1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Opentel ODS3500FL hängt sich auf!

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Petra S., 9. September 2004.

  1. Petra S.

    Petra S. Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo an alle!
    Ich bin inzwischen wirklich ratlos und hoffe, dass vielleicht schon jemand das gleiche Problem wie wir hatte und es lösen konnte:

    Wir haben im Februar den Opentel Receiver (zum Einstieg ein preisgünstiges Modell ;) ) gekauft und in unserem Neubau an die Satanlage angeschlossen. Einige Wochen waren wir sehr zufrieden. Dann fing er plötzlich an einen grün-gestreiften Bildschirm zu zeigen, reagierte auf nichts mehr und wir konnten nur noch den Netzstecker ziehen. Beim nächsten Versuch ging er dann kurz wieder, hat sich dann aber selbst ein und aus geschaltet. Also haben wir das Gerät eingepackt und zum Händler gebracht, wo es (Vorführeffekt :rolleyes: ) funktionierte!
    Seltsamerweise hat der Receiver danach mehrere Monate auch bei uns zu Hause seinen Dienst getan - bis vor ca. 4 Wochen! Gleiche Symptome, diesmal auch beim Händler, Gerät wurde eingeschickt und ist jetzt wieder da. Allerdings begann nach 15 Minuten Betrieb die Tragödie von vorne!!
    Was kann da los sein?
    Liegt es vielleicht gar nicht am Receiver sondern irgendwie an der Verkabelung im Haus? Dagegen spricht vielleicht, dass wir einen anderen Digitalreceiver schon die ganze Zeit ohne Probleme betreiben können (auch am selben Anschluss wie den Opentel).
    Wir sind total ratlos, kann uns jemand helfen?
    Schon mal vielen Dank und Grüße!
     
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Opentel ODS3500FL hängt sich auf!

    Gerät wieder zum Händler bringen und Kaufvertrag rückabwickeln.
    Und dann was ordentliches kaufen.

    Gruß Hajo
     
  3. Petra S.

    Petra S. Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Opentel ODS3500FL hängt sich auf!

    Danke für die schonungslose Antwort;) !

    Den Gedanken hatte ich auch schon. Eigentlich schade, wenn das Gerät funktioniert hat, hat es sich sehr angenehm bedienen lassen, schnell den Sender gewechselt etc.
    Gibt es denn im unteren Preissegment überhaupt noch was empfehlenswertes? Irgendwann wollen wir uns mal einen guten Twinreceiver evtl. mit Festplatte anschaffen, aber im Moment ist das Geld grad ein bisschen knapp (Neubau:p !).

    Gruß,
    Petra
     
  4. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
  5. zwenn

    zwenn Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Dresden
    AW: Opentel ODS3500FL hängt sich auf!

    Hallo Petra,

    könnte es simpel und einfach ein Wärmeproblem sein? Steht der Receiver frei, meiner (ODS3500F (ohneL)) macht schon etwas Wärme.



    Zwenn
     
  6. Petra S.

    Petra S. Neuling

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Opentel ODS3500FL hängt sich auf!

    Der Opentel stand zwar auf unserem DVD-Player, hatte aber obendrüber und drumherum Luft (mindestens jeweils 20 cm). Wenn er sich nicht selbst überhitzt, sollte das denke ich nicht das Problem sein. Aber Danke für die Antwort!

    Inzwischen hat sich das insgesamt erledigt, wir haben das Gerät zurückgebracht und wollen uns ein anderes suchen, das etwas zuverlässiger ist.
    Grüße an alle!
    Petra
     

Diese Seite empfehlen