1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Oma-tauglicher TV mit DVB-S2+T gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von alexmetz, 31. Juli 2011.

  1. alexmetz

    alexmetz Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hallo,

    wie im Betreff geschrieben, suche ich für meine Oma (83) einen guten TV mit folgenden Eigenschaften:

    - einfache Bedienung !!! (inkl. Fernbedienung)
    - grosse lesbare Schrift (Menü, Senderanzeige etc)
    - Favoritenliste wo Sat und T gemischt drin sein können
    - ca. 40"
    - DVB-S2 und DVB-T Tuner
    - günstiger Preis

    Wir haben kürzlich von Kabel auf SAT+DVB-T umgestellt. Sie hat noch ne analoge Röhre und ist mit der settopbox überfordert, insbesondere kommt sie mit einer Menüsteuerung und Pfeiltasten nicht zurecht. Es wär also gut, wenn die wesentlichen Funktionen direkt erreichbar wären und die Knöpfe auf der Fernbedienung keine missverständlichen Symbole hätten. Ebenso wär es gut, wenn die Menüs ebenfalls klar und eindeutig sind.

    Danke schon mal für Eure Empfehlung!

    LG
    Alex
     
  2. cliffideo

    cliffideo Senior Member

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Oma-tauglicher TV mit DVB-S2+T gesucht

    Wozu DVB-T, wenn SAT zur Verfügung steht?

    Ansonsten: Es gibt heute keine Geräte mehr ohne Menüsteuerung.
    Die Oma-Alternative:
    Eine zusätzliche OMI-Universalfernbedienung kaufen, einmal die gewünschten Sender auf die Programmplätze 1-20 programmieren und die Original-FB wegpacken.

    (OMI-Fernbedienung: Eine Zapper-FB, die nur über Ein/Aus-, Lautstärke- und Programm-Auf/Ab-Tasten verfügt)
     
  3. alexmetz

    alexmetz Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Oma-tauglicher TV mit DVB-S2+T gesucht

    Danke! DVB-T brauchts für ORF. Ich geh aber davon aus, dass ohnehin die meisten DVB-S2-TVs auch DVB-T können.

    Das mit der FB ist keine schlechte Idee!

    Geht halt auch um die Anzeige, dass die auch verständlich und lesbar ist. Vielleicht lernt sie ja dann doch noch EPG und evtl. Aufnahmen oder zumindest Timeshift zu bedienen (wenn USB-Stick dranhängt).

    LG
    Alex.
     
  4. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Oma-tauglicher TV mit DVB-S2+T gesucht

    Für ORF braucht sie ja nur eine Karte die kostet paar € und muss einmal registriert werden.
     
  5. alexmetz

    alexmetz Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Oma-tauglicher TV mit DVB-S2+T gesucht

    Bin leider weder Österreicher noch wohne ich dort. Empfange ORF mit DVB-T in München.
     
  6. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Oma-tauglicher TV mit DVB-S2+T gesucht

    Oke das man das eben schwieriger.
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Oma-tauglicher TV mit DVB-S2+T gesucht

    Nettes Deutsch.

    Empfehlung: Wiener Volkshochschulen:rolleyes:
     
  8. Kleinraisting

    Kleinraisting Gold Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Oma-tauglicher TV mit DVB-S2+T gesucht

    hi, alexmetz,
    wir holen den ORF von der Zugspitze; das mit den Karten geht bald zu Ende; da hat der ORF "FÜrchterliches" vor!!!
    Möchte alle sog. Kartenbesitzer jetzt schon warnen!

    Kauf dir einen Dr.HD F16; ich hab ihn auch; excellentes Gerät.
    Einfach googeln, wo Du ihn bekommst!
    mfg
    vom Ammersee
     
  9. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Oma-tauglicher TV mit DVB-S2+T gesucht

    Schön ich habe aber eine TV Karte womit ich Fernschaue.
    Oke wenn ich ährlich bin schaue ich so gut wie nie Live TV sondern mein Server nimmt es auf.
     
  10. Kleinraisting

    Kleinraisting Gold Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Oma-tauglicher TV mit DVB-S2+T gesucht

    als Österreicher wird dir der ORF ein Schmuckstück a la CI+ verpassen, wenn wieder zu tauschen ist;
    falls Du außerhalb wohnst, könnte im Herbst/Winter der Ofen aus sein!

    mfg
     

Diese Seite empfehlen