1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

optisches Kabel kleines Problem

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Dogopit, 27. September 2006.

  1. Dogopit

    Dogopit Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    55
    Anzeige
    Moin,Moin

    Habe meinen Reciver mit einem optischen Kabel verbunden (sony Verstärker)
    Wenn ich jetzt zu einem anderen Programm umschalte habe ich für ca 2-3 Min. leichte Aussetzter beim Ton, danach funktioniert es
    ist immer nur nach dem Umschalten wat kann das sein?

    Danke
     
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: optisches Kabel kleines Problem

    Habe mit meinem optischen Kabel das selbe Problem - bei mir ist dies jedoch nicht beim umschalten der Fall, sondern zwischenzeitlich beim sehen.

    Die Störungen treten jedoch nur dann auf, wenn der Receiver Signale in Dolby Digital empfängt. Bei herkömlichen Stereo Signalen treten keine Störungen auf.

    Vielleicht liegt das daran, daß beim Dolby Signal vom Sat Receiver mehr Daten zu verarbeiten sind!?
     
  3. Dogopit

    Dogopit Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    55
    AW: optisches Kabel kleines Problem

    ja genau bei dolby digital

    aber das sollte trotzdem funktionieren, hat keiner eine Ahnung????
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: optisches Kabel kleines Problem

    Hast du das mal mit einer elektrischen digitalen Verbindung versucht?
    So kannst du eingrenzen ob das ein prinzipielles Problem bei Digitalton in deiner Gerätekonfiguration ist, oder nur bei optischer Verbindung.

    Gruß
    emtewe
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: optisches Kabel kleines Problem

    Die aussetzer kommen dadurch das sich Video und Audio syncronisieren und dabei Audiopakete verlohren gehen oder welche leere eingesetzt werden, dabei kommt es zu den Aussetzern. Das ganze ist Hard und Softwareabhängig.

    Gruß Gorcon
     
  6. Dogopit

    Dogopit Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    55
    AW: optisches Kabel kleines Problem

    wenn das hard-und software abhänig ist, kann man ja nix machen oder?
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: optisches Kabel kleines Problem

    Das tritt bei ihm aber nur für 2-3 Minuten nach einem Senderwechsel auf, hältst du das für normal?
    Also ich habe das Problem mit einem Technisat Receiver und einem Yamaha Verstärker nicht. Weder mit optischem, noch mit elektrischem Kabel.

    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen