1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nvod mit DVB2000 beta08????

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von startrekdefiant, 27. April 2002.

  1. startrekdefiant

    startrekdefiant Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    germany
    Anzeige
    Hi,

    ich habe bisher eigentlich immer fertige Sendelisten in meine D-Box eingespielt und hatte dadurch natürlich auch für jeden Cinedom einen einzelen Programmplatz, genauso für die Sport Kanäle usw.
    Nun hatte ich neulich mal einen Sendesuchlauf gemacht und habe bemerkt das ich auf einmal nur noch die fünf "Grundcinedomkanäle" hatte. Allerdings kann ich jetzt über die Opt Taste die jeweiligen Unterprogramme anwählen. Also im Prinzip genauso wie bei der Orginalsoftware. Leider hat das aber nur mit den Cinedomkanälen funktioniert, nicht mit den Sportkanälen, obwohl ich den Sendesuchlauf nochmal wiederholt habe wie Fussball auf den ganzen Kanälen kam.

    Nun meine Frage funktioniert das mit den Unterkanälen nur bei den Cinedoms oder bekommt man das mit DVB2000 beta08 auch irgendwie für die anderen Kanäle die Premiere normalerweise son aussendet hin.

    Gruß,

    Defiant
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Es funktioniert nur bei den Cinedoms,bei den Sportkanälen wird dynamisch gesendet > anderes Verfahren...
     
  3. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Es werden nur die Cinedoms unterstützt.

    Zitat vom Overflow.

    Gruß
    Angel
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Ich finde nur kurios das in der Software WinDVBLive für DVB Karten die Optionen mit drin sind. Für Otto normal-Verbraucher ist es etwas lästig laufend neue Settings einzuspielen bzw. sich diese selbst zusammen zu basteln. Gerade bei Formel1 und bi Fussball wird laufend die Belegung geändert mal wird auf Sport1 mal auf Sport2 gesendet. Uli hätte dies auch in DVB2000 sicher unterbringen können und wer es nicht haben will könte es ja abschalten und die einzelnen Feeds umschalten.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen