1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Orbitech CI 500 S80 und die Premiere Welt

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von twick, 30. April 2007.

  1. twick

    twick Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich würde gerne Premiere abonnieren und auf meinem Sat Receiver zum laufen bringen. Leider kann mir keiner sagen, ob der Orbitech dafür geeignet ist.
    Ci-Slot ist vorhanden. Ein Modul würde ich mir ja zulegen, wenn ich wüsste das Premiere darauf läuft. Ich habe schon etliche Stunden hier im Forum mit suchen verbracht und bin auf keine Lösung gestossen. Vielleicht ist jemand unter Euch der bereits Erfahrung mit diesem Gerät und dessen Premieretauglichkeit hat. Dankeschön vorab.

    Viele Grüsse Thomas
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Orbitech CI 500 S80 und die Premiere Welt

    Der Orbitech CI 500 S80 ist nicht offiziell "geeignet für Premiere". Das erkennt man am fehlenden Schriftzug auf dem Gerät selbst (siehe Produktfoto) und an der Auflistung der "geeignet für Premiere" Modelle von Orbitech auf der Premiere Homepage (siehe hier).


    Da der Orbitech CI 500 S80 aber über einen CI-Slot verfügt, bedeutet dies nicht, dass er technisch nicht dazu in der Lage ist, mit einem entsprechenden CI-Modul Premiere zu entschlüsseln. Das wird mit einem passenden CI-Modul wie z.B. dem Alphacrypt Light sicherlich können.

    Es bedeutet nur, dass Premiere aus bestimmten Gründen (einem Mix aus gesetzlichen Vorlagen, Verträgen zwischen Premiere und Hollywood, Vereinfachung des Service durch Standardisierung & bestimmte Premiere typische Features) den Orbitech CI 500 S80 nicht offiziell für ein Abo zuläßt, weil er nicht "geeignet für Premiere" ist.

    Die Frage ist also eher, wie Du trotzdem an ein Abo kommst. Da gibt es diverse Möglichkeiten. Wenn Du noch irgendwo einen alten "geeignet für Premiere" Receiver oder eine DBox rumstehen hast, kann der/die zur Anmeldung genutzt werden. Häufig läßt sich die Anmeldehotline auch ohne "geeignet für Premiere" Receiver oder DBox (geprüft wird das über die Seriennummer, die eine Prüfziffer enthält und deshalb nicht ausgedacht werden kann) zu einem Aboabschluß bewegen. Sei es, weil vergessen wird nachzufragen oder weil man sie mit einer Ausrede ("geeignet für Premiere" Receiver ist bestellt, aber noch nicht da / bei meiner DBox von ebay hat jemand den Aufkleber abgekratzt) überzeugen kann. Für die Anmeldung reicht natürlich ein defekter "geeignet für Premiere" Receiver oder eine defekte DBox ebenso wie ein intaktes Gerät. Es geht ja nur um die Nummer für die Abmeldung.


    Eine Sache muss ich aber noch erwähnen. Viele nicht "geeignet für Premiere" Receiver verfügen nicht wie "geeignet für Premiere" Receiver über die Möglichkeit die Bildoptionsprogramme von Premiere über eine Optionstaste von der Portalseite (Sportportal, Direkt Portal, Ab18! Portal, Arena) aufzurufen. In fast allen Fällen lassen sich diese Bildoptionen aber manuell suchen und als einzelne Programme abspeichern. So kommt man also trotzdem zu den Bildoptionen (man muss es nur wissen). Zur entsprechenden Zeit der gewünschten Sendung muss man dan einfach durch diese Optionsprogramme zappen, bis man das richtige zu fassen hat. Auch bei Direkt ist das kein Problem, weil die Trailer vor den Sendungen bereits auch verschlüsselt sind. Bestellt man eine Direkt Sendung, sucht man also einfach das Bildoptionsprogramm, wo Direkt Trailer laufen und verpasst dann nichts von der bestellten Sendung.
    Ansonsten guck einfach mal in die Bedienungsanleitung des Orbitech CI 500 S80, ob dort von einer Bildoptionstaste die Rede ist. Orbitech verkauft häufiger auch Technisat Geräte im eigenen Gehäuse. Technisat Geräte neueren Datums haben meist eine Bildoptionstaste (meist eine Haken-Taste). Sie ist dann in der Bedienungsanleitung beschrieben.
     
  3. M.S.T.

    M.S.T. Guest

    AW: Orbitech CI 500 S80 und die Premiere Welt

    Hallo! Nein Orbitech und Telestar sind baugleiche Technisat Receiver, werden nur über o.g. Namen vertrieben. Auch die Fernbedienungen sind exakt die selben. Gruss ;)
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Orbitech CI 500 S80 und die Premiere Welt

    Und wo habe ich etwas anderes geschrieben ?
    Und warum ein unnützer Vollquote ?
     

Diese Seite empfehlen