1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nutzungsdauer des PCs feststellbar?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von mrgg1977, 30. Januar 2006.

  1. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Moin auch,

    mal wieder ne Frage. Gibt es eine Möglichkeit, über Windows Protokolle etc. herauszufinden, wie lange man über einen Zeitraum X (für mich kämen Wochen in Frage) den PC genutzt hat?
    Mich würde nämlich ressieren, wie lange ich beispielsweise mit dem PC über einen Monat hinweg gearbeitet habe.
    Windows protoklliert doch eh alles, also müsste es doch eine Art Zeiterfassung auch geben, oder?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Nutzungsdauer des PCs feststellbar?

    Wenn Du den Rechner immer brav startest und herunterfährst, dann schau mal in die Ereignisanzeige (Systemsteuerung -> Verwaltung -> Ereignisanzeige) unter "System". Da findest Du in der Spalte "Quelle" immer wieder einen Eintrag "eventlog", das mit dem Hochfahren gestartet und mit dem Herunterfahren beendet wird.

    Gag
     
  3. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Nutzungsdauer des PCs feststellbar?

    Japp, danke, allerdings ist mir diese Variante doch ein wenig zu aufwendig. Hätte ja sein können, dass Windows noch andere Möglichkeiten bieten, sofort einen Überblick zu bekommen.
    Hat sich aber jetzt auch insofern erledigt, weil ich eigentlich nur wissen bzw errechnen wollte, wieviel Strom dann mein 21 Zoll Monitor aufs Jahr gerechnet verbraucht und ob es nicht sinnvoll wäre, diesen durch einen LCD zu ersetzen. Hab jetzt nen TFT bestellt und gut is ;-)
     
  4. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Nutzungsdauer des PCs feststellbar?

    Hallo mrgg1977

    Du willst aber auch gar nichts selbst machen :confused: .
    Du kannst das Log sinnvoll filtern in der Ereignisanzeige und als csv-Datei exportieren. Mit etwas Excel-Bastelei oder Access solltest du relativ einfach zu deiner Auswertung kommen.

    Jens
     
  5. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Nutzungsdauer des PCs feststellbar?

    @jni
    Ich wusste noch nicht einmal, dass man diese Liste exportieren kann, aber danke für den Hinweis. Von Access habe ich keine Ahnung, aber mit Excel dürfte es ja eventuell wirklich machbar sein :)
    Den zu hohen Aufwand empfand ich übrigens in der manuellen Errechnung. Also für einen Monat jeden Tag alle Log Dateien separat zu durchforsten, die Zeiten zu notieren und anschließend zu addieren. Bei uns heißt es, das wäre eine Arbeit für jemanden, der "Vadder und Mudder erschlagen hat" :D

    Aber ich probier' mich dann mal mit Excel!
     

Diese Seite empfehlen