1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF aus Mitte Bayern empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Goose81, 9. Juli 2018.

  1. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.569
    Zustimmungen:
    7.495
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Ich vermute du meinst den D. P. oder ? Falls ja, der hat wirklich gute Erfahrungen mit den Verstärkern gemacht.
     
  2. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.911
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wen sonst? :D Gabs da nich mal ein Profil von jenem bekannten User?
    Kannst Du ihn "markieren"? @Terranus
    Bei mir funzt das nicht... Er ist doch noch registriert hier?
     
  3. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    12.817
    Zustimmungen:
    346
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    @Isotrop : Schreib mir mal in PN, wen du meinst.
     
  4. Goose81

    Goose81 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ohje da hab ich ja was losgetreten :) Ihr sollt doch das technische lesen und nicht rätseln wer mir jetzt die Verstärker geliehen hat :)

    Hab gestern noch bisschen gelesen und mir den Pfänder mal angesehen, der hat ne ähnliche Entfernung wie der Gaisberg und es sind auch sehr viele Sender drauf. Leider hab ich auch hier keine freie Sicht wie es zur Zugspitze der Fall ist.
    Da ich alles was ich dafür brauche da hab werde ich den Test evtl nochmal machen, muss nur die Antenne etwas drehen. Die Kanäle um die es geht sind alle bei meinem Verstärker mit drin nur die Antenne wird oben etwas zu schwach sein falls überhaupt was geht

    Ich werde berichten wie der Test verlaufen ist. Erwarten darf ich mir jetzt da nicht so viel
     
  5. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.911
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ach, so lange habe ich da nicht gerätselt ;) Eine kurze Nachricht und der Fall war klar :D
    Nach so vielen Jahren Kampf um das gleiche Ziel kennt man sich und pflegt den Kontakt via Telefon, FB oder WA :D

    Freut mich, dass der Heimann Verstärker wie eine Bombe eingeschlagen hat, was aber auch zu erwarten war ;) Rein aus Spass an der Freude würde ich diese Amps nicht empfehlen
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2019
  6. Goose81

    Goose81 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    :)
    Ja das hat er und sogar noch mehr! Hätte nicht gedacht das ich ein so starkes Signal aus dieser Entfernung bekomme. Mehr geht eig nicht, ich vermute auch das ich dadurch auch die Reserven für schlechtes Wetter habe

    Amps?
     
  7. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1.563
    Punkte für Erfolge:
    163
    Amps = Amplifiers oder in Deutsch die Mehrzahl von Verstärker!;)
     
  8. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.911
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Genau... @Goose81 Welche technischen Daten weist der Verstärker nun eigentlich auf?
     
  9. Goose81

    Goose81 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Es ist ein Kanal 21-42 Verstärker, also schon relativ breit aber das passt sehr gut, hab ja bei K24 fast Vollausschlag, 100 Prozent bei Qualität und min 97 Prozent bei Signalstärke. Der Vorteil ist ich bekomm damit alle Ortssender mit rein, K44 geht auch noch. Mehr brauche ich ja nicht. Das Rauschmaß ist 1,7 und die Verstärkung ist 30 db

    Den K29-32 Verstärker den ich auch da hab hat ein Rauschmaß von 0,5 und verstärkt 18 db. Ein reiner K24 wär da wahrscheinlich ähnlich gut aber dann gehen die Ortssender nicht mehr

    Ne das passt so sehr gut, eig ist das um Welten besser als ich erwartet hätte
     
  10. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.911
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Danke für die Info. Das macht bei Dir dann auch Sinn mit der Breitbandigkeit im unteren/mittleren UHF Bereich, wenn du alle Sender zusätzlich zu K24 mit einer Antenne empfangen kannst. Sind demnach die Deutschen Sender wohl alle horizontal in deiner Umgebung? Daran wäre ein ähnliches Vorhaben hier vor Ort schon gescheitert, also alles mit einer Antenne zu realisieren
     

Diese Seite empfehlen