1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Olympia 2004 in HDTV auf NBC Review

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von CableDX, 2. September 2004.

  1. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    Anzeige
    hi,

    da ich zu der Zeit wo die Olypischen Spiele stattfanden mich in den USA befand, dachte ich das ich hier mal ein Review schreibe, speziell für die HD Übertragung.

    Vorweg:

    Technische Ausstattung:

    TV: Sony WEGA 50 Zoll LCD (native Resolution:1386 x 788)
    Verstärker: Denon 7.1 - (fähig)

    Bild/Ton Zugang:
    Bild Auflösung: 1920x1080 60Hz
    Bild Format: Widescreen
    Bitrate: 15 mbit/s

    Ton Kanäle: 5 + SW
    Ton Rate: 384 kb/s

    Bild-/Tonquelle: OTA (per Antenne), localer Anbieter


    Review:

    Die erste Panne passierte NBC schon zum Anfang der Spiele auf NBC HD. Die Eröffnungsfeier sollte laut TV Guide (TV Zeitung und TV Guide INTERACTIVE Service, sowie TV Guide.com) auch auf NBC HD live gezeigt werden (nicht alle Events wurden auf HD live gezeigt, meistens 12-, 24 Std. delay), was nicht klappte. Das Ende der Eröffnungsfeier konnte man dennoch in HD sehen, heisst rund 30 Minuten ohne DD5.1 und von den 30 Minuten waren nochmal 10 Minuten nur in SD Widescreen.
    Die Wiederholung der Eröffnungsfeier entfiel komplett auf NBC HD, obwohl angekündigt als Entschädigung für die verpatzte Live Übertragung.
    Anmerk.: Damit hier kein falscher Eintrug entsteht, per NBC SD konnte man in 4:3 natürlich die Eröffnungsfeier live sehen, es geht nur um NBC HD.
    Ansonsten gab es erhebliche Probleme im localen Support. Wir persönlich hatten in der ersten Woche mit DD5.1 Ausfällen zu kämpfen.
    Die Bildqualität hilt sich in Grenzen, dafür das es HDTV war. Natürlich war das Bild überragend, aber wenn man es mit dem SD 4:3 verglichen hat, war ausser dem Widescreen Unterschied am Bild selber nur eine gering bessere Qualität zu bemerken. Dazu muss man aber sagen das SD Bild sah extrem gut aus.
    Das HD Bild sah im Volksmund etwas "crappy" aus. ;) Viele leichte Verzerrungen, Pixelstörungen wie man sie nur per upconverteten Material auf grossen Flächen sieht. Diese Störungen zogen sich teilweise übers komplette Bild. Wenn NBC HD live drauf war sah das Bild besser aus als wenn es per tape überarbeitet wurde. In der zweiten Woche hat sich das dann etwas gebessert, aber nicht gelöst. Es muss irgendwie an dem Signal der Griechen gelegen haben, da das NBC Studio und die jeweiligen Vorberichte wie zum Beispiel ein Bericht über Athen, ein Bericht über Carly Patterson oder Crawford etc. immer perfekt aussahen und vertont waren.
    Das Programm Angebot auf NBC HD war gut, einziges Manko war das viel als delay (verspätet) gezeigt wurde. Da hatte man dann natürlich mit den SD Kanälen NBC, CNBC, Bravo, USA Network mehr live Auswahl da CNBC zum Bsp. von 2am ab bis 8am live drauf war und dann USA Network und ab 11am NBC.
    Beeindruckt in HD bei den Olympischen Spielen haben mich die Schwimmwettbewerbe (da selbst die Unterwasserkameras HD tauglich waren und die sind verdammt teuer) und vorallem die 100m Zwischenläufe, sowie natürlich der finale Lauf. Das war wohl das Beste in HD, da die Arena ja voll war und die komplette Stimmung durch den 5.1 Ton übertragen wurde und der Kommentator nach dem Werbebreak (vor den 100m Finale) mit den Worten begrüsste: "Welcome back to NBC HD. There is no seat left in this building tonight. I guess you can hear it". Selbst da war die mitfahrende Kamera HD tauglich. Also die Griechen haben sicher keine Mühen gescheut. Der fehler muss irgendwo im umwandlen passiert sein.


    Alles in allem positiv, dennoch kam NBC nicht an die Bildqualität der Olypischen Winterspiele in HD heran, allerdings waren sie damals auch produzierendes Network, sowie Verteiler.



    CableDX
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2004
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Olympia 2004 in HDTV auf NBC Review

    Interessant...Ein Wort kann man laut Tastatur nicht vertippen:

    [oberlehrerkommentar] Es wird nicht "Eintrug" geschrieben, sondern "Eindruck". [/oberlehrerkommentar]

    ;)
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.615
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Olympia 2004 in HDTV auf NBC Review

    Dank an CableDX !
    Interessant, dass auch Hand- und sogar Unterwasserkameras hdtvtauglich waren. Das war nämlich der Punkt, den ich beim Superbowl im Febr. kritisiert hatte. Du hattest mir aber damals ein bisschen widersprochen.
    Leider ist diesmal niemand dahuntergekommen, wie und wo das Signal über den großen Teich gekommen ist. In Europa hat wohl niemand auch nur eine Sekunde davon zu sehen bekommen.
     
  4. -horn-

    -horn- Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Fürstenau
    AW: Olympia 2004 in HDTV auf NBC Review

    moien,

    war das nbc signal in 1080i oder 720p? das kommt nicht ganz raus bei deiner beschreibeung denn da steht nur zugangssignal, das kann ja auch die ausgabe am receiver sein :D
     
  5. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Olympia 2004 in HDTV auf NBC Review

    hi,

    ja da war ich mit den Fingern zu schnell, oder gedanklich schon beim nächsten Satz. Zwar liegt natürlich das "ck" vom "g" weit entfernt, aber ein Unwissenheitsfehler wars auch nicht, sonst hätte ich weiter unten "beeindruckend" ja auch falsch geschrieben. War einfach ein Fehler aus der Schnelle heraus. ;) Sorry dafür, hab im Moment viel Schreibarbeit. Die Arbeit ruht nunmal im Urlaub nicht. :)



    CableDX
     
  6. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Olympia 2004 in HDTV auf NBC Review

    hi,

    naja, eigentlich nicht, sonst hätte ich "upconverted" dahinter geschrieben. Das Bild war 1080i.



    CableDX
     
  7. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Olympia 2004 in HDTV auf NBC Review

    hi Scholli,

    ja, habe ich dir teilweise. Ich glaub damals schrieb ich auch schon dazu das diese Technik im Moment versucht wird kleiner zu machen und das erste Modelle schon da sind, aber noch von niemanden verwendet werden weil sie zu Kostenintensiv sind. Handkameras und das sind ja die Seitenkameras beim Super Bowl müssen eben leicht und möglichst klein sein. Damals passte die grosse HD Technik noch nicht auf so ein Handformat. Damals, dass war vor 6 Monaten. In einem halben Jahr tut sich in der Branche viel. Manchmal tut sich in einem Monat mehr als in einem ganzen Jahr, wie jetzte gerade.

    Trotzdem sind diese Unterwasserkameras die HD produzieren können immernoch sehr teuer.


    CableDX
     
  8. -horn-

    -horn- Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Fürstenau
  9. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Olympia 2004 in HDTV auf NBC Review

    ..wenn mit 1080p aufgenommen wurde, könnte man ja beides verlustfrei draus machen, oder?
     
  10. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Olympia 2004 in HDTV auf NBC Review

    hi,

    na dann frag mal.
    Die Bilder wurden in 1080i übertragen, steht auch in sämtlichen Pressemitteilungen übrigens.

    Ich bezweifle auch stark das das was dort abgebildet ist 720p ist. Guck dir mal die Übergänge an. Entweder hat da jemand das Bild vergewaltigt oder es ist höchstens 480p als Quelle, also SD Qualität. So schlecht sahen die Spiele jetzt auch nicht aus.

    Ich rede mal mit Florian, eventuell lädt er 4-5 Bilder mal hoch auf den Server damit mal ein Eindruck ensteht.



    CableDX
     

Diese Seite empfehlen