1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF bei Sky freischalten (aus Deutschland) ...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Sabrina2001, 17. März 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Das ist nur mit einer österreichischen Sky-Karte möglich, die TE hat aber eine deutsche!!!

    @Sabrina2001

    Für eine GIS-Anmeldung brauchst Du einen ordentlichen und festen Wohnsitz in Österreich, kein Hotel oder Aenliches(wird überprüft). Du hast nur die Möglichkeit dir eine ORF-Karte zu besorgen.
     
  2. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 4,8/ 9/13/19,2/26/39/42
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530


    uvm
    Ja, allerdings kommst du an ein Simpli Modul leichter ran !


     
  3. kingbecher

    kingbecher Platin Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    93
    Bei mit sind laut Maps 80km Wanderweg..
    Aber ich werde falls die Qualität bei der DVBT2 Umstellung zu schlecht wird wahrscheinlich auf eine ORF Karte umsteigen..
     
    DVB-T2500 gefällt das.
  4. puzip

    puzip Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Sky gleicht natürlich die „Daten“ mit der GIS ab, eine „Fak- Adresse“ würde da sofort auffallen. Dieser Ansatz hat leider nicht die geringste Aussicht auf Erfolg.
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Sky-Deutschland kann mit der GIS in Österreich NICHTS abgleichen.
     
  6. Sabrina2001

    Sabrina2001 Movistar+ Expertin Premium

    Registriert seit:
    9. Oktober 2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Gigablue Quad HD Sat
    iPlus T11
    Also nochmals vielen dank fuer alle Antworten. Besonders an die die mir etwas ausfuehrlicher Infos zur GIS und deren funktionsweise geben konnten!! (y)(y)
    Jetzt weiss ich das auch wenn ich bei Sky die Adresse aendere es spaetestens bei der GIS Anmeldung scheitern wuerde ... Ist natuerlich schade!

    Aber in dem Fall weiss ich, das ich mich nach einer ORF Karte und deren Aktivierung umsehen werde :) Das mit DVB-T (oder T2) wird fuer mich wohl eher weniger in Frage kommen...
    Bis jetzt habe ich nur Sat TV Equippment und denke dabei bleibe ich auch :LOL:
     
  7. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.104
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Vu+ Zero
    Edison Argus Pingulux Plus
    Technisat SkyStar 2 HD
    Man kann es doch parallel nutzen.
     
  8. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 4,8/ 9/13/19,2/26/39/42
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530


    uvm
    Mit der Sky Schrottkiste eher schwierig aber vielleicht kann der TV bereits DVB-T2 ?
     
  9. Sabrina2001

    Sabrina2001 Movistar+ Expertin Premium

    Registriert seit:
    9. Oktober 2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Gigablue Quad HD Sat
    iPlus T11
    Also der Sky Receiver hat nur Sat Anschluss. Ich habe wenn nur DVB-T Empfaenger in meinen iPlus. Das ist der Sat Receiver von Movistar+ Spanien. Dort kann aber keine zweite Entschluesslungskarte rein, das wuerde nur Freies Antennen TV empfangen..
    Da koennte ich ja mal so ne Antenne anschliessen und drauf stellen..

    Ob der TV das kann weiss ich nicht, ist aber auch eher nebensaechlich. Die meiste Zeit bin ich naemlich nicht in Biberach und schaue mein TV mit an die Boxen angeschlossene "Slingbox" Die kann man aber nicht ans TV anschliessen, da TV's generell keine COMPONENT/HDMI Out haben...
    Daher kam auch mein Gedanke die ORF Programme im Sky Decoder zu bekommen, weil es das ansehen fuer mich etwas vereinfachen wuerde..
     
  10. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    16.044
    Zustimmungen:
    611
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder

    Dein Vorhaben ist hochgradig illegal!!!!

    Lasse diesen Quatsch besser!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen