1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF wie lange noch?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von boina, 2. Oktober 2004.

  1. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    Anzeige
    Hallo, weiß jemand zufällig wie lange der ORF noch analog über Antenne (speziell Salzburg) sendet? Und wenn wirklich auf digital umgestellt wird, werden dann die Sender verschlüsselt sein?
     
  2. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: ORF wie lange noch?

    hallo erstmal,

    hmm wie lange der ORF analog noch sendet ist schwer zum sagen.
    Topographisch ist es in Österreich nicht sehr einfach, ein flächendeckendes DVB-T-Netz aufzubauen, ich denke da braucht es noch ziemlich viel Vorarbeit, um das dann umsetzen zu können. Österreich ist ja ein Land mit recht hohem Anteil an terrestrischem Empfang.
    Ich denke deshalb dass der ORF noch einige Jahre analog senden wird.
    Ob das DVB-T-Signal dann verschlüsselt werden wird, kann ich dir nicht sagen. Ich denke jedoch, dass dies eher nicht der Fall sein wird.
    Allzuweit nach Deutschland rein sendet der ORF terrestrisch ja eh nicht mehr.

    Grüße
    Ben
     
  3. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: ORF wie lange noch?

    Hallo, danke erstmal für die Info
    Aber wenn ich den ORF jetzt analog empfange dann dürfte ich ihn doch technisch digital auch noch empfangen oder kann man das nicht so pauschal sagen?
     
  4. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: ORF wie lange noch?

    ist immer etwas schwierig zu sagen.
    wenn das analog-Bild jedoch nicht allzu schlecht ist, müsste dvb-t aus österreich dann auch gehen.
    bei mir gibts genau dieselbe situation, jedoch mit dem schweizer fernsehen.
    hier in augsburg empfange ich beide kanäle noch einigermaßen passabel, dvb-t bin ich gespannt drauf, wenns mal soweit sein wird.
    der orf ist bei mir etwas stark ausgeblendet, da wirds dann recht schwer, da analog kein allzu tolles bild zustande kommt bzw nur mit mächtig antennenaufwand.

    grüße
    ben
     
  5. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: ORF wie lange noch?

    Also ich hab hier in Geisenhausen (13 km südlich von Landshut) zum Glück ein super Bild von ORF1 + ORF2. Aber was mich mal interessieren würde ist, kann man das Schweizer Fernsehen in etwa mit dem ORF 1 vergleichen, also mehr oder weniger RTL, Sat.1 und Pro7 nur ohne Werbung?
     
  6. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: ORF wie lange noch?

    Ich glaube mal gehört zu haben das der ORF auch sein DVB-T Signal verschlüsseln wird.
     
  7. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: ORF wie lange noch?

    @Max87 das kann schon sein.
    Solange nichts feststeht bleibt natürlich alles Spekulation.

    Zum SF DRS:
    Nein, SF1 kann man mit ORF1 nicht vergleichen.

    Ich erläutere mal im Folgenden:
    SF1 ist natürlich ein Vollprogramm, mit sehr viel Eigenproduktionen, Magazinen, Nachrichten, oft auch Spielfilme, jedoch nur sehr wenig Sport.
    Etwas Kinderprogramm findet man dort noch und ein paar Serien.

    SF2 ist eher mit ORF1 zu vergleichen.
    Da gibt es viel Sport (Formel 1, Fussball-WM, Champions League, Wintersport, Großereignisse).
    Auch kommen zwei Spielfilme abends und Serien wie Malcolm, Simpsons, Sabrina.
    3 Stunden am Tag läuft jeweils das Junior Kinderprogramm.

    Beide Sender werden nachts abgestellt, dort läuft dann der SwissTXT.


    Ich finde das SFDRS nicht unbedingt schlechter als den ORF.
    Ich bin sehr froh, beide Schweizer Kanäle empfangen zu können, sie sind eine echte Bereicherung.

    Grüße
    Ben
     
  8. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    AW: ORF wie lange noch?

    Eine Verschlüsselung bei DVB-T kann ich mir nicht vorstellen.
     
  9. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: ORF wie lange noch?

    Wieso nicht?? Schau doch mal nach Holland! :eek:

    Nur NED2 ist offen!
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: ORF wie lange noch?

    Verschlüsselung in Deutschland bei DVB-T halte ich für ausgeschlossen.

    Unsere ÖRs kaufen doch schon seit Jahren die Europarechte der Spielfilme/Sportübertragungen ein, um sie dann über Astra abzuballern. Da ist keine Verschlüsselung von Nöten, notfalls wieder GEZ erhöhen.
     

Diese Seite empfehlen