1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF will Quoteneinbruch stoppen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. August 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.228
    Anzeige
    Wien - Der ORF ist in Sachen Marktanteile zuletzt unter die 40-Prozent-Marke gerutscht. Grund für die Verantwortlichen, die Programmstruktur zu verändern. Damit soll ab Herbst der Abwärtstrend gestoppt werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: ORF will Quoteneinbruch stoppen

    Komisch, den eigentlich kommt speziell auf ORF 1 doch ein sehr gutes Programm.
     
  3. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: ORF will Quoteneinbruch stoppen

    Im gegensatz zu ORF2 ist ORF1 echt klasse.

    Vielleicht schauen die österreicher lieber RTL billig Trash und Shows.
    Die können mit dem ORF1 sehr zufrieden sein.
     
  4. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.744
    AW: ORF will Quoteneinbruch stoppen

    merkwürdigerweise schau ich als österreicher lieber die öffentlich rechtlichen progamme deutschlands. vom informations-, kultur- und bildungsauftrag ist der orf leider weit entfernt.
     
  5. Austria2006

    Austria2006 Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Classic
    Technisat MF4-S
    AW: ORF will Quoteneinbruch stoppen

    Ich finde sowohl ORF 1 als auch ORF 2 bieten für ihre jeweiligen Anspruchsgruppen ein sehr gutes Programm!

    Einzig die Sport- Kommentatoren sind seit dem Abgang von Seeger ausnahmslos inkompetent und langweilig! :rolleyes:
     
  6. kahepr

    kahepr Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    362
    AW: ORF will Quoteneinbruch stoppen

    ORF 1 war nach meiner Meinung schon mal besser - zumindest hinsichtlich von Spielfilmen.
    ORF 2 hat zeitgleich zu viele Sendungen mit ARD bzw ZDF; dies finde ich nicht unbedingt positiv.
     
  7. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: ORF will Quoteneinbruch stoppen

    ORF1 hatte in de Tat Ende der 90er deutlich ein noch besseres Programm als heute. Vor allem liefen damals noch weit weniger Wiederholungen nachmittags. Ich zähl schon gar nicht mehr mit, wie oft z.B. Malcolm bereits wiederholt wurde.

    Der ORF ist schon noch ganz gut, aber längst nicht mehr alle Inhalte sind reizvoll. Und die Quoten sind halt die Quittung dafür.

    Überhaupt hat ORF1 wesentlich schlechtere Quoten als ORF2.
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: ORF will Quoteneinbruch stoppen

    Selber Schuld.
    Das kommt davon das mich sich zu Lakaien der Privaten macht.
     
  9. Martin G

    Martin G Platin Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2005
    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    Dachau
    AW: ORF will Quoteneinbruch stoppen

    Genau, ORF 1 ist doch zum reinen RTL- und PRO 7- Klon mit etwas Sport verkommen. ORF 2 hat wenigstens manchmal gute Dokumentationen und Kulturprogramme zu bieten.

    Aber insgesamt haut einen der ORF nicht mehr vom Hocker. Ich schaue ihn mir manchmal wochenlang nicht mehr an.
     
  10. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: ORF will Quoteneinbruch stoppen

    @ Martin G

    Geht mir ähnlich, und leider wandert auch SF2 langsam in diese Richtung.
     

Diese Seite empfehlen