1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Dark Angel, 7. Dezember 2009.

  1. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Uno4K, Sony XD9305 65", HTC Vive
    Anzeige
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    @ Flatede
    Ich meine das mi den mehreren Aufnahmen und sehen/timeshiften gfeht beim Octaqgon 1018. Ist der nicht baugleich?
     
  2. flatede

    flatede Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    @Tobias Claren
    nicht ganz, der 1018er hat eine interne Vorbereitung für ne HD.
    Bei der HD-Box ist das Gehäuse schon kleiner und es ist kein Interner Stromanschluß vorhanden.
     
  3. flatede

    flatede Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    @Dark Angel

    Ja klasse, genau sowas bräuchte ich.
    Hab aber leider keinen Shop gefunden.
    Ich werde wohl doch eine Master/Slave Steckdosenleiste nehmen.
     
  4. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Uno4K, Sony XD9305 65", HTC Vive
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    Es gibt doch Festplatten die schalten nach gewisser Zeit von selbst ab.
    Ganz ohne Unterstützung durch den Rechner (oder STB).

    Ich glaube die WD Caviar Green. Sogar im laufenden Gerät schaltet die ab, wenn kein Timeshift aktiviert ist.

    Zu Enigma2 (steht oben):
    Die Beta ist ein tar.gz. Aber die Imagedateien für das Gerät sind ird-Dateien.
    Gibt es dafür Konverter die aus den einfachen gepackten Daten eine ird-Datei herstellen?
    Und kann man in E2 auch wieder per IRD-Datei zurückflashen?

    Oder löscht man per FTP-Verbindung den Speicher manuell und kopiert den Inhalt des Archivs hinein?
    Vor solchen Aktionen wäre es sinnvoll zu wissen ob oder wie man eine Firmware einspielen kann, falls man nichts mehr starten kann. Denn das normale FW-Update nimmt man bei laufendem Receiver vor. USB reinstecken und Rot drücken.
    Beim iCordHD macht man das ja noch durch drücken der rec-Taste am Gerät beim starten.
    Da geht das wohl über den Loader.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2010
  5. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Uno4K, Sony XD9305 65", HTC Vive
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    Ich habe die Enigma2-Dateien hier, aber das ist nur eine Linux-Ordnerstruktr ("bin" bis "var") von ca. 60MB gepackt als tar.gz.
    Falls das tatsächlich bei Enigma2 so irgendwie installiert wird (bei Neutrino hatte man eine Datei und einen Flash per LAN, oder zumindest RS232), fehlt mir noch das Wissen zur Installation.
    Oder es wird mal in eine Datei gepackt die dann geflasht werden kann.

    Wie startet man denn aus so einer Ordnerstrukur über das Netzwerk? Machen das die Betatester so?
    Angeblich soll das Problem beim Bootloader liegen. Der müsse noch verändert werden.
    Gibt es dazu genauere Informationen? Es hat mich ja schon gewundert dass die Beta nicht offiziell rausgegeben wird.
    Gibt es Infos darüber wann die auch mit dem Bootloader fertig sind (wenn es daran liegt).

    Man stelle sich vor die basteln jetzt an der Beta rum, aber der Bootloader ist erst fertig wenn die schon V.1 oder darüber fertig haben.....
     
  6. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    Es ist auch schon wieder ein neuer Stern am Himmel...

    Angeblich der Dreambox 8000 Killer: VU+ Duo
    Ab Werk mit Enigma2, mipsel (wie die Dreams) und Preislich im gleichen Bereich wie Octagon SF-1018 (ab 420 Euro)
    Bis jetzt gesehen bei HM-Sat, SatKing und SmartCard24
     
  7. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Uno4K, Sony XD9305 65", HTC Vive
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    420 Euro? Ich finde nur 449,- Euro.
    Irgendwelche Tipps für besonders günstige Händler?
    EU-Ausland? England bzw. Amazon UK taucht oft in Listen auf. Meist aber nur Versand in UK.

    Da muss man wenigstens nicht drauf warten mich private Gruppen es geschafft haben (oder sich genehmen) Enigma2 zum laufenzu bringen...
     
  8. antsje3

    antsje3 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    Sorry, ich kann die Box auf der Homepage von Marusys nicht finden.

    Ich seh nur die 850er

    Wer hat den richtigen Link ?

    Auf Youtube kann man ein Video sehen und wie immer Hm-Satshop bietet die Kiste an, nur liefern kann er diese Box auch nicht oder ?

    Also, wer hat die Box schon in der Hand gehabt und getestet:?

    Sicher wieder mal ein Windei
     
  9. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Uno4K, Sony XD9305 65", HTC Vive
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    Vu+ Portal : The Official Web Site of Vu+ ?

    Leider finde ich nur vier Händler, und bei allen kostet sie ca. 450 Euro.
    Da wäre ich an Alternativen interessiert. Auch innerhalb der EU.
     
  10. antsje3

    antsje3 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Octagon SF-1018 vs. HDBOX FS-9200 vs. IpBox 9000 HD Plus

    Danke für den Link den ich auch schon gesehen habe wie z.B. auch eliteboard,Youtube usw..

    Den Receiver hat Marusys nicht auf ihrer Homepage und das ist doch ausschlaggebend oder ?!

    Gehe mal auf deren Homepage und Du wirst nur den 850er finden oder ich übersehe was, dann meine Entschuldigung.
    Gruß