ORF1 nicht. Bin bei KabelBW Mannheim, also ausgebaut. Ist das bei euch auch so, oder habt ihr ne idee woran das liegen könnte?

    MfG
    SmoG:winken:
     
  2. K.Bonfire

    K.Bonfire Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Mannheim
    AW: ORF1 Schlechtes Bild

    Das schlechte Bild bei ORF1 ist normal, da nur das analoge Signal digital eingespeist wird.
    Warum ORF1 im Vergleich zu ORF2 und SF1/2 von der Bildqualität her so schlecht ist kann ich nicht sagen, wobei ich aber auch bei diesen Sendern einiges erkennen kann, was da so nicht hingehört. :winken:

    Gruß
     
  3. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: ORF1 Schlechtes Bild

    @SmoG:

    Das liegt wohl daran, dass das Bild des ORF terrestrisch abgegriffen und dieses Signal dann analog (im grenznahen Gebiet zu Austria) und digital (in den Ausbaugebieten) von Kabel BW eingespeist wird. Ist ein altes Lied. Ich kann per Hausantenne ORF 1 und ORF 2 empfangen. Die Qualität von ORF 2 ist sehr gut, die Qualität von ORF 1, na ja.
     
  4. SmoG

    SmoG Junior Member

    Registriert seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Mannheim
    AW: ORF1 Schlechtes Bild

    Das is natürlich blöd, weil ich würd gern den werbungen die auf pro7 so häufig sind ausweichen. aber bei nem schlechten bild tu ich mir dann doch lieber die werbung an als das ich mir nen abend lang streifen ansehe :) Naja vielleicht schafft kabelbw das ja irgendwann noch sauber ins netz zu bringen. Thx für die schnellen antworten.

    MfG SmoG
     
  5. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: ORF1 Schlechtes Bild

    Zwei "Dumme" eine "Antwort". :winken:

    Es gab mal einen Disput zwischen RTL (damals noch Thoma) und dem ORF, da oft zeitgleich Filmpremieren auf ORF 1 und RTL ausgestrahlt wurden und auch noch werden (Stichwort: Niedrige Einschaltquoten bei RTL) . Auf Druck von Thoma hat der ORF das terrestrische Signal des ORF 1 stark zurückgefahren, damit das Schauen von ORF 1 im grenznahen Gebiet zu Austria erschwert bzw. unmöglich gemacht wird. Deshalb wohl die schlechtere Qualität.

    Weshalb plötzlich ORF 1 z.B. im Ausbaugebiet Mannheim digital eingespeist werden darf, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich befürchte, dass da unsere unsäglichen privaten Rotzsender das letzte Wort noch nicht gesprochen haben und ORF 1 wieder aus dem Kabel fliegen könnte. :mad:
     
  6. renegade017

    renegade017 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    WaveFrontier T90
    DM8000
    AW: ORF1 Schlechtes Bild

    ich wohne in Ö und empfange ORF1 terranisch und Digital via Sat

    Terranisch ist die qualität wirklich nicht gut, digital ist sie perfekt
     
  7. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: ORF1 Schlechtes Bild

    Naja sei lieber froh, dass du überhaupt was an ORF1 siehst. analog war früher das Bild auch nie gut. Aber ab 2.10 laufen dort einiges an neuen Folgen/Serien was bei ProSieben ab Janaur erst startet. So ein Mist, bin ned ausgebaut.
     
  8. Kosmos2000

    Kosmos2000 Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Laupheim - BW
    AW: ORF1 Schlechtes Bild

    Also ich wohne in nähe Ulm an der Donau.Bei mir ist zwar das Kabelnetz nicht ausgebaut bekomme aber ORF 1 + 2 sowie SF1 hier analog ins Kabelnetz eingespeist.Also ORF1 hat hier ein Super Bild. Keine Striche kein Grieseln nichts.
    ORF2 ist dagegen um einiges schlechter (hat Geisterbilder).
    Wohne vom Bodensee ca. 80 Km endfernt.Wieso ist der ORF2 Vorarlberg so schlecht empfangbar ??? Vorarlberg liegt doch nur 100 Km von mir endfernt.
    ORF1 kommt dagegen sehr gut rein.Und SF1 hat immer Balken drinnen die von oben nach unten senkrecht verlaufen.Je nach Wetterlage sind die da oder weg.
    Wenn die das analoge Signal in den ausgebauten Gebieten von Ulm oder Bodensee empfangen und digital einspeisen müsste das Bild von ORF1 sehr gut sein.

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2004
  9. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: ORF1 Schlechtes Bild

    Hi!

    @Kosmos:
    Negativ. Ich wohne am Bodensee (Konstanz), kann ORF 1 sowohl terrestrisch auf K 5 als auch im Kabel analog empfangen und auch hier hat ORF 1 leichte Störungen im Bild - vor allem durch Schattenbilder. Aber das ganze ist wirklich GANZ harmlos und auch von Tag zu Tag unterschiedlich (manchmal sieht man fast gar nix, manchmal sieht mans deutlich).

    Der terrestrische Empfang hier ist aber genauso. Liegt, laut ORF, an der Abstrahlungstechnik von den ORF Programmen in dem doch bergigen Österreich.

    Ich denke besser wird das ganze erst, wenn der ORF auf DVB-T wechselt. Dann sollte im Bodenseeraum nämlich ein gestochen scharfes ORF 1 und 2 empfangen werden können.

    Interessant ist, dass sogar ATVplus (K 21) hier mit einer besseren Bildqualität vom Pfänder ankommt als ORF 1. Wenn ich beim ORF was zu sagen hätte, würde ich die Frequenzen tauschen.

    Greets
    Zodac
     
  10. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: ORF1 Schlechtes Bild

    Wieso nimmt dann KabelBW für das Ausbaugebiet dieses jämmerliche Bild aus dem Bodenseeraum vom ORF1, wenn sie auch das bessere Bild vom ORF1 im Raum Laupheim abgreifen könnten und dieses digital aufbereiten für das Ausbaugebiet. :eek: ;)

    Ist ja halt mal wieder typisch für KabelBW ;) und im besonderen für die Techniker von KabelBW im allgemeinen. :D

    Gruss

    Joachim Wahl
     

Diese Seite empfehlen