1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Olympia: Internet-Übertragungen per Knopfdruck auf Smart-TVs

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juli 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.055
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Olympia-Wettkämpfe werden für Haushalte mit HbbTV-fähigen Smart-TVs besonders spannend. Bei diesen Geräten können die Zuschauer mit der roten Taste der Fernbedienung nahtlos in bis zu sechs weitere Olympia-Kanäle wechseln.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. micfish

    micfish Guest

    AW: Olympia: Internet-Übertragungen per Knopfdruck auf Smart-TVs

    Mein Smart-TV kann natürlich HbbTV.

    Die Krücke an HD-Receiver die KabelDeutschland, neustes Modell(!) anbietet, kann nach (mehrmaliger) Nachfrage vom Kundendienst kein HbbTV.
    Kurze knappe Antwort, auch nach mehrmaliger Nachfrage ob es ein Update dafür gibt, wann es evtl. HbbTV Receiver von KDG geben wird, blieb bis heute unbeantwortet von Kabel Deutschland.
    Fazit: auch in Sachen HbbTV ist Kabel Deutschland eine notorisch technische Bremse.
     
  3. klaus1970

    klaus1970 Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Olympia: Internet-Übertragungen per Knopfdruck auf Smart-TVs

    Ich wollte gestern die Hybrid-TV-Anwendung zu Olympia in der ZDF Mediathek über Philips Net TV ausprobieren, beim Aufruf des Streams (gestern wurden ja schon Fußballspiele parallel gezeigt) kam jedoch ein Hinweis, dass der Stream nicht angeschaut werden kann, da das Endgerät keine HbbTV-konforme Wiedergabe ermöglichen würde. Aufgezählt wurden zahlreiche Hersteller bei denen dies so sei, auch Humax, Telestar, TechnoTrend usw. Wie es auf der Hinweistafel der ZDF Mediathek hieß, habe man sich bis zuletzt bemüht dass möglichst viele Hybrid-Geräte die Livestreams auch darstellen können, bedaure jedoch, dass die Wiedergabe mit den Geräten einiger Hersteller nicht möglich sei. Habt ihr auch ähnliche Erfahrungen gemacht? Wenn dem so ist, dann ist das ja ein Skandal: ARD/ZDF verzichten auf die Ausstrahlung von Olympia in den Digitalkanälen und poltern für Hybrid-TV, und dann funzt das nicht mal mit allen Geräten :wüt::wüt::wüt:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2012

Diese Seite empfehlen