1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ORF 1 in Oberbayern nicht mehr im analogen Kabel?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von i.maler, 14. September 2015.

  1. i.maler

    i.maler Silber Member

    Registriert seit:
    9. April 2013
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Seit einigen Tagen ist der ORF 1 im Raum Rosenheim / Berchtesgaden / Traunstein / offenbar nicht mehr empfangbar. :wüt: Nur noch verrauschtes Schwarz-Weiß bild und mein Grundig automatik TV will bei jedem Anschalten einen Suchlauf machen. Sehr lästig! Ich habe mein ORF 1 natürlich auch über Antenne digital aber heftig ist das schon. Was wird nun stattdessen kommen? RTL Nitro? Oder hat der ORF nur eine neue Frequenz bekommen? Den deutschen Werbesendern war die freie Kabelausstrahlung ja seit Jahren bereits schon ein Dorn im Auge. :winken:
     
  2. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    8.318
    Zustimmungen:
    1.242
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ORF 1 in Oberbayern nicht mehr im analogen Kabel?

    Da haben die GroKos die Grenzen Richtung Österreich wohl gründlicher geschlossen als bislang vermeldet wurde...:rolleyes: ;)
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.451
    Zustimmungen:
    1.183
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: ORF 1 in Oberbayern nicht mehr im analogen Kabel?

    ORF1 gibt es in der Region auch im digitalen Kabel der KDG, das sollte wohl reichen. Was soll daran nun "heftig" sein?

    Außerdem gibt es ihn laut der Liste auch weiterhin analog: http://helpdesk.kdgforum.de/sendb/belegung-286.html
    Liegt wohl an dir.
     
  4. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: ORF 1 in Oberbayern nicht mehr im analogen Kabel?

    Na dann hast Du schon einmal eine Aussicht, wie es sich ab Ende 2016 anfühlt, wenn in den Kabelnetzen der Region überhaupt kein ORF-Programm mehr verbreitet werden wird.
     
  5. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    365
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: ORF 1 in Oberbayern nicht mehr im analogen Kabel?

    Ich gehe mal davon aus, dass wieder bundesländerweise umgestellt wird. Weißt Du genaueres zum Zeitplan der Umstellung von Mux A?
     
  6. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: ORF 1 in Oberbayern nicht mehr im analogen Kabel?

    In Salzburg soll Mux B im April 2016 umgestellt werden; laut Aussagen der ORF-Mitarbeiter, die ich während meines Urlaubs in Kärnten treffen konnte, sollen 'ORF eins' und 'ORF 2' in Salzburg spätestens Ende 2016 über DVB-T abgeschaltet werden und ausschließlich über DVB-T2 ausgestrahlt werden, sofern sich keine größeren Verzögerungen bei den Planungen ergeben. Von unverschlüsselten DVB-T2-Übertragungen war auch auf Nachfrage keine Bestätigung zu bekommen, so dass davon ausgegangen werden muss, dass DVB-T2/"simpliTV" durchgehend verschlüsselt abgestrahlt werden wird.
     
  7. i.maler

    i.maler Silber Member

    Registriert seit:
    9. April 2013
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ORF 1 in Oberbayern nicht mehr im analogen Kabel?

    Aha hieß es nicht bei der Einfürhung von Simply TV vor rund zwei Jahren dass es keine Zwangsverschlüsselung geben wird und der ORF auch weiterhin frei empfangbar bleibt. Was ist nun mit den schönen blumigen Worten von Damals!?


    Michael Weber: "SimpliTV" wird sich "in die Herzen der TV-Seher spielen" - Digitales Fernsehen - derStandard.at

    Auch auf der Betreiberseite hieß es damals so ähnlich. Alles im Allen also eine große Mogelpackung und eine Zwangsverschlüsselung durch die Hintertür. Die Menschen in Bayern werden auf die Barrikaden gehen, sollte es tatsächlich jemals dazu kommen.

    Kabel digital ist keine Alternative, hat ja die selben Aussetzer wie analog weil der Betreiber das ORF Signal von Antenne digital abgreift. wenn es regnet (oft ist das "rein zufällig" besonders oft bei Fußball Übertragungen der Fall) dann blubbert es.
     
  8. i.maler

    i.maler Silber Member

    Registriert seit:
    9. April 2013
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: ORF 1 in Oberbayern nicht mehr im analogen Kabel?

    DVB-T - Startseite

    Habe dort eine regionalisierte Karte gefunden. Aber schauen wir mal, ob und wann das wirklich passiert. Digitales Radio sollte es ja angeblich auch längst geben und kein normales Radio mehr.
     
  9. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: ORF 1 in Oberbayern nicht mehr im analogen Kabel?

    Ohne Registrierung gibt es bis zur Abschaltung von DVB-T nur noch 'ORF eins' und 'ORF 2' unverschlüsselt zu sehen. Das kann man derzeit schon so in Kärnten (siehe auch hier: https://www.simplitv.at/fileadmin/user_upload/Simplitv/documents/downloads/Kaernten_Kanalliste.pdf), Tirol und Vorarlberg "bewundern". Mit der Umstellung des Mux A hin zu DVB-T2 werden aber nach derzeitiger Planung keine Programme mehr unverschlüsselt ausgestrahlt; mit Registrierung aber immer noch ohne zusätzliche Kosten gibt es dann neben 'ORF eins HD', 'ORF 2 HD', 'ORF III HD', 'ORF Sport + HD', 'ATV HD', 'ATV II' 'Puls 4 SD' und 'Servus TV HD' zu sehen. Die übrigen Programme inklusive den öffentlich-rechtlichen und privaten HD-Sendern aus Deutschland sowie 'SRF 1' und 'SRF zwei' können nur mit dem Abonnement genutzt werden. Voraussetzung zum Empfang ist entweder ein "simpliTV"-Receiver oder ein "simpliTV"-CI-Modul.

    Ob es weiterhin unverschlüsselte SD-Versionen von 'ORF eins' und 'ORF 2' über DVB-T2 geben wird, ist nach derzeitigem Planungsstand ungewiss. Auch das verlinkte Interview sagt dazu nichts; lediglich ein Gratis-Zugang, welcher durch die jetzt vorgenommene "simpliTV"-Verbreitung ja bereits gegeben ist, wurde im Artikel erwähnt.
     
  10. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.888
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: ORF 1 in Oberbayern nicht mehr im analogen Kabel?

    Mit anderen Worten: Wenn die Plattform abgeschaltet oder umgerüstet wird, besteht keine Verpflichtung mehr für ein kostenfreies Angebot.
     

Diese Seite empfehlen