1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

OLED-TV Philips 65OLED935 im Test

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juli 2021.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    109.371
    Zustimmungen:
    1.366
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Ein neuer leistungsstarker Dual-Chip für die Bildberechnung, vierseitiges Ambilight, eine vollwertige Dolby-Atmos-Soundbar in Kooperation mit Bowers & Wilkins und eine Fülle neuer Softwarefunktionen sollen den OLED935 zum besten Fernseher für Streaming- und Filmfans machen. Schwächere Bildquellen gezielt aufzuwerten und leistungsstarke Signale bestmöglich zu präsentieren, ist eines der ambitionierten Ziele, die sich Philips beim neuen OLED935 […]

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. grunz

    grunz Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.696
    Zustimmungen:
    1.755
    Punkte für Erfolge:
    163
    der 935 ist doch 2020? 936 sollte doch das neue 2021 Modell werden? Tippfehler oder wirklich das Vorjahresmodell getestet?

    Von den Testdaten schlägt der günstigere 806 übrigens das Premiummodel 935 aus dem Jahr 2020.

    Fernseher Vergleich vom TV Experten • tvfindr
     
  3. AllBlackNZ

    AllBlackNZ Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    693
    Punkte für Erfolge:
    123
    Der hat noch einen weiteren "Schönheitsfehler" und der Grund, warum ich meinen TV seit fast elf Jahren habe, er hat nämlich kein 3D!
    Solange mein jetziger noch läuft, werde ich den nicht hergeben, außer es kommt mal wieder einer mit 3D.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    60.684
    Zustimmungen:
    28.370
    Punkte für Erfolge:
    273
    3D ist doch vom Tisch.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  5. Insomnium

    Insomnium Talk-König

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    5.023
    Zustimmungen:
    3.972
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Nur weil HDMI 2.1 fehlt. Dass icht einmal eARC angeboten wird, finde ich schon arg schlecht für einen OLED von 2020.
     
    grunz gefällt das.
  6. grunz

    grunz Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.696
    Zustimmungen:
    1.755
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das fehlende eARC muss man verschmerzen können. Die Bildqualität dafür ist ausgezeichnet. Hab den 805er am Prime Day erworben. Der Sound via Soundbar kommt mir überraschend besser vor als via dem Samsung QLED zuvor wie eARC. Ist aber auch kein richtiges Atmos Soundsystem mit allen Boxen. :)

    Wobei es schon für 2020 ein wenig peinlich war. Aber deshalb von mir gleich die Empfehlung den günstigeren 806 zu nehmen statt das Vorjahrespremiummodell das in Wahrheit zum 805 auch nur 4 seitiges statt 3 seitiges Ambilight mehr hatte. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2021
  7. Insomnium

    Insomnium Talk-König

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    5.023
    Zustimmungen:
    3.972
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Nur 3 seitiges Ambilight? Das ist ja ein Skandal :eek::) OLED gege QLED ist ja auch nicht vergleichbar. Zumindest nicht die "schwachen" mit Edge Beleuchtung und 400 Nits max.
     
    grunz gefällt das.
  8. Fuel83

    Fuel83 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2019
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    53
    Alle meine 3 Fernseher haben noch 3D. Aber neue wird es keine mehr geben. 3D wurde von der Industrie aufgegeben.
     
    DVB-T2 HD und AllBlackNZ gefällt das.
  9. Insomnium

    Insomnium Talk-König

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    5.023
    Zustimmungen:
    3.972
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Unabhängig ob ich 3D mag oder nicht: Das nutzen dieser Brillen war einfach nervig, erst recht als Brillenträger. Es gibt/gab ja auch einen Fernseher, der 3D ohne Brillen darstellen konnte, aber das wurde wohl aus Kostengründen nicht weiter verfolgt.
     
  10. KayHawayy

    KayHawayy Foren-Gott

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    10.605
    Zustimmungen:
    7.903
    Punkte für Erfolge:
    273
    Mein Samsung ist acht Jahre alt, und die 3D-Funktion habe ich, glaube ich, dreimal ausprobiert. Wenn einer also noch zwei neuwertige Brillen benötigt... ;):p
     
    DVB-T2 HD gefällt das.