1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Offenbar Einigung zwischen Arena und Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Digital_gucker, 12. Juli 2006.

  1. johnxenir

    johnxenir Senior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    AW: Offenbar Einigung zwischen Arena und Premiere

    Für SAT - Kunden bleibt aber nix dabei - deshalb So-Kü-Recht !
     
  2. snnt

    snnt Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Offenbar Einigung zwischen Arena und Premiere


    ich nehme mir diesen Beitrag mal stellvertretend:

    Ich gehe davon aus, das alte Komplettkunden Fussball drin haben.

    Ohne Fussball rechnet sich das Komplett (5er Kombi) offensichtlich mit 35 Euro. Ein normaler Komplettkunde zahlt zwischen 45 und 48 Euro. Jetzt kann es sein, das Koffi sich für seine Bestandskunden Sonderkondis mit Arena ausgehandelt hat bzw. als Distri verdient er ja am Vertrag ohnehin. Zwischen 35 und 45 Euro liegen 10 Euro, fehlen halt noch 5 Euro die er im Extremfall draufzahlt. Man müsste die Verträge halt genauer kennen, aber es scheint sich ja hier um eine Vertriebspartnerschaft zu handeln, also der eine verdient am anderen wenn er dessen Pakete verkauft.

    Neue Komplettkunden werden dazubuchen müssen (in den 35 Euro war Buli ja nicht enthalten) bzw. es wird evtl. ein neues 5er Kombi Bulipaket geben.

    Da alles nur für KDG Kunden gilt, haben die gar keine andere Möglichkeit als es bei Premiere zu buchen und dann bedeutet das im Extremfall friss oder stirb. Auch alte Sportkunden zahlen zwischen 20 und 25 Euro (9.99 + Buli = 24.98 allerdings ohne CL).

    Wem allerdings 15 Euro für Buli zu viel sind, der soll nach Hause gehen.

    Kunden mit Sonderkondis sind natürlich unrentabel, aber das waren sie wohl auch schon vorher. Natürlich sehr schön für Premiere, wenn die eine Sonderkündigung eingereicht haben ............... und weg *lach*


    mal sehen was da noch kommt, bin gespannt
     
  3. DeJe

    DeJe Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Offenbar Einigung zwischen Arena und Premiere

    @snnt, viel wichtiger ist eigentlich wie man mit den entsprechenden Kunden im nicht KDG-Gebiet verfährt.
    Gleicher Vertrag, unterschiedliche Behandlung und Erfüllung. ;)
     
  4. chieff

    chieff Talk-König

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    6.605
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SUHD-TV - Sky+ Receiver mit Sky komplett! - Amazon Prime, Netflix und WWE Network. Demnächst noch #DAZN
    AW: Offenbar Einigung zwischen Arena und Premiere

    Also ich weiß nur das ich keine 15 Euro nur für Die Bundesliga bezahle, dass ist doch krank. Bezahl ich meine 9.99 Euro und bekomme 7 Europäische Ligen, die Championsleague usw. Also keine Bulli, lieber die Sportschau die ist kostenlos
     
  5. Schnuffy

    Schnuffy Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Nokia DBox II mit JTG Team Image
    AW: Offenbar Einigung zwischen Arena und Premiere

    Es stand ja auch nirgends was von Zwang, dass man das nun nehmen muss. Dann lässte es halt. :winken:
     
  6. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.719
    Zustimmungen:
    8.850
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Offenbar Einigung zwischen Arena und Premiere

    was soll daran krank sein, wenn ich für rund 15€ alle spiele meiner lieblingsmannschaft sehen kann.:rolleyes:
    und was habe ich von den europäischen ligen, wenn dort keine mannschaft vertreten ist die mich interessiert? da mache ich lieber einen schönen ausflug, als mich emotionslos vor die glotze zu hängen um irgendwelche spieler bei ihrer arbeit zuzusehen!
    jedem das seine!:cool:
     
  7. radred24

    radred24 Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Humax PR HD 1000
    AW: Offenbar Einigung zwischen Arena und Premiere

    Also ich bin zwar bei ISH im Kabelnetz.
    Meine aber das ihr das neue 5er Kombi plus Arena bekommt.
    Preis:34,90€
    + 14,90€
    ____________
    49,80€ für Neukunden
    Alter Komplett-Preis inkl.Arena

    Also nur neue Bundesliga-Premiere Kunden zahlen mehr.
    Andere Kunden habens gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2006
  8. sentenza_10

    sentenza_10 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Offenbar Einigung zwischen Arena und Premiere

    Verstehe diese Rechnung nicht! Premiere komplett kostet 34,90 € und Arena 14,90, also 49,80 €. Vielleicht gibt es das also Kombipaket für ca. 45 € aber billiger bestimmt nicht!
     
  9. radred24

    radred24 Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Humax PR HD 1000
    AW: Offenbar Einigung zwischen Arena und Premiere

    Entschuldigung ich habe mich verschrieben.

    Mit freundlichen Grüßen radred24
     
  10. lepo77

    lepo77 Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Nokia d-Box 2
    AW: Offenbar Einigung zwischen Arena und Premiere

    Hoffentlich kommt jetzt noch Bewegung in die Verhandlungen mit den kleineren Kabelnetzbetreibern.
    Ich bin in Berlin bei bbcom, welche wohl das EWT-Signal einspeisen. Ich hab vorhin ne Mail an bbcom geschickt, innerhalb von 10 Minuten hat mich ein Mitarbeiter von denen zurückgerufen (und er hat sich dafür extra meine Handynummer aus dem Telefonbuch gesucht!) und mir die Auskunft erteilt, dass sie in Verhandlungen stünden, er könne mir auch nicht sagen welche Lösung angestrebt werde und dass er nicht garantieren könne, dass ich zum Saisonstart live dabei bin :-(

    Marius

    PS: Ich würde eine Lösung wie bei KDG preferieren. Ich hab eh Premiere komplett und keine Lust auf nen zusätzlichen Receiver.