1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

orf digital, rtl, ard, zdf... geht nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von frankygth, 11. Oktober 2004.

  1. frankygth

    frankygth Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Bin gerade in eine neue Wohnung eingezogen, eine Dose für den Satempfang ist gegeben. Analoger Sat geht, Digital geht nur bedingt... ORF Digital, RTL, ARD... geht komischerweise nicht?? Dafür geht Pro7 sowohl ch als auch at. Ich empfange auch die Textinformationen bzw. EPG also dürfte die Anlage ok sein...
    Empfange 80% und Qualität 92% Der F Stecker wird es wahrscheinlich nicht sein... da es ein fertiges Kabel ist (habe Campingsatanlage, 35cm Schirm mit Digitalreceiver (lief einwandfrei)) Viva, Vplus, MTV geht auch MTV2 nicht??
    Habe die Anlage mit 2 Digitalreceiver ausprobiert?? Gleiches Ergebnis!!
    Die Satanlage ist offenbar erst 1 Jahr alt... also sicher Digitaltauglich. Der Verteiler schaut Topmodern aus (hängt am Strom)
    Irgendeine Idee???
     
  2. pawawe

    pawawe Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    314
    AW: orf digital, rtl, ard, zdf... geht nicht

    wenn prosieben at und ch geht bist du vielleicht auf hotbird gelandet...
     
  3. pawawe

    pawawe Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    314
    AW: orf digital, rtl, ard, zdf... geht nicht

    nein. sorry. die gibts ja auch nicht auf hotbird... das war ja rtl schweiz (den es nicht über astra gibt)
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: orf digital, rtl, ard, zdf... geht nicht

    Vielleicht handelt es sich um eine Einkabellösung? Hast du analog alle Sender oder nur eine "Auswahl"?

    Hast du mal bei den Nachbarn gefragt, ob die Digitale Receiver im Einsatz haben, und ob sie irgendetwas anpassen mussten (LOF, Diseq, ...)?
     
  5. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: orf digital, rtl, ard, zdf... geht nicht

    Servus,

    reiche mal ein paar Daten zum MS nach, genaue Aufschrift usw., sonst wird das zur Suche im Trüben Wasser.

    Wieviele Kabel kommen vom LNB zum MS herein, wieviele gehen wieder weg. :confused:
     
  6. frankygth

    frankygth Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    AW: orf digital, rtl, ard, zdf... geht nicht

    die Tatsache das EPG bzw. die Programmdaten (inkl. Filmbeschreibung) funktioniert, sollte doch dafür sprechen, das die Anlage digitaltauglich ist.
    Oder sehe ich das falsch??
    Zum MS komme ich momentan leider nicht.... vom LNB gehen 4 Kabel weg.
    Den MS hab ich schon gesehen, topmodernes Teil, also sicher digitaltauglich.
    Pro7, Sat1, etc. geht einwandfrei, wenn ich ORF Digital anwähle, oder RTL steht immer Sendersuche. Habe es mit der Werkseinstellung versucht, sowie auch einen neuen Sendersuchlauf!!
     
  7. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    AW: orf digital, rtl, ard, zdf... geht nicht

    Nein, das ist kein Indiz.

    Wenn man technisch einen Transponder bzw. einen Stream empfängt, dann erhält man automatsch alles, was in dem Datenstrom vorkommt: Auch EPG, Teletext, Audio, Video, evtl. Daten, etc.

    Am besten, die Frequenzlisten (zB http://www.lyngsat.com ) studieren und vergleichen, welche Transponder (bzw. Frequenzen) hereinkommen und welche nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2004
  8. frankygth

    frankygth Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    AW: orf digital, rtl, ard, zdf... geht nicht

    und das 4 Kabel vom LNB rausgehn?? Habe mal irgendwo gelesen, das bei analogen Anlagen nur 2 rausgehen und dann über den MS mehr????
    Ich habe einen eigenen Spiegel.... dachte ich mach es mir einfach und nimm die vorhandene Box, spar ich mir wenigstens den ganzen Kabelsalat bzw. Montage...
    Werde noch die Box beim Nachbar testen, wenn das nicht fruchtet wohl oder übel meine Anlage montieren...
     

Diese Seite empfehlen