1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Olympischer TV-Auftakt für ARD/ZDF geglückt: "Angenehme Dienstreise"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. August 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.092
    Anzeige
    Peking - Die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Peking hat den Fernsehsendern ARD und ZDF Lust auf mehr gemacht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. hepu1

    hepu1 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    116
    AW: Olympischer TV-Auftakt für ARD/ZDF geglückt: "Angenehme Dienstreise"

    Nur Geschwätz - Wer die Eröffnung in HD gesehen hat, empfand die Bilder bei ARD/ZDF als Quark.

    Zudem haben die Sender ja von HD profitiert, sie mussten sehr gutes Bildmaterial nur noch auf die PAL Auflösung scalieren.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Olympischer TV-Auftakt für ARD/ZDF geglückt: "Angenehme Dienstreise"

    Genau das haben in deutschland aber sicherlich die wenigsten...

    Die ard hat eins der besten SD Bilder geboten und das ist sicherlich auch nicht zu vernachlässigen.
    EuroSport hat ja lieber ein matschbild geboten und das im Jahre 2008 sogar noch in LB...

    Aber egal.
    Ich finde auch wenn man selbst nicht das technisch Mögliche ausstrahlt.
    Man kann die qualität der "macher" doch trotzdem loben und gut finden?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. August 2008
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Olympischer TV-Auftakt für ARD/ZDF geglückt: "Angenehme Dienstreise"

    Da bin ich aber froh das Du die Welt immer so schön erklären kannst. ;)

    Waren die Bilder nun chinesische oder deutsche?
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Olympischer TV-Auftakt für ARD/ZDF geglückt: "Angenehme Dienstreise"

    Stimmt diejenigen die überall kritik sehen können das sicherlich nicht besser :p
    Hast du die News gelesen?

    Da steht doch drin das eigene und chinesische Kameras benutzt wurden.
     
  6. boti

    boti Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Olympischer TV-Auftakt für ARD/ZDF geglückt: "Angenehme Dienstreise"

    Ich fand die Eröffnungsfeier fantastisch. Die Bilder sind nicht zu toppen. Sehr schlecht fand ich die Kommentare von Maischberger. Es war nur gefühlsloses Gelaber ohne Hintergrundwissen und ein ständiges Lauern auf Pannen, die es nicht gab. Nicht ein positives Wort über die grandiose Leistung der Mitwirkenden. Wir haben z.T. den Ton abgedreht, um das Gequatsche der Maischberger nicht hören zu müssen. Das ist sehr schade, denn so eine unglaubliche Show wird es so bald nicht wieder geben. Großes Minus für die ARD, wie kann man so eine Frau ans Mikrifon lassen?:mad:
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.539
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Olympischer TV-Auftakt für ARD/ZDF geglückt: "Angenehme Dienstreise"

    Ich habe einige Minuten in der ARD geschaut und das gesabbel war schon nervig.
    Bei Eurosport war der Kommentar sportlicher.
    Dann habe ich auf BBC HD geschaut wie das olympische Feuer entzündet wurde...super HD Bilder aber auch die 6 SD Streams von BBC lassen fast keine Wünsche mehr zu!
     
  8. Mr. Moose

    Mr. Moose Gold Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.962
    Ort:
    Mannheim
    AW: Olympischer TV-Auftakt für ARD/ZDF geglückt: "Angenehme Dienstreise"

    Das, was Maischberger gemacht hat hätte ich auch noch hinbekommen. Daumen Runter !
     
  9. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Olympischer TV-Auftakt für ARD/ZDF geglückt: "Angenehme Dienstreise"

    Dafür können wir es uns doppelt rein ziehen.:cool: :D
     

Diese Seite empfehlen