1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Oehlbach XXL HDMI Switcher 4100?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Daniel-73, 25. April 2006.

  1. Daniel-73

    Daniel-73 Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Europa
    Technisches Equipment:
    Pace DS 810 KP
    Anzeige
    Hallo Leute

    Wer kann mir dieses Produkt empfehlen? Kostet ja in etwa happige 700 Euro!

    Oder ist es nicht besser dieses Geld in einen AV-Receiver zu stecken, der dann gleich selbst mindestens drei HDMI-Eingänge hat? Kommt doch schlussendlich aufs gleiche heraus, oder?




    Gruss
    Daniel
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Oehlbach XXL HDMI Switcher 4100?

    Naja, ein guter Receiver, der dieses Feature inne hat, kann auch meistens die Formate umrechnen so das man FBAS/SVideo etc.pp. nicht mehr einzeln anschließen muß, sondern alles in den Receiver stöpselt und nur noch ein Kabel zum TV legen muß.
     
  3. Daniel-73

    Daniel-73 Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Europa
    Technisches Equipment:
    Pace DS 810 KP
    AW: Oehlbach XXL HDMI Switcher 4100?



    Hallo Lechuk

    Mich würde einfach interessieren, wer sich einen solchen Switcher von Oehlbach anschafft und wo die Logik daran liegt. Wie gesagt, würde ich die 700 Euro lieber zusätzlich in einen AV-Receiver stecken.



    Gruss
    Daniel
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Oehlbach XXL HDMI Switcher 4100?

    Jemand der schon alles hat von Oelbach und dem nur noch dieser Switscher fehlt? ;)
    Oder jemand, der keinen AV Receiver sein eigen nennt und nur Stereo hört aber diese Eingänge braucht, warum auch immer.
     
  5. Daniel-73

    Daniel-73 Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Europa
    Technisches Equipment:
    Pace DS 810 KP
    AW: Oehlbach XXL HDMI Switcher 4100?

    Hast recht.

    Obwohl der Preis einem die Stimme verschlägt. :(


    Gruss
    Daniel
     
  6. fipsi1

    fipsi1 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    153
    AW: Oehlbach XXL HDMI Switcher 4100?

    hallo!

    Hat wer schon Erfahrung gemacht mit so HDMI-Switcher??
    naja 300€ was er jetzt kostet, sind auch nicht ohne:eek:



    Da mein LCD nur einen HDMI Eingang (mittlerweile drei andere geräte hab mit HDMI ausgang) hat bin ich am überlegen so einen Switcher mir zu-zulegen.
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Oehlbach XXL HDMI Switcher 4100?

    Weil ich zufällig gerade offen hatte: http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.12877 (Sind mal gerade schlappe 23 EUR, und ein HDMI Kabel im Wert von 300EUR ist auch noch dabei ;) ) ;)

    Da muß Oehlbach aber seinen schon in ein Missivgoldgehäuse packen um den Preiß zu rechtfertigen ;)

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2008
  8. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Oehlbach XXL HDMI Switcher 4100?

    Ich habe mir vor kurzem einen 5-Fach HDMI Switch von Maqma mit Fernbedienung für knapp 40 Euro geschossen.

    Hervorrgandes Gerät, schnelle Umschaltzeiten und mit meiner Harmony Fernbedienung merke ich nichtmal, dass da ein extra Gerät dran hängt.
     
  9. fipsi1

    fipsi1 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    153
    AW: Oehlbach XXL HDMI Switcher 4100?

    hab in bei hardwareversand um 279€ gefunden.

    nur das rechtfertigt den preis auch nicht, weil keine fernbedienung dabei ist.

    Denke aber schon dass dieses Deil um einiges besser ist in der Übertragung von Bild/ton wie die billigeren mit Fernbedienung.
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Oehlbach XXL HDMI Switcher 4100?

    Bei HDMI gibts nur ein "geht" oder ein "geht nicht" (Bildfehler durch gestörtes Signal zähle ich zu "geht nicht".).

    Um das Bild (oder den Ton) im Umschalter zu verschlechtern bräuchte es einen enormen technischen Aufwand. Und der würde diese Geräte um einiges verteuern ;)

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen