1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Open Hour Chameleon: UHD-Mediaplayer bootet von SD-Karte

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.241
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Cloud Medias neuer 4K Ultra HD Mediaplayer Open Hour Chameleon bootet sein Betriebssystem direkt von der SD-Karte und setzt auf Offenheit und Flexibilität. Wer will, installiert einfach ein neues System.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Michi79

    Michi79 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS910 mit externer HDD,
    LG 37LC3R
    JVS DD-Anlage
    recht günstig

    preisempfehlung nur 159 für uhd media player?
    somit dürften sich full hd abspieler bald als ladenhüter herausstellen.
     
  3. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Open Hour Chameleon: UHD-Mediaplayer bootet von SD-Karte

    Woher kommt der Preis und das Erscheinungsdatum ?


    Laut meinen Info's kostet das Ding 149$ (was dann hier wohl 1:1 mal wieder 149€ wird) und wird diesen Monat erscheinen.


    Geht übrigens auch noch etwas Billiger: Xtreamer Wonder (Armlogic S812 statt RK3288) für 99€. Kann ebenfalls HEVC und 4K
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2014
  4. Thunder2001

    Thunder2001 Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Philips 52er 9704
    Digidish 45 mit Monoblock
    Vu+Solo2
    PS4
    B&W 603 Boxen
    AW: Open Hour Chameleon: UHD-Mediaplayer bootet von SD-Karte

    Die ganzen Android Player sind doch suboptimal. Sie beherschen kein automatiaches Umschalten der Bildwiederholfrequenz. Ich stelle den Player auf 60hz ein und er spielt alles in dieser Frequenz dann ab. Egal ob 24 oder 25hz Material. Das kann ja meine alte WD TV Live schon ewig.
     
  5. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Open Hour Chameleon: UHD-Mediaplayer bootet von SD-Karte

    Das war mal so das die Erkennung nicht geht.
    Für Kodi gibt's ein Addon das die Framerate erkennt und die Ausgabe anpasst.
     
  6. sunday2

    sunday2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, S1 und STC+
    Samsung PS63C7700
    Smart CX10
    Sony VW1100
    u.a.
    AW: Open Hour Chameleon: UHD-Mediaplayer bootet von SD-Karte

    Für deine Bequemlichkeit ist das ein Vorteil. Für die Bildqualität ist das dagegen suboptimal, um deinen Begriff zu benutzen.

    Ich sehe es gerade als einen der größten Vorteile des minix8-Players an, dass ich 4k genau auf 24, 24 oder 30p einstellen kann. So manches Ruckeln eines YT-Clips in 4K verschwand so oder wurde reduziert.

    @Burnstar: Auf den mir bekannten UHD-PLayern arbeitet XMBC aber noch nicht in UHD.
     
  7. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Open Hour Chameleon: UHD-Mediaplayer bootet von SD-Karte

    Auf dem von mir genannten und dem im Artikel rennt unter Kodi 4K.
     
  8. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.868
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Open Hour Chameleon: UHD-Mediaplayer bootet von SD-Karte

    Kann mir einer der hier genannten Player auch die UHD-Sat-Demos mit H.265 wiedergeben ?
     
  9. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Open Hour Chameleon: UHD-Mediaplayer bootet von SD-Karte

    Ja geht ohne Probleme.
     
  10. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.868
    Zustimmungen:
    185
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Open Hour Chameleon: UHD-Mediaplayer bootet von SD-Karte

    Danke ! Dann brauche ich das Ding für 99 Euro möglichst noch heute. Kannst Du mir einen Link nennen ?
     

Diese Seite empfehlen