1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nur wenige Sender schwach?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von 1a-Empfang, 18. August 2013.

  1. 1a-Empfang

    1a-Empfang Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Genug ^^
    Anzeige
    Ich habe einen Multifeed Astra/Hotbird-Empfang mit einem Monoblock-LNB (Twin).

    Heute bemerkte ich, dass die Signalqualität bei den Hotbird-Sendern "RT HD" und "RT Doc HD" zwischen 20-60% schwankt. Die Signalstärke ist bei 80%. Der Empfang ist anscheinend aber noch möglich, ich bekam keine Bildaussetzer oder Fehler mit.

    Was kann das sein? Bei allen anderen Astra und Hotbird-Sendern - die ich testete und in meiner Senderliste habe - ist die Signalqualität bei ca. 70-75% und Signalstärke überall bei 80%.

    Dass der Empfang nicht super ist, da weiter entfernt eine große Tanne steht, ist nichts Neues. Doch wieso sind gerade nur die zwei "RT-Sender" so schlecht? An was kann das liegen?
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.809
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Nur wenige Sender schwach?

    An deinem System, wegen der Antenne
    Eventuell ist der auch etwas schwächer, aber der Knackpunkt ist deine "schlechte Sicht" zum Sat
     
  3. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Nur wenige Sender schwach?

    stichwort DECT...
    dürfte auch die sender "Supertennis HD" und "KBS World HD" betreffen...
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Nur wenige Sender schwach?

    Die SIG Anzeigen der Receiver sind nichtssagend
    und SQ Anzeige vieler Receiver mehr oder weniger ebenfalls.

    Auch einer meiner Flachmänner zeigt den Sky Sport1 HD Kanal (Tp)
    nur mit 30% an. Die HD Kanäle eines anderen TP aber mit 90%.:winken:
    Ein anderer Flachmann zeigt am gleichen Anschluss Sky Sport1 HD
    mit 95% SQ an.

    Bei Weltuntergangs - Wetter verhalten sich beide Flachmänner gleich.

    Erst wenn es bei niedrigen SQ Werten von 20/30% sehr früh zu
    Empfangsproblmen kommt, ist Handlungsbedarf gegeben.
     
  5. 1a-Empfang

    1a-Empfang Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Genug ^^
    AW: Nur wenige Sender schwach?

    Ja!

    Z.Z. ist z.B. RT Doc HD, Supertennis HD und KBS World HD komplett weg* (ca. 30% Signalqualität). Dabei änderte es sich NICHTS und noch vor einiger Zeit konnte ich die Sender** problemlos und fehlerfrei schauen.

    * Man hat schwarzes Bild und hört nur abgehakten Ton
    ** Zumindest RT Doc HD schaute ich ab und zu und Supertennis HD hatte ich paar Mal "angezappt" und sie liefen fehlerfrei
     
  6. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Nur wenige Sender schwach?

    hendrik1972 hat also den Volltreffer gelandet. 12476 minus LOF 10600 ist gleich 1876, und DECT sendet auf 1880. Vermutlich hast du auch mit Astra 12480V keine Freude (DMAX, Sport 1).

    Irgendwo ist ein Kabel schlecht isoliert, und dort werden vom DECT-Funk-Telefon Störstrahlen eingespeist.

    Wenn es das eigene Telefon ist: Mobilteil(e) auf bzw. an der Basisstation parken, Basisstation evt. probeweise verschieben. Wenn es das Telefon vom Nachbarn ist, musst du wohl auf die Suche nach der Störstelle gehen, normalerweise schlampig installierte F-Stecker oder Dosen.

    Gruß
    th60
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2013
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Nur wenige Sender schwach?

    Generell wachsen Tannen in Bezug auf die Höhe und Breite jedes Jahr,
    was das hier erklären könnte:
    In wie weit ev. die Tanne dafür verantwortlich ist:
    Nutze mal den Dishpointer -
    Satellite Finder / Dish Alignment Calculator with Google Maps | DishPointer.com

    Oben Adresse eintippen, den Marker genau zu Schüsselstandort
    ziehen, den zweiten Marker Show Obstacle aktiviern
    und es wird angezeigt, wie und wo die Linie die Tanne tangiert.
    Der Obstacle zeigt die Entfernung zur Tanne
    und wie hoch die Tanne sein darf.

    Der RT Doc HD, Supertennis HD Transponder sendet relativ schwach.
    Ganz erheblich schwächer als der Rai1 Transponder
    und nicht mit der Frequenz 12476 - sondern 12475.

    Wenn Dein Receiver es ermöglicht verändere mal
    manuell die letzte Zahl mit + oder -
    Ich habe hier 2 diverse Dect-Telefonfabrikate.
    .
    Wenn ich nicht damit telefoniere,
    kann ich die Telefone direkt auf das Kabel und sogar an den Satanschluss
    der 3 Sony-Flachmänner legen und es gibt weder via SupertennisHD
    noch via Sport1/Dmax jedwede Störungen.

    Wenn ich telefoniere, dann muss ich die Telefone direkt in
    die Nähe der hinteren FS Satanschlüsse halten - damit sich Störungen
    bis hin zum Totalausfall ergeben.
    Vor den Flachmännern gibt es keine Störungen.

    Sollte bei Dir Sport1 oder Dmax störungsfrei empfangen werden,
    dann gibt es auch über Hotbird kein Dect-Problem.

    Schaunmermal....;)

    Am Hauptempfangsplatz musste bei mir übrigens
    auf den letzten 10 Metern ein unter Putz
    befindliches 26 Jahre altes BK Kabel weiterverwendet werden,
    da die Wand nicht aufgeschlagen werden konnte.
     
  8. Susele

    Susele Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nur wenige Sender schwach?

    Hallo!
    Ich wollte mich nur herzlichst bedanken :)
    Wir haben seit kurzem auch Probleme mit dem Empfang von Sport1, DMAX und Tele5 am neuen Samsung Smart TV mit integriertem Sat-Receiver.

    Bei uns hat es am DECT Telefon (Siemens Gigaset) gelegen. Als ich bei der Basis den Eco-Modus aktiviert hatte, war das Bild einwandfrei. Nahm ich den Haken beim Eco-Modus wieder raus, waren die Bildstörungen sofort wieder da. Ich würde sagen: Dieser Fall ist eindeutig.

    Vielen Dank! Ohne euch wäre ich NIE auf die Idee gekommen, daß das Funktelefon plötzlich den Satellitenempfang stören könnte!

    LG
    Susele
     
  9. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Nur wenige Sender schwach?

    Glückwunsch.

    Aber nur mal so zur Erinnerung:

    Der TE hat Probleme mit dem Hotbird - Empfang der Kanäle
    RT Doc HD, Supertennis HD und die senden sehr schwach.

    Wenn dann noch Bäume den Empfang behindern und der
    starke Tele5 Tranponder des TE nicht gestört wird, dann hat der TE
    kein DECT - Problem.

    Ob der Tele5 TP ebenfalls gestört wird hatte ich hinterfragt.
    Aber wie leider so oft, halten es hilfesuchende Mitglieder
    nicht mal für erforderlich dazu ein Feedback zu geben....:eek:
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Nur wenige Sender schwach?

    Das nennt sich dann aber nicht "Instandsetzung/Reparatur", sondern "Umgehung von Problemen".......

    Eine Instandsetzung hätte den Grund beseitigt der die Störstrahlung ins Kabel rein lässt (meist schlecht montierte Stecker oder ein China-Anschlusskabel von der Dose zum Receiver).
     

Diese Seite empfehlen