1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ordentlichen HDTV-Receiver gesucht + Info HDMI Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jamikea, 11. Januar 2011.

  1. jamikea

    jamikea Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin ..
    ich habe mir den Samsung LE46C750 LCD TV (3D tauglich) + Samsung bd-c6900 Blue Ray (3D tauglich) gekauft.

    Nun benötige ich noch einen HD SAT Receiver mit HDMI. (Senderempfang der SAT-Schüssel)

    Könnt ihr mir einen empfehlen? Er sollte nur Sender empfangen, kein Schnickschnack oder sonsitges.
    GUt und günstig!

    PS: Für den Blue Ray Player benötige ich auch noch ein HDMI Kabel. Aber auf was für Merkmale muss ich achten
    um die bestmöglichste Bildübertragung und Qualität zu haben?
    Es gibt ja 1.3, 1.4 Standard. Herausgelsene habe ich, dass ich auf jeden Fall ein 1.4 Standard benötige.
    Aber nun gibt es auch 3D taugliche etc.
    Könnt ihr mir mal einen Link geben, wo ein HDMI Kabel gezeigt wird mit merkmalen, den ich benötige?
     
  2. delantero

    delantero Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ordentlichen HDTV-Receiver gesucht + Info HDMI Kabel

    3D taugliches HDMI Kabel, jetzt krieg ich schon wieder nen Schrei.... ne Lachkrampf, das ist Mumpitz wie nen HD-taugliches Digital LNB!:D

    Brauchts wirklich den 1.4er Standard für den Blueray, glaube ich nämlich auch nicht!:eek:

    Willste nen gutes HDMI-Kabel empfehle ich dir das hier,

    Inakustik Darkgrey HDMI 2,0 m

    Habe selber mehrere von Innakustik, auch das Darkgrey, hier gibts nichts zu meckern, auch die Abschirmung passt, das Kabel ist nen Restposten und wird zur Zeit unter Wert verramscht, zuschlagen solange es noch angeboten wird!:winken:

    Zum Receiver gibts von mir keinen Tip, das wissen andere Besser!:eek:
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.792
    Zustimmungen:
    5.181
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ordentlichen HDTV-Receiver gesucht + Info HDMI Kabel

    Moin,
    ein Edision Argus Piccollo wäre da eine gute Wahl
    Edision Argus Piccollo Schwarz
    Sehr gute Preis/Leistungsverhältnis.
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Ordentlichen HDTV-Receiver gesucht + Info HDMI Kabel

    Kann der Piccollo echt schon 3D ? :love:

    Wird dafür dann ein LNB mit Rauschmass unter 0.1db schon benötigt und müssen die Anschlüsse am LNB dann echt vergoldet sein ? Da blickt doch keiner mehr durch.... ;)
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.792
    Zustimmungen:
    5.181
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ordentlichen HDTV-Receiver gesucht + Info HDMI Kabel

    Muss der nicht,weil..
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Ordentlichen HDTV-Receiver gesucht + Info HDMI Kabel

    Naja, mal Scherz beiseite und "Aufklärung" bevor das noch jemand ernst nimmt.

    JEDER HDTV-Receiver kann auch 3D empfangen und entsprechend auch an den Fernseher zur Darstellung auch weitergeben.

    @KeraM
    Ich denke auch wenn man einen besoderen Receiver für 3D benötigen würde wäre der für den Anfrager das Minimum was er haben wollte. Was kauft man sich sonst einen 3D-Fernseher ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2011
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.792
    Zustimmungen:
    5.181
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Ordentlichen HDTV-Receiver gesucht + Info HDMI Kabel

    Das ist genauso wie manche Fragen diese Art:
    "Kann meine "analoge"Satleitung auch digitale Signale übertragen?" :D
    ...und wieder "M" vergessen.
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.184
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Ordentlichen HDTV-Receiver gesucht + Info HDMI Kabel

    "M" eingefügt... aber immer mach ich das nicht, glaub mir !
     
  9. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ordentlichen HDTV-Receiver gesucht + Info HDMI Kabel

    FaVal Mercury HS100 oder Mercury HS 150 SE sind prima. Google einfach mal danach.
    Von FaVal SE gibt es auch sehr gute HDMI -Kabel mit dem neuen HDMI-Standard-Logo.
    " High Speed HDMI "
     
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.565
    Zustimmungen:
    4.232
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Ordentlichen HDTV-Receiver gesucht + Info HDMI Kabel

    Dann zeig mir mal den Unterschied zu einem sehr schlechten HDMI-Kabel..........

    Kokolores, ein 2 m Kabel für 4,95 reicht für normalen Hausgebrauch völlig aus.

    Der Rest ist nur Geldschneiderei zu 98 %.....und 2 % High-End-Anwendungen. Und um die damaligen Oelbach-Kabel-Käufer zu befriedigen.
    Einen Unterschied auf den TV sieht da keiner bei digitalpüber HDMI. Bei Scart war das anders.
     

Diese Seite empfehlen