1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Dark Angel, 7. Dezember 2009.

  1. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.738
    Zustimmungen:
    427
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    Die Grenze von 6 Sendern scheint bei verschlüsselten zu gelten. Also anscheinend 6 verschlüsselt und dann noch so viel wie die Transponder hergeben. Aber ich würde das auch gerne mal alles selbst testen.
    Was ich bisher als größten Schwachpunkt der Box ansehe ist der Lüfter, der aber anscheinend relativ gefahrlos entfernt werden kann, wenn man ne ordentliche Festplatte einbaut. Aber ich warte auch noch auf auf weitere Erfahrungsberichte zu der Box. Aber was man bisher liest klingt das alles sehr gut. Nur optisch finde ich die nicht so toll auf den Bildern die man so sieht.
     
  2. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Uno4K, Sony XD9305 65", HTC Vive
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    Optik wäre für mich auch bei einem Auto das allerletzte Kaufargument.
    Nach dem Verbrauch und der Höhe der Versicherung und Steuer und jetzt Umweltzonenfreiheit an erster Stelle (am günstigsten wohl ein 30+-Käfer, oder Isetta oder Trabant mit Gas ;] der von Umweltzonenregeln befreit ist) kann dann bei Entscheidung zwischen zwei ökonomisch identischen, in etwa in Anschaffung (hier bei Autos natürlich Gebraucht) gleich teuren Fahrzeugen auch die Optik berücksichtigt werden.
    Nach berücksichtigung von Nutzfaktoren wie Platz, Anhängerkupplung, Dachplatz usw..

    Wenn die Menüs und die Box mit blinkenden Hakenkreuzen versehen wäre, wäre mir auch das egal, wenn die Funktionen und der Preis stimmen ;) .
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2010
  3. DasToem

    DasToem Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    Timeraufnahmen aus dem DeepStandby funktionieren (noch) nicht. Für manche mag das ein KO-Kriterium sein. Meine Vu+ kommt morgen *freu* ;)
     
  4. knex

    knex Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    hallo,
    nachdem ich auch gerade auf der suche nach einem twin-hd receiver mit interner festplatte bin: schon erste erfahrungen mit der vu+ box gesammelt?
    :winken:
    knex
     
  5. antsje3

    antsje3 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    Also zuerst, die Box habe ich nicht.

    Stehe auch vor der Entscheidung mir eine Box zu kaufen,allerdings schwanke ich zwischen der Octagon SF 1018 , der VU+
    und der Nanoxx 9800.

    Was mich von der VU+ abhaltet sind einige kritische Töne seitens Dream
    (mach Dich mal via Google schlau) und was mich an der Box am meisten stört ist die Tatsache, dass der Hersteller " Marusys " sich nicht zur Box bekennt.
    Sollten echt Probleme mit der Box auftreten, kannst Du Dich nur an den Verkäufer wenden. Sollten meine Nachforschungen im Netz richtig sein, gibt es keinen weiteren Ansprechpartner als den Verkäufer.

    Unter VU findest Du nur Software, aber keinen Hersteller oder ein Impressum usw..

    Sonst muss die die Box wie die Dream gehändelt werden.
    Die Bildqualität ist wie bei fast allen Boxen abhängig von Einstellungen der Box und von der Einstellung deines Fernseher.

    Über die Nanoxx hört man eigentlich kaum was negatives ist aber fast beugleich der Vantage (nur die Software scheint etwas besser zu sein )

    Tja und nun die Octagon.
    Auch hier hilft Dir nur "informieren ,informieren und nochmals informieren".

    Ich werde mich voraussichtlich für die Octagon entscheiden, da diese Box fast alle meine Wünsche erfüllt.
     
  6. jeffcons

    jeffcons Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    ups, der Thread war älter als ich dachte