1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Optical Out auf Klinke umwandeln?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Luigi1897, 11. März 2014.

  1. Luigi1897

    Luigi1897 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    Wollte den digitalen Ausgang meines Samsung TVs nutzen (vorher über Klinke Boxen angeschlossen).

    Wollte mir aber keine neuen Boxen kaufen und hab mir deswegen einen optisch Digital Konverter zu Cinch bestellt (http://www.amazon.de/gp/product/B00DS2QBKA/ref=oh_details_o02_s00_i02?ie=UTF8&psc=1).

    Daran angeschlossen ein Cinch zu Klinke Adapter (http://www.amazon.de/gp/product/B004HTK3NO/ref=oh_details_o04_s00_i00?ie=UTF8&psc=1)

    an dem dann das Klinkenkabel der Boxen angeschlossen ist.

    Soweit so gut, funktioniert, Ton kommt. Allerdings kann ich über die Fernbedienung nicht mehr die Lautstärke kontrollieren sondern nur noch über die Boxen selbst. Warum?

    Wenn die Lautstärke auf 0 ist kommt trotzdem Ton, wenn ich den Ton auf 20 (Lautstärkeeinheit des TVs) oder mehr erhöhe (umso "lauter" desto stärker) kommt ein immer lauteres komisches Hintergrundgeräusch.

    Weiß jemand Rat?

    DANKE! :)
     
  2. heronimo

    heronimo Silber Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    100
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Optical Out auf Klinke umwandeln?

    Der optische Ausgang ist nicht regelbar, in den übermittelten Signalen ist kein Lautstärkepegel kodiert, quasi das Signal was vorm Verstärker anliegt.
     
  3. Luigi1897

    Luigi1897 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Optical Out auf Klinke umwandeln?

    Aha okay aber was hat der optische Ausgang dann für Vorteile? Wie reguliert man dann die Lautstärke?
     
  4. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    AW: Optical Out auf Klinke umwandeln?

    Was hast du dir durch den Kauf des Konverters erhofft?
    Ob nun der Fernseher oder der externe Konverter die Signale von digital zu analog wandelt, ist doch egal, oder?
    Der optische Ausgang ist dafür da, um einen Verstärker anzuschließen, die haben einen Lautstärkeregler. Kleine Aktivboxen schließt man in der Regel an den Kopfhörerausgang an.
     
  5. Luigi1897

    Luigi1897 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Optical Out auf Klinke umwandeln?

    Der Ton ist um einiges besser... Und ich wollte die tv Lautsprecher parallel dazu betreiben... Aber das funktioniert irgendwie auch nicht ganz...
     

Diese Seite empfehlen