1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Off-Topic (unmoderiert)

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von aseidel, 1. Februar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    15.074
    Zustimmungen:
    3.979
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    AW: Off-Topic (unmoderiert)

    Kleiner Tipp Robert, langsam lesen, dann verstehst du es auch und bastelst nicht merkwürdige Interpretationen hinein.
    Wo siehst du da einen (geschriebenen) Zusammenhang zu HD+? Die Glaskugel befragt?
    Und immer daran denken, ich hatte und habe noch nie HD+ gehabt. Im Gegensatz zu dir.
    Aber, deswegen sinkt ein Mensch bei mir nicht in der Wertschätzung, nur weil er HD+ hat oder hatte.
    Das Selbe gilt natürlich auch für andere Pay-Konsumenten.

    Mir ist klar, dass du an dem letzten Satz arg zu knabbern hast. Und wenn ja, dann sei es so.
    Jeder muss halt sein Päckchen tragen.
     
  2. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Off-Topic (unmoderiert)

    Wo ist der Zusammenhang zwischen dem Angebot von HD+, dass Du nicht annehmen musst, auch nicht willst, und deshalb keinerlei Problem für Dich darstellen dürfte - und Deiner übertrieben negativen Haltung dazu? Das ergibt so keinen Sinn. Wenn man dagegen in Betracht zieht, dass Deine bessere Hälfte die Nutzung dieses Angebots fordern könnte - wie sie es Deiner Aussage nach bei Sky ja offenbar schon tut - dann ergibt es durchaus Sinn, dass Du das Angebot an sich sehr negativ findest, weil Du in der Entscheidung, es anzunehmen oder nicht, eben doch nicht so frei bist wie Du es sein solltest/wolltest...

    Vielleicht ist Dir selbst ja dieser Zusammenhang ja noch nicht aufgegangen. Manchmal kann ein aufmerksamer Beobachter tatsächlich zur Selbsterkenntnis verhelfen...
     
  3. ApollonDC

    ApollonDC Board Ikone

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    1.793
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Off-Topic (unmoderiert)

    @SgtPepper
    Deine Beiträge sind nach wie vor so ungemein destruktiv, nichtssagend und vor allem von "genialem Artikulationsvermögen" geprägt, dass es von einem "Staatsdiener", wie du dich immer selbst bezeichnest, unwürdig ist.
    Wenn alle in deiner Dienststelle so auftreten, wie du hier im Forum, ist es kein Wunder, dass sie so negativ beurteilt werden.
    Wenn du schon nicht dazu in der Lage bist selbst bei Wiki nachzuschauen, was ein Scharlatan ist, solltest du wenigstens dazu in der Lage mit deinen vorzugebenden genialen Wissen über Straftaten beurteilen zu können, was es für eine Handlung darstellt, wenn ich einen sogenannten freien Receiver über HD+ betreiben will, mir den dafür benötigten RSA- und Box-Key, unberechtigt aus lizenzierter HD+ Hard-/Software entnehme, kopiere und verwende.

    Anschließend erstelle ich mir, unter Mithilfe von gestohlener Software und unter Aushebelung der Verschlüsselung und des Kopierschutzes, die Kopie einer Fernsehsendung, was ja eigentlich damit verhindert werden sollte.

    Ich nenne so etwas schlichtweg Diebstahl.

    Auf jeden Fall wird ganz eindeutig gegen das Urheberrecht und Patentrecht in Bezug auf das verwendte Verschlüsslungssystem verstossen, da keine Lizenz des Rechteinhabers (Nagravision/Kudelski Group, VideoGuard/NDS) vorhanden ist.
    Wenn jemand Modul mit Software zur Entschlüsselung sich aus irgendwelchen Quellen besorgt, ohne dafür Lizenzgebühren zu zahlen, kann der Rechteinhaber Unterlassung und Schadenersatz verlangen.
    In Pkt.4 der AGB von HD+ steht doch eindeutig da:
    Zu Software-Piraterie gab es schon einige Strafverfahren auch in Deutschland, welche du hier wohl verharmlosen willst.:eek:


    Und du als Staatsdiener rufst in einem öffentlichen Forum dazu auf. :rolleyes:
    Was sagt eigentlich deine Dienststelle dazu?
    Ich würde mich an deiner Stelle hier nicht zu weit aus dem Fenster lehnen!

    Auch ein persönliches Nichtgefallen der Nutzungseinschränkungen bei HD+ legimitiert nicht Verstöße gegen das Urheberrecht bzw. Patentrecht!

    Was glaubst du, warum @Discone sich hier bisher nicht zu Wort gemeldet hat.
    Der hat Muffensausen mit seinen ganzen Verlinkungen, weil er nicht mehr weiß, was er alles verlinkt hat.:LOL:
     
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Off-Topic (unmoderiert)

    Na, dann zeig uns mal wo Verfahren angestrengt wurden wegen eines RSA- und Boxkeys? ;) Ich kenne nur Verfahren gegen Schwarzsehen mit Keys ( welches es ja bei HD+ nie gab) und gegen Cardsharing...

    Ganz abgesehn davon ist es lächerlich , bei HD+ von irgendwelchen Raubkopien und Diebstahl zu sprechen [​IMG] Die Inhalte sind alle frei verfügbar! Man generiert halt jetzt Vermarktungskonzepte um die Kunden 2-3x zusätzlich abzukassieren kombiniert mit dem technische Zwang, die Werbung konsumieren zu müssen.. :eek: Naja, offenbar funktioniert das. Die Generation Dschungelkrampf nimmt eben alles hin.. :eek:
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Off-Topic (unmoderiert)

    Naja, wir können ja Toplisten der Sinnlosposter generieren:
    ...

    Platz 4: Bieledörfer

    Platz 3: ApollonDC

    Platz 2: Robert Schlabbach

    Platz 1 und weit ungeschlagen: Göttingencity

    :winken:
     
  6. Holladriho

    Holladriho Institution

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    15.074
    Zustimmungen:
    3.979
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Off-Topic (unmoderiert)

    HD+ ist im Alltag sicher kaum der Rede wert. Die Leute haben drängenderer Anliegen, als Fernsehen. Aber wenn ich hier bin, ist nicht mehr Alltag......
    Desweiteren liegst du hinsichtlich deiner Einschätzung zu uns hier vollkommen daneben. Mutmaßungen wie es bei uns läuft werden dich auch nicht weiter bringen.
    In einem späteren Leben, können wir uns jedoch auch gern über die Sexualität des Hamster's unterhalten.
    Wisch' dir mal den Schaum vorm Mund weg.
    Du bist sicher auch einer, der mit den Füßen aufstampft, stimmt's? :eek:
    Genauso sehe ich das auch.
    Gut, du hast so weit alles wesentliche dazu ausgeführt.

    Demnächst werden wohl noch "Studien" über das Konsumentenverhalten, hier rein geschrieben mit gleichzeitiger Strafandrohung, bei nicht regelkonformen Gebrauch der Sache .....:eek:
     
  7. ApollonDC

    ApollonDC Board Ikone

    Registriert seit:
    12. November 2011
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    1.793
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Off-Topic (unmoderiert)

    Das entscheidet doch letztlich HD+, wann und gegen wen rechtlich vorgegangen wird.
    Auf alle Fälle hält man sich diese Schritte offen und wird kaum jemand hier aus dem Forum fragen.
    Und das es bereits Strafverfahren gegen Software-Piraten gegeben hat ist doch wohl unstrittig.
    Hier irrst du dich aber gewaltig.
    Die HD-Inhalte sind eben nicht frei verfügbar!

    Was meinst du, warum bei einem HD+Receiver die Aufzeichnungen verschlüsselt abgelegt werden.
    Wenn der Rechteinhaber die Ausstrahlung eines Films in HD nur erlaubt, wenn dieser verschlüsselt ausgestrahlt wird, wie dies bei Harry Potter geschehen ist, den die ARD nur in SD ausstrahlen durfte, dann ist eben die Umgehung der Verschlüsselung beim Speichern des Films auf der Festplatte ohne Kopierschutz ein Verstoss gegen §95a UrHG.

    Du machst dir halt deine Welt, wie du sie gerade brauchst.:eek::winken:
     
  8. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Off-Topic (unmoderiert)

    Hier hast Du zwar vom Prinzip recht, aber ich denke, das wird nie passieren. das hätten andere Anbieter längst machen können! Wenn man den RSA usw hat, kann man die Karten unter Linux usw nutzen, aber nicht die Vershclüsselung als solches umgehen. Das scheint ihnen zu reichen, bzw man hat die HD03er rausgebracht um das zu unterbinden. Schaun mer mal wie lang. Da ja die HD01/02 weiter laufen, besteht da momentan wenig Bedarf, was zu machen an der Linux/Unicam-Front.

    Welche HD-Inhalte bitte? [​IMG] Gut, Eigenproduktionen laufen ganz ordentlich in HD inzwischen, wie man so lesen kann. Aber die Handvoll Filme, die es dort noch gibt?:rolleyes: Ganz abgesehen , daß Werbung den Hauptanteil stellt und sich wegen der Zerstückelung der Filme, Einblendungen , Plingplongs , Abspannkürzungen jeder wahre Cineast sich mit Grausen abwendet! :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2013
  9. SgtPepper

    SgtPepper Platin Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Off-Topic (unmoderiert)

    Wie Du das nennst, ist für niemanden von Interesse.

    Dazu müsste man diesen Sachverhalt neutral beurteilen können und Ahnung von der Materie haben, beides ist bei Dir nicht der Fall.

    Auch weiß ich was ein Scharlatan ist, nur meine Frage in Beitrag Nummer 112 war, in welcher Hinsicht ich ein solcher sein sollte.

    Das Du ein solcher bist, konnte ja schon mehrfach und zweifelsfrei, festgestellt werden.

    Und über das StGB, brauche ich von jemanden wie Dir, ganz sicher keine Belehrungen. Danke.

    Du stellst hier AGBs ein, als wären es die Zehn Gebote und wirfst hier Zivilrecht, Strafrecht, Urheberrecht, Patentrecht bunt durcheinander und versuchst hier, rechtliche Zusammenhänge zu konstruieren, die es so in der realen Welt, nicht gibt.

    Nicht alles was in AGB's enthalten ist, hat und erlangt auch
    Rechtsgültigkeit, nur weil es den den AGB's steht.

    Auch verarmlose ich hier nichts, das weiß ich nun einmal besser als einer wie Du, sondern habe nur den Sachverhalt, ohne diesen weiter zu kommentieren, nach derzeitigen Stand, dargelegt.

    Ich habe hier zu nichts aufgerufen, kann man eindeutig und zweifelsfrei nachlesen.

    Auch ich lehne mich nicht weit aus dem Fenster, sondern spreche im Gegensatz zu Dir, von Sachverhalten, die ich klar beurteilen kann.

    Festzuhalten bleibt nach wie vor nach derzeitigen Stand:


    • alternative Hardware zum bezahlten HD+ Empfang zu nutzen ist keine Straftat
    • Urheberrecht und Patentrecht, ist Zivilrecht und kein Strafrecht
    • Es gibt bisher keine Rechtsprechung die den HD+ Empfang mit alternativer Hardware als illegal verurteilt hätte
    • Niemand von den ca. 3 Millionen HD+ Nutzern und Kunden ist bisher deshalb zivilrechtlich verfolgt und rechtskräftig verurteilt worden
    Etwas als illegal zu bezeichnen, kann man nur, wenn zweifelsfrei, durch die Rechtsprechung feststeht, das etwas illegal ist.

    Alles andere, sind nur Vermutungen und falsche Verdächtigungen nach §164 StGB, aber keine Fakten und Tatsachen.

    So ist das nun einmal, so funktioniert unserer Rechtssystem in Deutschland.

    Allenfalls, könnte man sagen bzw. annehmen, das man sich hier möglicherweise, in einer zivilrechtlichen Grauzone bewegt, mehr aber auch nicht. Und das auch nur, bis es dazu, eine eindeutige Rechtsprechung gibt.

    Hier mal ein Artikel der DF vom 07.02.2012, auch dort ging man diesen Fragen nach, ohne diese zweifelsfrei beantworten zu können.

    Quelle: HD Plus vs. CI-Plus-Modul - Teil 3 - DIGITALFERNSEHEN.de


    Also, und wieder einmal, viel blabla und heiße Luft vom "Spezialisten" ApollonDC, mehr nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2013
  10. Volterra

    Volterra Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    10.510
    Zustimmungen:
    824
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Off-Topic (unmoderiert)

    Premiere begann 1990 und hatte nach 16 Jahren ca. 800000
    Abonenten.:winken:
    Fernsehen in Deutschland
    Das Angebot des Bezahlfernsehens Premiere hatte 2006 insgesamt einen Marktanteil von etwa 2,1 Prozent.[​IMG]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen