1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF bei Sky freischalten (aus Deutschland) ...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Sabrina2001, 17. März 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sabrina2001

    Sabrina2001 Movistar+ Expertin Premium

    Registriert seit:
    9. Oktober 2015
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Gigablue Quad HD Sat
    iPlus T11
    Anzeige
    Hallo ihr kenner von Sky DE und Sky AT,

    ich hoffe das ich hier in der richtigen Kategorie poste. Meine Frage bezieht sich auf die Moeglichkeit die ORF Sender ins Sky Abo zu buchen.
    Wie im Titel geschrieben bin ich bzw. mein Sky Abo aus DE. Allerdings habe ich einen Gedankengang, der eventuell funktioniert. Daher hoffe ich hier auf Experten (besonders bezueglich der GIS etc.)

    Wie geschrieben is mein Sky Abo zur Zeit mit deutscher Adresse registriert.
    Meine Idee im ersten Schritt waere, dieses mit einer z.B. Hoteladresse (oder Google Maps) auf Oesterreich zu aendern. Da ich die Hardware schon im Haus hab (und bisher eigentlich noch nie Briefpost bekam) sollte mir das ja keinen Nachteil geben.
    Im Naechsten Schritt wuerde ich mit selbiger "Zufallsadresse" mich online [ >> Online-Formulare ] zur GIS Anmelden. Wenn ich dann die Gebuehr zahle, sollte mir das ja eine sogenannte "GIS Teilnehmer Nummer geben"
    Mit dieser kann ich doch dann bei Sky AT anrufen und mir die ORF Programme (und evt. HD Austria mit Puls 4) freischalten lassen ?

    Falls der Plan allerdings doch luecken hat oder ich damit sogar komplett in einer Sackgasse lande, waere ich ueber Tipps und antworten sehr froh.
    Besonders von Oesterreichern die ja die GIS begleichen: funktioniert den das so einfach oder sind andere Daten zwingend erforderlich? (Als zusatz Info, fuer Zahlungen habe ich ein DE Konto mit SEPA, Visa Kreditkarte und Mastercard)

    Danke und Gruesse
    -Sabrina
     
  2. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.869
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Bevor du dir so eine Mühe machst wieso geht du nicht hin und schriebst ins Flohmarkt suche ORF Karte für 200€ ?
     
    DrHolzmichl gefällt das.
  3. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.642
    Zustimmungen:
    1.664
    Punkte für Erfolge:
    163
    Was auf Dauer deutlich günstiger kommt als als Deutscher GIS zu löhnen, was ich zudem so noch nie gehört habe.

    Gruß Holz (y)
     
    Sabrina2001 gefällt das.
  4. Sabrina2001

    Sabrina2001 Movistar+ Expertin Premium

    Registriert seit:
    9. Oktober 2015
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Gigablue Quad HD Sat
    iPlus T11

    Hmm, ja das waere eventuell eine alternative.. Nur koennte man die ORF Karte ja nicht direct im Sky Receiver nutzen..
    Ich hab schon so viele verschiedene Receiver und haette das gerne gebuendelt.. Ausserdem wird ja allgemein davon abgeraten solche im Internet zu holen.. Wie "sicher" ist den der Flohmarkt hier (so im Vergleich zu Ebay etc..)
     
  5. Sabrina2001

    Sabrina2001 Movistar+ Expertin Premium

    Registriert seit:
    9. Oktober 2015
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Gigablue Quad HD Sat
    iPlus T11
    Ich moechte es vorallem halt auch so legal wie moeglich machen..

    Bloed bin ich ja nicht. Ich hab auch ein Linux Receiver und kenne auch so dinge wie CCCam... (Und angebote dafuer habe ich auch schon gefunden)
    Nur bin ich der Meinung fuer Programm das man gerne schaut kann man auch zahlen.
    Und so waere mein Sky Receiver der Empfangsweg fuer alles deutsche. Den ich hab parallel noch ein Movistar+ Receiver und US Cable-TV..
     
  6. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.642
    Zustimmungen:
    1.664
    Punkte für Erfolge:
    163
    Deine Einstellung ist lobenswert, aber der ORF hat nur einen Programmauftrag für Österreich und es gibt keinen offiziellen Weg, als Ausländer GIS-Gebühren zu zahlen. Selbst Österreichische Staatsbürger im Ausland erhalten, im Gegensatz zur SRG, keine ORF-Karte! Daher ist der "legalste" Weg, Dir über Freunde, Bekannte oder Verwandte in Österreich Dir eine Karte zu besorgen. Kontakte kannst Du natürlich auch hier im Forum knüpfen.:)
    Der Flohmarkt hier ist auf jeden Fall vertrauenswürdiger als das anonyme eBay, denn kein Forenuser möchte sich hier Ärger mit anderen einhandeln, was immer auf einen selbst zurückfallen kann. Bisher habe ich nur einmal eine nicht ganz zufriedenstellende Erfahrung gemacht: ich habe eine HD+ HD03 Karte über den Flohmarkt hier erworben, die laut Anbieter noch nicht aktiviert gewesen sein sollte, war sie aber dann doch schon ein paar Monate. Konnte mich aber mit dem Anbieter einigen, indem er dann im Gegenzug von mir eine HD02 bekam.:) So hilft man sich hier gegenseitig, was über den Charakter von eBay weit hinausgeht.


    Schreib doch mal ein Gesuch herein. Gerne gesehen sind auch Tauschangebote! Bestimmt hast Du noch etwas, was einen Österreicher hier interessieren würde.;)

    Gruß Holz
    (y)
     
    Sabrina2001 gefällt das.
  7. Sabrina2001

    Sabrina2001 Movistar+ Expertin Premium

    Registriert seit:
    9. Oktober 2015
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Gigablue Quad HD Sat
    iPlus T11
    Ich danke fuer den Ausfuehrlichen Tip!! (y)(y)
    Ja genau aus der Schweiz vom SRF kenne ich das auch mit dem Karten aus dem Ausland beziehen. Daher kam ich auch auf die Idee das man das mit der GIS evt. auch kann.
    Aber die Schweizer habens eh am besten. Dort kann man den ORF (und sogar ein paar UK Programme) ja direct ueber die Kabelanbieter beziehen..

    Ich wart jetz mal ein bisschen was noch fuer Antworten auf mein Thema hier kommen und werde mich mal sonst in den Flohmarkt eintragen. Ob ich was zum Tauschen hab weiss ich nicht aber Bezahlung kann ich auf jeden Fall bieten!! :)
     
    DrHolzmichl gefällt das.
  8. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    ORF über Sky wird es nicht spielen. Nur österr. Staatsbürger mit ordentlichen Wohnsitz und GIS Nummer erhalten die ORF Programme auf Ihrer Sky Karte freigeschalten. Es ist nur die Lösung über eine ORF Karte möglich und sinnvoll.......
    Und...zufällig bin ich Österreicher....
     
    Sabrina2001 gefällt das.
  9. Sabrina2001

    Sabrina2001 Movistar+ Expertin Premium

    Registriert seit:
    9. Oktober 2015
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Gigablue Quad HD Sat
    iPlus T11
    Genau das mit der GIS Teilnehmerummer habe ich im Internet erlesen. Daher dachte ich wenn ich zahle auch eine zu bekommen. Die ich dem Kundendienst von Sky via Telefon nennen kann.
     
  10. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    Für die GIS TN Nummer benötigst du einen ordentlichen Wohnsitz in Österreich, ohne diesen gehts nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen